I'm Still Here

I'm Still Here

US · 2010 · Laufzeit 107 Minuten · FSK 16 · Komödie, Musikfilm · Kinostart

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
5.9
Kritiker
37 Bewertungen
Skala 0 bis 10
6.0
Community
870 Bewertungen
41 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von Casey Affleck, mit Joaquin Phoenix und Casey Affleck

Für Casey Afflecks Mockumentary I’m Still Here spielte Joaquin Phoenix der Öffentlichkeit über Monate vor, seine Schauspielkarriere aufgegeben zu haben, um eine neue Karriere als Rapper zu starten.

Totgesagte leben länger – I’m still here gibt für den Ausspruch ein eindrucksvoll lebendiges Beispiel. I’m Still Here, damit ist Joaquin Phoenix gemeint, zweifach Oscar-nominiert und renommierter Schauspielstar. 2008 erklärt er überraschend seinen Abschied aus dem Filmbusiness, um sich als aufstrebender Rapper neu zu erfinden. Was folgt, ist eine Aneinanderreihung peinlicher Affronts gegen ehemalige Kollegen, öffentlicher Ausfälle eines einst hoch Angesehenen – was will er wem beweisen? I’m Still Here beschreibt die Odyssee eines Suchenden durch die Wirren der eigenen Identität.

I’m Still Here – Wahrheit oder Fälschung

Lange Zeit war der Charakter des Projekts I’m Still Here ein wohlgehütetes Geheimnis: Machte Joaquin Phoenix ernst oder sollten am Ende alle einem gewaltigen Schwindel aufgesessen sein? Die Narretei ist perfekt, denn nach Abschluss von I’m Still Here hat Phoenix seinen Rap-Bemühungen abgeschworen und spielt wieder fleißig auf.

Seinem älteren Bruder Ben Affleck nicht nur ins Filmgeschäft als Schauspieler nachfolgend (erster nennenswerter Auftritt an der Seite von Nicole Kidman und auch Schwager Joaquin Phoenix in Gus Van Sants To Die For) feiert Casey Affleck mit I’m Still Here seinen Einstand als Regisseur. Der Film ist gespickt mit einer Fülle namhafter Cameos von Stars wie Bruce Willis, Jack Nicholson oder Ben Stiller. (EM)

  • I'm Still Here Poster - Bild
  • I'm Still Here - Poster - Bild
  • I'm Still Here - Bild
  • I'm Still Here - Bild

Mehr Bilder (9) und Videos (1) zu I'm Still Here


Cast & Crew zu I'm Still Here

Regie
Schauspieler
Drehbuch
Musik
Filmdetails I'm Still Here
Genre
Mockumentary, Musikfilm
Zeit
2000er Jahre, 2008, Gegenwart
Ort
Hollywood, Vereinigte Staaten von Amerika (USA)
Handlung
Ausstieg, Bart, Falsche Identität, Filmindustrie, Filmstar, Identität, Interview, Karriere, Misserfolg, Neuanfang, Neuer Job, Rap-Musiker, Ruhm, Schauspieler, Scheitern, Sinn des Lebens, Öffentliche Demütigung, Öffentlichkeit
Stimmung
Eigenwillig
Zielgruppe
Frauenfilm, Männerfilm, Pärchenfilm
Verleiher
Koch Media/Neue Visionen
Produktionsfirma
They Are Going to Kill Us Productions

22 Kritiken & 40 Kommentare zu I'm Still Here