Eine zauberhafte Nanny

Nanny McPhee

GB · 2005 · Laufzeit 99 Minuten · FSK 0 · Komödie, Fantasyfilm · Kinostart

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
5.5
Kritiker
11 Bewertungen
Skala 0 bis 10
6.3
Community
1235 Bewertungen
28 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von Kirk Jones, mit Emma Thompson und Colin Firth

In Eine zauberhafte Nanny muss Emma Thompson beweisen, dass sie die sieben scheinbar unerziehbaren Kinder von Colin Firth mit Magie unter Kontrolle bekommen kann.

Handlung von Eine zauberhafte Nanny
Eine zauberhafte Nanny ist die letzte Hoffnung des vielbeschäftigten Mr. Brown (Colin Firth), der seit dem Tod seiner Frau mit den sieben Kindern völlig überfordert ist. Bei der knappen finanziellen Lage des Haushalts ist es umso anstrengender, dass die Kinderschar bereits 17 Kindermädchen mit ihren Streichen erfolgreich aus dem Haus vergrault hat.

Doch Hoffnung schimmert auf, als die rätselhafte und recht unansehnliche Nanny McPhee (Emma Thompson) vor der Tür steht und ihre Dienste anbietet. Furchtlos stürzt sie sich mit eigenwilligen Erziehungsmethoden und einer gehörigen Prise Magie ins Getümmel, das bisher von den kleinen Satansbraten dominiert wurde. Doch das soll sich ändern.

Hintergrund & Infos zu Eine zauberhafte Nanny
Die Geschichte von Eine zauberhafte Nanny (OT: Nanny McPhee) scheint es Emma Thompson angetan zu haben. Für den von Kirk Jones gedrehten Film schrieb sie auch das Drehbuch (genauso wie für den zweiten Teil Eine zauberhafte Nanny – Knall auf Fall in ein neues Abenteuer). Das Thema erinnert sehr an den Klassiker Meine Lieder, meine Träume von Robert Wise, in dem es ebenfalls um ein Kindermädchen geht, das mit ihrem Gesang und ihrer Fröhlichkeit wieder Leben in das Haus eines Witwers und seiner sieben Kinder bringt.

Verbindungen gibt es auch zu Mary Poppins, ebenfalls eine Kindermädchengeschichte mit komplizierten Sprösslingen eines überforderten Mannes, deren Schöpferin P.L. Travers von Emma Thompson in Disneys Film Saving Mr. Banks verkörpert wird. Man kann gespannt sein, ob sie damit mit dem Thema abgeschlossen hat oder ob mit ihren Kindern überforderte Männer auch in den nächsten Jahren noch Stoff für Kindermädchengeschichten bieten werden. (PW)

  • 90
  • Eine zauberhafte Nanny - Bild
  • Eine zauberhafte Nanny - Bild
  • Eine zauberhafte Nanny - Bild
  • Eine zauberhafte Nanny - Bild

Mehr Bilder (70) und Videos (2) zu Eine zauberhafte Nanny


Cast & Crew zu Eine zauberhafte Nanny

Regie
Schauspieler
Drehbuch
Musik
Filmdetails Eine zauberhafte Nanny
Genre
Romantische Komödie, Komödie, Familienkomödie, Fantasyfilm
Zeit
1800er Jahre, 19. Jahrhundert, Vergangenheit
Ort
Erde
Handlung
Adoption, Alleinerziehender Vater, Baby, Bruder, Erzieher, Erziehung, Familie, Frosch, Geschwister, Gouvernante, Hexe, Hexerei, Hochzeit, Job, Kind, Kinder, Kindermädchen, Magie, Schwester, Sohn, Spinne, Stiefmutter, Tee, Tochter, Vater, Verlust der Mutter, Witwer, Zauberei
Stimmung
Witzig
Zielgruppe
Familienfilm, Kinderfilm
Schlagwort
Romanverfilmung
Verleiher
United International Pictures GmbH
Produktionsfirma
Three Strange Angels , Working Title Films

1 Kritiken & 28 Kommentare zu Eine zauberhafte Nanny