Der Mordanschlag

Der Mordanschlag

DE · 2018 · Laufzeit 180 Minuten · FSK 12 · Drama

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
-
Kritiker
0 Bewertungen
Skala 0 bis 10
6.5
Community
11 Bewertungen
3 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von Miguel Alexandre, mit Ulrich Tukur und Petra Schmidt-Schaller

Nach einem Drehbuch von André Georgi beleuchtet Der Mordanschlag die Hintergründe des Attentats auf Detlev Rohwedder Anfang der 90er Jahre. 

Handlung von Der Mordanschlag
1991 übernahm Detlev Rohwedder den Vorsitz der Treuhandanstalt, die sich um die Privatisierung des Vermögens der Volkseigenen Betriebe der DDR kümmerte. Dadurch wurde er nicht nur zur Zielscheibe der RAF, sondern sank auch sonst in der Beliebtheitsskala der DDR-Bevölkerung. Nur vier Monate führte Rohwedder dieses Amt aus, denn am 1. April gleichen Jahres wurde er von einem Scharfschützen der RAF ermordet, so zumindest die Annahme. Die genauen Hintergründe der Tat sind bis heute unklar. Das Drama Der Mordanschlag setzt sich mit Detlev Rohwedder, seiner Assistentin Sandra Wellmann und der Beziehung zwischen Rohwedder und der Roten Armee Fraktion auseinander. (LE)

  • Der Mordanschlag mit Petra Schmidt-Schaller und Jenny Schily - Bild
  • Der Mordanschlag mit Maximilian Brückner und Stefanie Stappenbeck - Bild
  • Der Mordanschlag mit Maximilian Brückner und Julian Weigend - Bild
  • Der Mordanschlag mit Christoph Bach - Bild

Mehr Bilder (22) und Videos (0) zu Der Mordanschlag


Cast & Crew zu Der Mordanschlag

Regie
Schauspieler
Drehbuch
Filmdetails Der Mordanschlag
Genre
Drama
Verleiher
Studio Hamburg Enterprises, ZDF

0 Kritiken & 3 Kommentare zu Der Mordanschlag