Die besten Filme - Frieden

  1. District 9
    7.1
    7.4
    626
    572
    Utopie & Dystopie von Neill Blomkamp mit Sharlto Copley und David James.

    In Neill Blomkamps gefeiertem Sci-Fi-Drama District 9 leben Außerirdische als gerade so geduldete Immigranten in Ghettos am Rande von Johannesburg.

  2. 7.6
    7.4
    589
    410
    Superhelden-Film von Bryan Singer mit Michael Fassbender und Jennifer Lawrence.

    X-Men: Zukunft ist Vergangenheit ist die Fortsetzung von X-Men: First Class. Wolverine Hugh Jackman reist in die Vergangenheit und versucht so die Geschichte zu ändern.

  3. 7.2
    7.6
    486
    213
    Endzeitfilm von John Carpenter mit Kurt Russell und Lee Van Cleef.

    Im dystopischen Actionfilm Die Klapperschlange muss Kurt Russell den Präsidenten der USA aus dem zum Gefängnis umfunktionierten Manhatten retten.

  4. 7.6
    7.2
    1.104
    489
    Science Fiction-Film von Denis Villeneuve mit Amy Adams und Jeremy Renner.

    Im Science-Fiction-Film Arrival versucht Amy Adams mit Jeremy Renners Hilfe, die Sprache außerirdischer Besucher zu entschlüsseln.

  5. US (2014) | Utopie & Dystopie, Drama
    7.1
    7
    664
    403
    Utopie & Dystopie von Matt Reeves mit Andy Serkis und Jason Clarke.

    Planet der Affen: Revolution ist die Fortsetzung zu Planet der Affen: Prevolution. Zehn Jahre nach dem Ausbruch des Virus, welches Affen intelligenter macht und Menschen tötet, kommt es zur Entscheidung.

  6. Streamgestöber - Dein Moviepilot-Podcast
    präsentiert von MagentaTV – dem TV- und Streaming-Angebot der Telekom
    Stürz dich mit uns jeden Mittwoch ins Streamgestöber auf die gehypten und geheimen Serien & Filme deiner 3 bis 300 Streaming-Dienste. Andere bingen Feierabendbier, wir trinken Feierabendserien.
  7. US (2005) | Sozialdrama, Drama
    7.2
    7.5
    721
    82
    Sozialdrama von Fernando Meirelles mit Juliet Aubrey und Pete Postlethwaite.

    In dem Drama Der ewige Gärtner wird Ralph Fiennes aus den gewohnten Bahnen seines Lebens gerissen, als er herausfinden muss, wer Rachel Weisz ermordet hat.

  8. 6.7
    7.9
    658
    75
    Kriegsfilm von Akira Kurosawa mit Tatsuya Nakadai und Akira Terao.

    Ran erzählt die an Shakespeares King Lear angelehnte Geschichte eines Großfürsten, der in einen unaufhaltsamen Strudel von Intrigen und innerfamiliären Machtkämpfen gerät.

  9. 7.4
    6.8
    356
    156
    Abenteuerfilm von Dean DeBlois mit Jay Baruchel und Kristen Wiig.

    In DreamWorks’ zweitem Teil der Drachenzähmen-leicht-gemacht-Trilogie erlebt Higgs mit seinem handzahmen Drachenfreund Ohnezahn wieder einige Abenteuer.

  10. US (2005) | Essay-Film, Tierfilm
    7.5
    8.1
    405
    50
    Essay-Film von Werner Herzog mit Timothy Treadwell und Kathleen Parker.

    Eine Dokumentation über das Leben und das Lebenswerk von Timothy Treadwell und Amie Huguenard, die ihr Leben den wilden Grizzlybären Alaskas gewidmet haben, und schließlich von ihnen getötet wurden, während sie zusammen mit ihnen lebten. Der Katmai-Nationalpark in Alaska ist scheinbar ein friedliches Idyll. Doch hier leben die Kodiaks - Grizzlybären - die zu den größten und gefährlichsten Raubtieren der Welt zählen. Ein Mann allerdings hatte vor ihnen keine Furcht. Er glaubte sogar, sie wären seine Freunde. 13 Jahre lebte Timothy Treadwell unter Grizzlybären - bis er von einem getötet wurde. Werner Herzog hat einen Dokumentarfilm über den "Grizzly Man" gedreht. Es ist die Geschichte eines selbsternannten Bären-Beschützers. Treadwell, ein Ex-Junkie mit blonder Prinz-Eisenherz-Frisur, will die Tiere vor Wilderern retten. Mit dieser fixen Idee zieht er 13 Jahre lang jeden Sommer mit den vermeintlich harmlosen 500-Kilo-Teddys durch die Wildnis. Waffen für den Notfall hat er nicht dabei. Nur ein Zelt und seine Videokamera. Immer wieder nähert er sich den gefährlichen Giganten auf ein paar Schritte Entfernung. Jahrelang lebt Treadwell seinen aberwitzigen Selbsterfahrungstrip. Er steigt zum Umwelt-Promi auf, hält Vorträge an Schulen, wird in Talkshows eingeladen. Und jeden Sommer zieht es ihn wieder in die Wildnis, zu seinen geliebten Bären. Bis zum Herbst 2003 ...

  11. 7
    6.6
    92
    87
    Science Fiction-Film von Nicholas Meyer mit William Shatner und Leonard Nimoy.

    Star Trek VI - Das unentdeckte Land ist der letzte Teil mit der Originalcrew der Enterprise und führt sie in eine Verschwörung gegen Friedensbemühungen mit den Klingonen.

  12. US (1989) | Komödie, Abenteuerfilm
    6.8
    6.1
    279
    94
    Komödie von Stephen Herek mit Keanu Reeves und Alex Winter.

    Bunt ist das Dasein, und granatenstark! Bill und Ted werden von der Schule fliegen, wenn sie mit ihrem Abschlussreferat in Geschichte keine gute Note machen, was wohl ziemlich uncool wäre. Ein Kerl der sich selbst Rufus nennt, kommt mit einer Telefonzelle aus der Zukunft um ihnen bei dem scheinbar unlösbaren Problem zu helfen, denn das Schicksal der beiden hat einen entscheidenden Einfluss auf die Zukunft der ganzen Menschheit. Da Bücher viel zu trocken sind, reisen sie kurzerhand selbst in die Vergangenheit, um die großen Persönlichkeiten, die sie bei ihre Prüfung vorstellen müssen, persönlich kennenzulernen.

  13. 6.7
    6.5
    218
    101
    Abenteuerfilm von Chris Wedge mit Josh Hutcherson und Amanda Seyfried.

    In Epic – Verborgenes Königreich gelangt die junge M.K. versehentlich in das Königreich des Waldes, welches von Schädlingen bedroht wird.

  14. GB (2017) | Drama, Historienfilm
    7
    6.2
    443
    90
    Drama von Joe Wright mit Gary Oldman und Lily James.

    In Joe Wrights Kriegsdrama Die dunkelste Stunde stellt sich Gary Oldman als Winston Churchill Anfang des Zweiten Weltkriegs als letzter Widerstand Hitlers Armee in den Weg.

  15. 6.6
    5.1
    157
    518
    Science Fiction-Film von Michael Bay mit Shia LaBeouf und Megan Fox.

    Michael Bay, der Meister der Zerstörung, veranstaltet im ersten Transformers-Film ein gigantisches Action-Spektakel mit Shia LaBeouf, Megan Fox und überlebensgroßen Robotern.

  16. FR (2015) | Kriminalfilm, Drama
    7.3
    7.7
    446
    65
    Kriminalfilm von Stefano Sollima mit Pierfrancesco Favino und Greta Scarano.

    Im italienischen Thriller Suburra löst die Idee, eine lukrative Spieler-Metropole an der Küste nahe Roms zu errichten, einen blutigen Krieg der Unterwelt aus, der viele Opfer fordert.

  17. NZ (2018) | Dokumentarfilm
    7.3
    6.3
    336
    38
    Dokumentarfilm von Peter Jackson.

    In Peter Jacksons Dokumentarfilm They Shall Not Grow Old erinnert sich 100 Jahre später mit nie zuvor gesehenem Material an das Ende des Ersten Weltkrieges.

  18. ES (2015) | Drama
    6.8
    6.4
    342
    51
    Drama von Fernando León de Aranoa mit Benicio del Toro und Tim Robbins.

    In A Perfect Day müssen die Arbeiter einer Hilfsorganisation die skurrilsten Hindernisse überwinden, damit sie ein Dorf vor dem Verdursten retten können.

  19. DE (2015) | Komödie, Satire
    6.4
    5.4
    445
    266
    Komödie von David Wnendt mit Oliver Masucci und Christoph Maria Herbst.

    Was wäre, wenn Hitler heute zurückkommen würde? Die Verfilmung des Satire-Romans Er ist wieder da gibt mit schwarzem Humor eine Antwort.

  20. 6.3
    5.5
    391
    124
    Science Fiction-Film von Phillip Noyce mit Jeff Bridges und Brenton Thwaites.

    Hüter der Erinnerung – The Giver ist ein dystopisches Drama mit Jeff Bridges über eine Gesellschaft, in der Emotionen unterdrückt und absolute Gleichheit von der Regierung gefordert werden.

  21. GB (2005) | Kriegsfilm, Drama
    7.5
    6.5
    331
    12
    Kriegsfilm von Michael Caton-Jones mit Claire-Hope Ashley und Hugh Dancy.

    Ruanda 1994: Als am 6. April der Jet des ruandischen Präsidenten abgeschossen wird, eskaliert der seit Jahren schwelende Konflikt zwischen den verfeindeten Volksstämmen der Hutus und der Tutsis. Binnen Stunden wird die beschauliche Missionsschule in Kigali, an der Pater Christopher und der junge Aushilfslehrer Joe Connor unterrichten, zum Refugium für mehr als 2.000 Tutsi-Flüchtlinge, die sich hier vor den Hutus in Sicherheit wähnen. Zudem dient die Schule belgischen UN-Soldaten als Basislager, die gemäß ihrem Mandat nicht mit Waffengewalt in den Konflikt eingreifen dürfen. Unter der Leitung von Capitaine Delon bereitet sich die UN-Einheit deshalb lediglich auf ihre eigene Evakuierung vor, während die von Hutus belagerte Schule immer mehr zur Festung wird. Joe muss erkennen, dass er das Versprechen, seine Schüler nicht im Stich zu lassen, nicht halten kann. Beim Abzug der UN-Soldaten nutzt er schließlich die letzte Chance, Ruanda zu verlassen, während Pater Christopher bei den Flüchtlingen bleibt.

  22. FR (2011) | Biopic, Drama
    6.5
    6.3
    134
    28
    Biopic von Luc Besson mit Michelle Yeoh und David Thewlis.

    In dem Biopic The Lady – Ein geteiltes Herz erzählt Luc Besson die Geschichte von der burmesischen Menschenrechtlerin Aung San Suu Kyi, dargestellt von Michelle Yeoh.

  23. US (2006) | Drama, Historienfilm
    5.9
    5.3
    146
    41
    Drama von Steven Soderbergh mit George Clooney und Cate Blanchett.

    In The Good German verschlägt es George Clooney, Cate Blanchett & Tobey Maguire in die Ruinen des Berlin nach dem Zweiten Weltkrieg. Dort werden sie Zeugen einer Welt, die anscheinend nur von Verrat und Misstrauen angetrieben wird.

  24. DK (1987) | Drama
    6.9
    6.6
    112
    10
    Drama von Gabriel Axel mit Stéphane Audran und Birgitte Federspiel.

    Die Menschen an den rauen Küsten Jütlands leben im 19. Jahrhundert ein einfaches, bescheidenes und gottesfürchtiges Leben. Martina und Philippa - ihre Namen leiten sich von Martin Luther und Philipp Melanchton ab - sind die bildschönen und äußerst frommen Töchter des Gründers einer pietistischen Sekte, die zusammen mit ihrem Vater in einem kargen Fischerstädtchen leben. Zu ihrer Erbauung singen die beiden in ihrer freien Zeit christliche Lieder, insbesondere Martina ist mit einer wundervollen Stimme gesegnet. Ihre Stimme ist es auch, die den Pariser Opernsänger Achille Papin in den Bann des 18-jährigen Mädchens zieht. Philippa hingegen ist von außergewöhnlicher Schönheit, der Offizier Lorens Löwenhjelm verliebt sich Hals über Kopf in sie. Doch die beiden Mädchen entscheiden sich für ein Leben in frommer Enthaltsamkeit und Pflichterfüllung und gegen die Liebe und widmen sich fortan den Ideen ihres Vaters. Inzwischen sind einige Jahre ins Land gezogen, Martina und Philippa leben noch immer gemeinsam in dem Haus ihres Vaters. Die beiden Schwestern haben Babette, eine französische Köchin, bei sich aufgenommen. Nach der blutigen Niederschlagung der Aufstände in Paris, bei der ihr Ehemann und ihr Sohn umgekommen, sind, ist sie mit einem Empfehlungsschreiben des Sängers Achille Papin aus Frankreich geflohen. Mit den bescheidenen Mitteln, die den Schwestern zur Verfügung stehen, versorgt Babette den Haushalt und erhält dafür ein Dach über dem Kopf. Der einzige Luxus, den sie sich gönnt, ist die regelmäßige Teilnahme an einer Lotterie. Als sie tatsächlich 10.000 Francs gewinnt, erfüllt sie sich ihren größten Wunsch, der bei den Dorfbewohnern auf höchste Verwunderung stößt: sie möchte den pietistischen Dörflern ein opulentes Festmahl zubereiten. Als Anlass wählt sie den hundertsten Geburtstag des längst verstorbenen Sektenführers, die dafür nötigen Lebensmittel lässt sie eigens aus Frankreich kommen. Das üppige Mahl widerspricht allen Lebensprinzipien der frommen Schwestern, denen Babette bisher nur karge Mahlzeiten, bestehend aus getrocknetem Fisch, Brot und Kaffee zubereitet hat, zutiefst. Dennoch lassen sie sich unter der Bedingung, dass keiner der Geladenen ein Wort über das Essen und die Getränke verlieren darf, zu der Feier überreden. Dieser Vorsatz währt allerdings nur so lange, bis das Festessen beginnt. Während des Festmahls fühlt sich der ebenfalls geladene Lorens Löwenhjelm, inzwischen General, an ein Festmahl in Paris erinnert und erkennt in Babette eine der gefeiertsten und besten Köchinnen ihrer Zeit.

  25. 5.6
    4.4
    169
    273
    Science Fiction-Film von Scott Derrickson mit Keanu Reeves und Jennifer Connelly.

    Keanu Reeves spielt in dem Remake Der Tag, an dem die Erde stillstand einen Repräsentanten eines fremden Planeten. Ist er tatsächlich ein Freund der Erde?

  26. 6.3
    6.1
    41
    27
    Abenteuerfilm von Harald Reinl mit Lex Barker und Pierre Brice.

    Winnetou und Old Shatterhand wollen die Streitigkeiten zwischen den Stämmen und den weißen Siedlern beenden. Daher rufen sie in Winnetou II die Häuptlinge mit den Fremden zusammen und schaffen es tatsächlich, Frieden zu stiften. Doch der skrupellose Forrester will an die Ölvorräte des Indianergebietes und bringt damit den Erfolg der Friedensverhandlungen in Gefahr.