Jackass: The Movie

Jackass: The Movie

US · 2002 · Laufzeit 87 Minuten · FSK 18 · Komödie · Kinostart

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
4.6
Kritiker
39 Bewertungen
Skala 0 bis 10
5.8
Community
6829 Bewertungen
67 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von Jeff Tremaine, mit Johnny Knoxville und Bam Margera

Hat dieser Film überhaupt einen Inhalt? Wie schon im Fernsehen, so setzen sich auch hier Hauptdarsteller und Produzent Johnny Knoxville und seine Kumpels in einer Reihe verschiedener Sketche weiteren Peinlichkeiten und Peinigungen aus, die jeden normalen Menschen am Verstand aller Beteiligten zweifeln lässt. Da ist es noch das Harmloseste, wenn die Protagonisten in Panda-Kostümen in Japan herumwandern, auf einem idyllisch gelegenen Minigolfkurs das absulute Chaos anrichten oder sich mit lebenden Alligatoren einlassen. Was da vor laufenden Kameras passiert, ist nicht nur völlig durchgeknallt und zum Schreien komisch – nein – meistens ist dies auch sehr gefährlich und zur Nachahmung nicht geeignet. Was hier von professionellen Stuntmännern dargeboten wird, sollte man zu Hause auf keinen Fall ausprobieren.

  • 90
  • 90
  •  - Bild
  •  - Bild
  • Jackass: The Movie - Bild

Mehr Bilder (15) und Videos (4) zu Jackass: The Movie


Cast & Crew zu Jackass: The Movie

Regie
Schauspieler
Drehbuch
Musik
Filmdetails Jackass: The Movie
Genre
Komödie
Zeit
2000er Jahre, Gegenwart
Ort
Portland
Handlung
Ekel, MTV, Musiksendung, Musikvideo, Mutprobe, Schock, Selbstverstümmelung, Stunt, Stuntman
Stimmung
Witzig
Zielgruppe
Jugendfilm
Schlagwort
Episodenfilm
Verleiher
United International Pictures GmbH
Produktionsfirma
Dickhouse Productions , Lynch Siderow Productions Inc. , MTV Films , Paramount Pictures

2 Kritiken & 66 Kommentare zu Jackass: The Movie