Grenzenlos

Submergence

US · 2017 · Laufzeit 112 Minuten · FSK 12 · Drama, Thriller · Kinostart

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
4.9
Kritiker
23 Bewertungen
Skala 0 bis 10
5.2
Community
55 Bewertungen
7 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von Wim Wenders, mit James McAvoy und Alicia Vikander

In Wim Wenders' romantischem Thriller Grenzenlos versucht James McAvoy aus seiner somalischen Gefangenschaft zu entkommen, um die Tiefseetaucherin wiederzusehen, die er ein Jahr zuvor kennengelernt hat.

Handlung von Grenzenlos
Im Thriller Submergence liegen tausende von Meilen zwischen einem Liebespaar. James Moore (James McAvoy) befindet sich in Somalia in Gefangenschaft von Dschihadisten, wo ihm übel mitgespielt wird. Eingesperrt auf kleinstem Raum harrt er der Dinge. Danielle Flinders (Alicia Vikander) hingegen erforscht die Tiefsee vor Grönland. In einem winzigen Tauchboot will sie bis auf den Grund des Ozeans vorstoßen und das Leben in absoluter Dunkelheit erforschen.

Sowohl James als auch Danny sind auf ihre Weise eingesperrt. Beide geraten in Extremsituationen, bei denen ihr Leben auf dem Spiel steht. Und beide klammern sich dabei an die Erinnerungen, die sie an den jeweils anderen haben. Dabei wurzelt die intensive Liebe, die sie füreinander empfinden, nur in einem einzigen Treffen. Doch allein die Hoffnung auf ein Wiedersehen an dem Strand der französischen Atlantikküste, an dem sie sich beim vorangegangenen Weihnachtsfest erstmals begegnet sind, gibt ihnen die Kraft, nicht aufzugeben und trotz der zwischen ihnen liegenden Entfernung für ihre Beziehung zu kämpfen.


Hintergrund & Infos zu Grenzenlos
Grenzenlos (OT: Submergence) ist eine Verfilmung des gleichnamigen Buches von J.M. Ledgard. Der Roman des schottischen Autors brachte es nach seinem Erscheinen auf die von der New York Times geführte Liste der “100 Notable Books of 2013”. J.M. Ledgard lebte sowohl in Europa als auch in Afrika und so spielen diese Orte immer wieder maßgebliche Rollen in seinen Romanen. Auch Grenzenlos wurde auf beiden Kontinenten gedreht. Regisseur Wim Wenders konnte für seine Adaption des Werkes des aus Schottland stammenden Autors einen ebenfalls schottischen Schauspieler gewinnen: James McAvoy, der zuvor bereits in Der letzte König von Schottland – In den Fängen der Macht eindrückliche Afrika-Erfahrungen gesammelt hatte. Der Originaltitel Submergence heißt übersetzt so viel wie “das Eintauchen”. (ES)

  • 90
  • 90
  • Grenzenlos mit James McAvoy und Alicia Vikander - Bild
  • Grenzenlos mit James McAvoy - Bild
  • Grenzenlos mit Alicia Vikander - Bild

Mehr Bilder (21) und Videos (4) zu Grenzenlos


Cast & Crew zu Grenzenlos

Regie
Schauspieler
Drehbuch
Musik
Filmdetails Grenzenlos
Genre
Drama, Thriller, Liebesfilm
Zeit
2010er Jahre
Ort
Afrika, Atlantischer Ozean, Frankreich, Gefängnis, Gefängnis, Ozean
Handlung
Agent, Atlantischer Ozean, Dschihad, Entführung, Entführungsopfer, Erforschung, Forschen, Forscher, Forscher, Forschung, Forschungsstation, Gefängnis, Gefängnis, Gefängniszelle, Geheimagent, Geisel, Ozean, Ozeanograph, Tauchen, Tauchen, Taucheranzug, Tiefsee, U-Boot, Verlieben, Wissenschaft, Wissenschaftler
Stimmung
Romantisch, Spannend
Zielgruppe
Pärchenfilm
Schlagwort
Romanverfilmung
Verleiher
Warner Bros. Entertainment
Produktionsfirma
Backup Films , Lila 9th Productions , Morena Films , Neue Road Movies , PalmStar Media , Umedia , Waterstone Entertainment

17 Kritiken & 7 Kommentare zu Grenzenlos

35d49ab452f44569919e7fa835a7f7f7