7.4

Drachenzähmen leicht gemacht 2

Kinostart: 24.07.2014 | USA (2014) | Abenteuerfilm, Animationsfilm | 105 Minuten | Ab 6
Originaltitel:
How to Train Your Dragon 2

Drachenzähmen leicht gemacht 2 ist ein Abenteuerfilm aus dem Jahr 2014 von Dean DeBlois mit Jay Baruchel und Kristen Wiig.

In DreamWorks’ zweitem Teil der Drachenzähmen-leicht-gemacht-Trilogie erlebt Higgs mit seinem handzahmen Drachenfreund Ohnezahn wieder einige Abenteuer.

Aktueller Trailer zu Drachenzähmen leicht gemacht 2

Komplette Handlung und Informationen zu Drachenzähmen leicht gemacht 2

Handlung von Drachenzähmen leicht gemacht 2
Auch die Fortsetzung von Drachenzähmen leicht gemacht widmet sich der Freundschaft zwischen dem jungen Wikinger Hicks (im Original Hiccup – wieder gesprochen von Jay Baruchel) und seinem Drachen Ohnezahn (alias Toothless). Die Ereignisse finden fünf Jahre nach denen des ersten Teils statt. Hicks ist inzwischen ein Jugendlicher, aber seine Freundschaft zu seinem gezähmten Drachen ist enger als jemals zuvor. Gemeinsam erleben die unzertrennlichen Freunde bei ihren Ausflügen einige Abenteuer und stoßen auf eine geheimnisvolle Eishöhle. Dort sind nicht nur hunderte wilder Drachen zu Hause, sondern auch der mysteriöse Dragon Rider. Hicks und Ohnezahn sind nun gefragt, denn der Frieden steht auf dem Spiel.

Hintergrund & Infos zu Drachenzähmen leicht gemacht 2
Während sich für den ersten Teil der als Trilogie geplanten Drachenzähmen-leicht-gemacht-Reihe noch Chris Sanders und Dean DeBlois den Regiestuhl teilen mussten, wurde Drachenzähmen leicht gemacht 2 (OT: How to Train Your Dragon 2) allein von Dean DeBlois inszeniert. Auch das Drehbuch zum Animationsfilm aus der DreamWorks-Schmiede entwickelte er dieses Mal ohne seinen Kollegen. Als Bedingung für sein Engagement forderte Dean DeBlois Gerüchten zufolge, dass er aus der Filmreihe eine Trilogie machen dürfe: 2016 folgt also Drachenzähmen leicht gemacht 3.

Seitdem DreamWorks Animation und Paramount Pictures seit 2012 getrennte Wege gehen, übernahm der Verleih 20th Century Fox. Für Drachenzähmen leicht gemacht 2 kam völlig neue Software von DreamWorks zum Einsatz, durch die sich die Macher besonders im Bereich der Gesichtsanimation und der Lichtverhältnisse Optimierungen versprachen.

Jay Baruchel (Das ist das Ende, Tropic Thunder) leiht dem Protagonisten Higgs alias Hiccup in der Originalversion erneut seine unverwechselbare Stimme. Die Rolle der Valka wird von Cate Blanchett gesprochen. Dean DeBlois konnte sich für die Stimme der Valka keine andere Synchronstimme vorstellen, da ihr seines Erachtens eine perfekte Mischung zwischen mächtig und befehlend sowie verletzlich und bedauernd gelingt. (AH)

Schaue jetzt Drachenzähmen leicht gemacht 2

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Drachenzähmen leicht gemacht 2

7.4 / 10
3.872 Nutzer haben den Film im Schnitt
mit Sehenswert bewertet.
144

Nutzer sagen

Lieblings-Film

16

Nutzer sagen

Hass-Film

262

Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt

154

Nutzer haben

kommentiert

9.
Platz

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare