Lärm und Wut

De bruit et de fureur

FR · 1988 · Laufzeit 90 Minuten · FSK 16 · Drama · Kinostart

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
6.3
Kritiker
2 Bewertungen
Skala 0 bis 10
7.2
Community
65 Bewertungen
11 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von Jean-Claude Brisseau, mit Bruno Cremer und François Négret

Der 14-jährige Bruno kommt gerade in sein neues Zuhause: eine Wohnung im 15. Stock eines Betonmonsters, das im Pariser Vorort Seine-Saint-Denis in den kalten Himmel ragt. Seine Mutter, die rund um die Uhr arbeiten muss, sieht er nur in Form von kleinen Notizzetteln. Im zehnten Stock - die Aufzüge sind kaputt - begegnet er dem jungen Jean-Roger, der gerade die Fußmatte seines Nachbarn anzündet. Am nächsten Tag trifft er ihn wieder: sie gehen in dieselbe Klasse. Nachdem die beiden sich anfreunden, lernt Bruno Jean-Rogers Familie kennen: Aggression und Langeweile bestimmen dort den Alltag, während sich der Frust in brutalen Streichen seinen Weg bahnt. Willkommen in der Banlieue!

  •  - Bild
  • Lärm und Wut - Bild
  • Lärm und Wut - Bild
  • Lärm und Wut - Bild

Mehr Bilder (7) und Videos (1) zu Lärm und Wut


Cast & Crew zu Lärm und Wut

Regie
Schauspieler
Drehbuch
Filmdetails Lärm und Wut
Genre
Coming of Age-Film, Drama
Verleiher
Prokino
Produktionsfirma
Centre national de la Cinématographie , Investimage , Les Films du Losange

0 Kritiken & 11 Kommentare zu Lärm und Wut