Die besten Filme von 1970

  1. FR (1970) | Thriller, Heist-Krimi
    Vier im roten Kreis
    7.5
    8.2
    555
    57
    Thriller von Jean-Pierre Melville mit Yves Montand und Gian Maria Volonté.

    Auf freien Füßen, auf der Flucht, auf Alkohol – Einbrecher Alain Delon, Mörder Gian Maria Volonté und Ex-Polizist Yves Montand planen in Vier im roten Kreis den Coup ihres Lebens.

  2. US (1970) | Drama, Kriegssatire
    7
    7.6
    419
    43
    Drama von Robert Altman mit Donald Sutherland und Elliott Gould.

    Mitten im Koreakrieg versuchen die Ärzte eines mobilen Lazaretts, kurz M.A.S.H., bei Verstand zu bleiben.

  3. MX (1970) | Western
    7.3
    7.1
    665
    58
    Western von Alejandro Jodorowsky mit Alejandro Jodorowsky und Brontis Jodorowsky.

    In Alejandro Jodorowskys psychedelischem Western-Kunstfilm El Topo begibt sich der Regisseur als schwarz gekleideter Revolverheld in der Wüste auf eine Reise zu sich selbst.

  4. US (1970) | Drama
    7
    7.7
    275
    29
    Drama von Michelangelo Antonioni mit Mark Frechette und Daria Halprin.

    Die Studentin Daria und Mark, den sie vor kurzem kennengelernt hat, sind auf der Flucht. Auch Mark war bis vor wenigen Tagen noch ein Student, hat dann aber auf einen Polizisten geschossen; jetzt ist die Polizei daher hinter ihm her. Die Flucht der beiden führt sie mitten in die Wüste, wo Darias Vater, ein Großindustrieller, ein abgelegenes Ferienparadies erbaut hat. Doch werden sie hier sicher vor ihren Verfolgern sein?

  5. 7
    7.4
    237
    34
    Mysterythriller von Dario Argento mit Tony Musante und Suzy Kendall.

    Der in Rom lebende US-Autor Sam Dalmas wird Zeuge eines schrecklichen Verbrechens: Im grellen Neonlicht einer Kunstgalerie tötet eine mysteriöse Gestalt die Besitzerin Monica Ranieri vor seinen Augen. Als Dalmas dem Opfer helfen will, tappt er selbst in eine Falle.

  6. Streamgestöber - Dein Moviepilot-Podcast
    präsentiert von MagentaTV – dem TV- und Streaming-Angebot der Telekom
    Stürz dich mit uns jeden Mittwoch ins Streamgestöber auf die gehypten und geheimen Serien & Filme deiner 3 bis 300 Streaming-Dienste. Andere bingen Feierabendbier, wir trinken Feierabendserien.
  7. IT (1970) | Komödie, Western
    7.1
    6.8
    203
    83
    Komödie von Enzo Barboni mit Terence Hill und Bud Spencer.

    Terence Hill und Bud Spencer prügeln sich als rechte und linke Hand des Teufels durch ihren ersten Spaßwestern und legen hier den Grundstein für ihre erfolgreiche Karriere.

  8. 7.5
    7.8
    448
    24
    Dokumentarfilm von Michael Wadleigh mit Jimi Hendrix und Joe Cocker.

    1969 war ein Jahr wie kein anderes. Der Mensch setzt das erste mal seinen Fuß auf den Mond. Die New York Mets gewannen entgegen aller Wahrscheinlichkeit die World Series. Und drei Tage lang erlebte eine halbe Million Menschen in der Kleinstadt Bethel, New York, den Augenblick, der diese Generation am meisten definierte – ein Konzert, das in Ausmaß und Einfluss unerreicht ist, eine Zusammenkunft von Menschen aller Schichten mit einem gemeinsamen Ziel: Frieden und Musik. Sie nannten es Woodstock. Ein Jahr später fing eine historische, mit einem Oscar (für Bob Maurice, den Produzenten des Films) ausgezeichnete Dokumentation die Essenz der Musik, die elektrisierenden Darbietungen und die Erfahrungen derjenigen ein, die das Ereignis erlebt haben.

  9. US (1970) | Komödie, Musical
    7
    6.4
    182
    65
    Komödie von Wolfgang Reitherman mit Phil Harris und Eva Gabor.

    Die etwas betagte Madame Adelaide Bonfamille hat ihre Katze Duchesse mit ihren drei Kätzchen Marie, Toulouse und Berlioz als ihre Erben eingesetzt. Ihr Butler ist daraufhin so erbost, dass er die Katzen kidnappt und dann weit weg von Paris aussetzt. Doch er hat nicht mit dem Streuner Thomas O’Malley und seinen zotteligen Freunden gerechnet, die sich der Aristocats annehmen und ihnen helfen wieder nach Paris zurück zu finden.

    Aristocats (OT: The Aristocats) ist der letzte Film, der noch von Walt Disney konzipiert wurde und der erste, der ohne ihn produziert wurde, da er 1966 verstarb. Die Regie und Produktion für Aristocats übernahm daraufhin Wolfgang Reitherman, der auch für viele noch folgende Disney Abenteuer verantwortlich ist (Das Dschungelbuch, Robin Hood, Cap und Capper). Mit gerade mal 18 Millionen US-Dollar Einnahmen, war Aristocats einer der weniger erfolgreichen Disney Filme. Trotzdem wurde 2008 wie bei den meisten Disney Filmen auch von Aristocats eine Special Edition DVD veröffentlicht. Es war ursprünglich auch eine Fortsetzung von Aristocats in Planung, die Produktion wurde jedoch 2006 eingestellt.

    Besonders bekannt ist Aristocats für seine eingängige Musik, ganz besonders die Dixieland Song ‘Everybody wants to be a cat’, im Original gesungen von den Scatman Brothers, Phil Harris und Thurl Ravencroft. Da Vorwürfe laut wurden, dass die Darstellung der Siamkatze in der Szene rassistisch sei, wurde dieser Teil des Liedes bei späteren Versionen rausgeschnitten.

  10. US (1970) | Komödie, Satire
    7.6
    7.3
    376
    35
    Komödie von Arthur Penn mit Dustin Hoffman und Faye Dunaway.

    Little Big Man ist die von Arthur Penn inszenierte unglaubliche Geschichte des Jack Crabb (Dustin Hoffman), der unter Indianern aufwächst und ein wechselvolles Leben vor dem Hintergrund amerikanischer Zeitgeschichte führt.

    Der Wilde Westen, 1859. Die beiden Waisenkinder Jack Crabb und seine Schwester Caroline werden von den Cheyenne-Indianern in deren Lager verschleppt. Caroline kann fliehen, während Jack bei dem Häuptling ‘Old Ladge Skins’ bleibt, der ihn zu einem tapferen Krieger erzieht. Mit 16 Jahren zieht es Jack (Dustin Hoffman) zu den Weißen zurück. Von der hübschen Pfarrersfrau Mrs. Pendrake (Faye Dunaway) wird er liebevoll aufgenommen. In der Stadt versucht er sich als Geschäftsmann und macht erste Erfahrungen mit Frauen. Eines Tages lernt er sogar den fanatischen General Custer (Richard Mulligan) kennen und wird am Little Big Horn zum Revolverhelden…

  11. 7.5
    7.6
    357
    30
    Mockumentary von Tom Toelle mit Jörg Pleva und Dieter Thomas Heck.

    Die Story ist so einfach wie spektakulär: Die kommerziellen Fernsehanstalten der Zukunft überbieten sich mit sensationellen Sendungen. Am beliebtesten sind die sogenannten Todesspiele - sie werden sieben Tage lang live übertragen. In einer fiktiven Fernsehshow können ausgewählte Show-Kandidaten eine Million Mark gewinnen, falls sie es schaffen, eine Woche lang engagierten Killern - ebenfalls Kandidaten aus dem Publikum - zu entkommen. Diesmal rennt Bernhard Lotz aus Leverkusen um sein Leben und um eine Million Mark. Drei professionelle Killer sind ihm auf den Fersen. In der Endrunde, einer öffentlichen Veranstaltung auf einem Marktplatz - vor den Augen der Nation und den Pistolen der Killer, wird Lotz sich ein letztes Mal zu bewähren haben, nachdem er ein mörderisches Autorennen überlebte und ein Sportflugzeug landete, obwohl er noch nie im Leben eines gesteuert hatte. Die Kameras verfolgen alles: Von Dächern, aus Autos, Hubschraubern wird seine Flucht vor dem Publikum vorgeführt, ein "Millionenspiel".

  12. SE (1970) | Abenteuerfilm
    7
    7.2
    70
    13
    Abenteuerfilm von Olle Hellbom mit Inger Nilsson und Maria Persson.

    Annika und Tommy sind es leid, von ihren Eltern herumgescheucht zu werden. Daher laufen sie von zu hause davon, und begeben sich mit ihrer Freundin Pippi Langstrumpf auf eine abenteuerliche Reise.

  13. DE (1970) | Drama, Ehedrama
    7.2
    7
    164
    20
    Drama von Rainer Werner Fassbinder und Michael Fengler mit Irm Hermann und Carla Aulaula.

    Eigentlich hat Herr R. keinen Grund sich zu beschweren. er hat einen guten Job als technischer Zeichner, und scheint auch sonst eim ausgeglichener und glücklicher Mensch zu sein. Eines Tages jedoch geht er ohne ersichtlichen Grund auf seine Frau, seine Kinder und eine Nachbarin los.

  14. 7.3
    7.5
    356
    31
    Coming of Age-Film von Jaromil Jires mit Jaroslava Schallerová und Helena Anýzová.

    In Jaromil Jires traumwanderischen Film Valerie - Eine Woche voller Wunder muss sich ein junges Mädchen beim Erwachen ihrer Sexualität gegen lüsterne Priester, Vampire und Dämonen erwehren.

  15. FR (1970) | Drama, Melodram
    7.6
    7.3
    170
    21
    Drama von Claude Sautet mit Michel Piccoli und Jean Bouise.

    Der Architekt Pierre hat eine Beziehung mit der Anwältin Helene, ist aber wegen seinem Sohn immer noch mit Catherine verheiratet. Bei ihnen will er seinen Urlaub verbringen und hat er hat auch schon einen Abschiedsbrief an seine Geliebte in seiner Tasche.

  16. US (1970)
    7.3
    7
    191
    15
    von David Lynch mit Richard White und Dorothy McGinnis.

    In "The Grandmother" geht es um die Familie. Die Eltern sind primitive Tiere im Körper von erwachsenen Menschen. Sie gehen auf allen Vieren, kommunizieren nur durch Bellen und Blaffen - sie formulieren dabei nie ein Wort, das in einer bekannten Weltsprache wiederzufinden ist. Ihren Sohn, einen verhältnismäßig menschlichen Jungen, der immer einen Anzug trägt, behandeln sie mit Verachtung und Häme. Immer wieder wird der Junge von seinem Vater geprügelt und bestraft, da er aufgrund seines Bettnässerproblems jeden Morgen einen orangefarbenen Fleck auf dem weißen Laken hinterlässt. Der Junge flüchtet sich auf der Suche nach Geborgenheit und Liebe auf den Dachboden, wo er Erde und einen Steinsamen in ein leeres Bett einpflanzt. Hier wächst etwas Unwirkliches heran, das schließlich eine Großmutter gebären soll, die sich um den Jungen liebevoll kümmert. Doch das Glück währt nicht lange, denn etwas scheint mit der Großmutter nicht zu stimmen.

  17. SE (1970) | Abenteuerfilm
    6.9
    6.8
    64
    21
    Abenteuerfilm von Olle Hellbom mit Inger Nilsson und Maria Persson.

    Papa in Not: In Pippi Langstrumpf im Taka-Tuka-Land nimmt es das stärkste Mädchen der Welt mit Seeräubern auf.

  18. US (1970) | Kriegsfilm, Biopic
    6.2
    7.4
    271
    30
    Kriegsfilm von Franklin J. Schaffner mit George C. Scott und Karl Malden.

    Patton – Rebell in Uniform war der große Abräumer bei der Oscarverleihung 1971.

  19. DE (1970) | Thriller, Western
    6.7
    6.9
    127
    31
    Thriller von Roland Klick mit Mario Adorf und Anthony Dawson.

    Die Banditen Sunshine und Kid flüchten nach einem Bankraub in die Geisterstadt Deadlock in der mexikanischen Sierra. Die einzigen Bewohner sind Charles Dump und seine Tochter Jessy. Dump versucht, den Banditen ihre Beute abzujagen ... Deadlock heißt ein Türschloss, das sich nur von einer Seite öffnen lässt. Der Spielort des Films ist so eine Falle, aus der es kein Entrinnen gibt. Mario Adorf als rührend tolpatschiger Pechvogel, Anthony Dawson als alternder Killer und Marquard Bohm, "Schwabings Understatement-Ungeheuer", als verletzter Gangster schleichen um die Beute wie die Katzen um den heißen Brei.

  20. 7
    6.5
    150
    54
    Abenteuerfilm von Don Siegel mit Shirley MacLaine und Clint Eastwood.

    In diesem anarchischen, unkonventionellen Action-Western im Mexiko des 19. Jahrhunderts rettet ein amerikanischer Söldner eine scheinheilige Nonne vor einer Vergewaltigung. Die zufällige Begegnung erweist sich für ihn als Glücksfall, da die Nonne gut über die Offiziere der Garnison Bescheid weiß, in die er eindringen will. Bald stellt er fest, dass die vermeintliche Ordensschwester gar keine Nonne ist - während Festungsmauern der Garnison in die Luft fliegen, bahnt sich eine ebenso explosive Romanze an.

  21. IT (1970) | Poliziotteschi, Drama
    7.5
    7.8
    155
    6
    Poliziotteschi von Elio Petri mit Gian Maria Volonté und Florinda Bolkan.

    Die Handlung dreht sich um einen italienischen polizistzen, der von allen nur Dottore genannt wird. Er ermordet seine Geliebte, und legt es darauf an, gefasst zu werden, doch niemand käme auf die Idee, daß dieser unbescholtene Bürger dieses Verbrechen begangen haben kann. Er legt absichtlich Spuren, die zu ihm führen, und gesteht letztendlich sogar, doch trotzdem will ihm niemand glauben.

  22. US (1970) | Komödie, Kriegssatire
    7
    6.5
    215
    22
    Komödie von Mike Nichols mit Alan Arkin und Martin Balsam.

    Die brillante Kriegssatire Catch-22, die Mike Nichols nach Die Reifeprüfung inszenierte, kam im gleichen Jahr wie MASH in die Kinos und stellte das Sprungbrett für Alan Arkin dar.

  23. DE (1970) | Drama, Komödie
    6.2
    7.5
    175
    14
    Drama von Werner Herzog mit Helmut Döring und Gerd Gickel.

    Die Bewohner eines Erziehungsheimes in einer abgelegenen kargen Provinz planen einen Ausflug. Aus disziplinarischen Gründen dürfen einige der kleinwüchsigen Insassen nicht teilnehmen. Die Zurückgelassenen nutzen die Abwesenheit des Direktors und der meisten seiner Zöglinge zum Ausbruch aus der gewohnten Ordnung. Ohne angreifbaren Gegner von außen, reagieren die Zwerge mit blinder Wut und ziellosen Vernichtungsaktionen. Der Aufsicht führende Erzieher nimmt einen der Rädelsführer in Gewahrsam und verschanzt sich auf dem Gelände. Als die Aggression der Aufrührer auch untereinander zunimmt und sinnlose Aktionen im Kreis laufen, bricht die Revolte schließlich zusammen. Der Film schildert den eigenwilligen Ausbruchsversuch aus den Hierarchien und Konventionen der umgebenden Ordnung.

  24. FR (1970) | Thriller, Politdrama
    7.7
    7.1
    335
    13
    Thriller von Bernardo Bertolucci mit Jean-Louis Trintignant und Stefania Sandrelli.

    1938 im faschistischen Italien: Marcello Clerici, geachteter Professor der Philosophie, hat sich mit der schönen, aber geistig schlichten Giulia verlobt. Er ist davon überzeugt, dass er als 13-Jähriger einen Mann erschossen hat, der ihn zu verführen versuchte, und wird seitdem von Schuldgefühlen geplagt. Clerici ist ein überzeugter Faschist geworden und bietet dem faschistischen Geheimdienst an, seinen ehemaligen Professor Quadri zu beschatten, der jetzt als engagierter Antifaschist in Paris lebt. Der Geheimdienst gibt Clerici den Auftrag, Quadri zu ermorden. In Paris besucht Clerici mit seiner Verlobten Quadri und verliebt sich sofort in dessen junge Frau Anna. Entsetzt muss er erleben, dass Anna versucht, seine Frau zu verführen, und ihn als faschistischen Spion entlarvt. Indem er den beiden Frauen vorschlägt, sich zu zweit Paris anzuschauen, bereitet Clerici das Attentat auf Quadri vor. Doch Anna bleibt bei ihrem Ehemann. In seinem Auto sitzend, beobachtet Clerici, wie Quadri und Anna von faschistischen Agenten ermordet werden. Im Juli 1943, als in Rom die Bevölkerung den Sturz des faschistischen Regimesfeiert, vollzieht Clerici als echter Konformist einen erneuten Gesinnungswandel: Er schließt sich den siegreichen Antifaschisten an und diffamiert öffentlich den Mann, der ihn für Mussolinis Partei gewonnen hatte.

  25. US (1970) | Drama, Fantasyfilm
    6.1
    5.4
    90
    64
    Drama von Ted Post mit James Franciscus und Kim Hunter.

    In Ted Posts Rückkehr zum Planet der Affen, dem zweiten Teil der Planet-der-Affen-Reihe, will Brent herausfinden, was zuvor mit dem Astronauten Taylor geschah.

  26. US (1970) | Drama, Liebesfilm
    6.5
    6.5
    160
    32
    Drama von Arthur Hiller mit Ali MacGraw und Ryan O'Neal.

    Love Story erzählt die Liebesgeschichte zweier sehr unterschiedlicher College-Studenten, die durch ein tragisches Schicksal auseinandergerissen werden.