Lethal Weapon 3 - Die Profis sind zurück

Lethal Weapon 3

US · 1992 · Laufzeit 118 Minuten · FSK 16 · Komödie, Drama, Kriminalfilm, Actionfilm, Thriller · Kinostart

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
6.8
Kritiker
48 Bewertungen
Skala 0 bis 10
7.3
Community
7777 Bewertungen
71 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von Richard Donner, mit Mel Gibson und Danny Glover

In der dritten Runde für Murtaugh und Riggs bekommen sie es mit geschickten Waffenschiebern zu tun.

Handlung von Lethal Weapon 3 – Die Profis sind zurück
Was kann es Schlimmeres geben, als seinen Job zu verlieren? Für Martin Riggs (Mel Gibson) und Roger Murtaugh (Danny Glover) ist die Antwort eindeutig: degradiert zu werden. Denn nach einem fehlgeschlagenen Einsatz ist das Duo dazu verdonnert, in Uniform auf Patrouille zu gehen. Das hindert sie aber weder daran, sich gegenseitig auf die Nerven zu gehen, noch weiterhin ihr Leben aufs Spiel zu setzen. Als ein trickreicher Bankraub am Auftauchen des echten Sicherheitspersonals scheitert, finden sich Riggs und Murtaugh plötzlich mitten in einer Verfolgungsjagd wieder, die nur bedingt gut ausgeht.

Untersuchungen ergeben, dass die Räuber illegale Hohlspitz-Munition verwenden. Ganz schnell steht auch schon das Dezernat für Interne Angelegenheiten in Gestalt von Detective Lorna Cole (Rene Russo) vor der Tür, da die Munition eigentlich tief in der Asservatenkammer der Polizei versteckt liegen sollte. Von ihrer Uniform befreit, aber nicht von Detective Cole, setzen Riggs und Murtaugh alles daran, den Maulwurf im LAPD zu finden und die Waffenschieber aufzudecken. Nur sind die Verbrecher schlauer, als sie erwartet haben.

Hintergrund & Infos zu Lethal Weapon 3 – Die Profis sind zurück
Die in Lethal Weapon 3 thematisierte Hohlspitz-Munition gibt es tatsächlich. Der Clou ist, dass sich das Geschoss durch die Namen gebende Aushöhlung an der Spitze beim Aufprall pilzförmig öffnet und so seine Aufschlagfläche vergrößert. Das bewirkt einerseits mehr Schaden am getroffenen Objekt, verhindert aber auch einen Durchschuss und damit Querschläger. Diese Art der Munition ist für militärische Zwecke verboten, wird aber stellenweise von der Polizei verwendet.

Leo Getz – gespielt von Joe Pesci – sollte ursprünglich gar nicht in Lethal Weapon 3 auftauchen; es war geplant, in einem Nebensatz zu erklären, dass er nach New York gezogen sei. Doch dann entschied man sich anders und fügte ihn nachträglich in das Drehbuch ein.

Um sich das Rauchen abzugewöhnen, isst Martin Riggs ständig Hundekuchen. Eine Eigenart, die auch ein anderer Charakter von Mel Gibson hat: in Mad Max II – Der Vollstrecker ernährt sich der Titelheld auch von Hundefutter, wenn auch aus anderen Beweggründen.

Hier noch ein Tipp: nicht vor dem Abspann abschalten. (PZ)

  • 90
  • Lethal Weapon 3 - Die Profis sind zurück mit Danny Glover - Bild
  • Lethal Weapon 3 - Die Profis sind zurück - Bild
  • Lethal Weapon 3 - Die Profis sind zurück - Bild
  • Lethal Weapon 3 - Die Profis sind zurück mit Danny Glover - Bild

Mehr Bilder (23) und Videos (4) zu Lethal Weapon 3 - Die Profis sind zurück


Cast & Crew zu Lethal Weapon 3 - Die Profis sind zurück

Regie
Schauspieler

2 Kritiken & 69 Kommentare zu Lethal Weapon 3 - Die Profis sind zurück