Männerherzen - und die ganz, ganz große Liebe

Männerherzen - und die ganz, ganz große Liebe

DE · 2011 · Laufzeit 112 Minuten · FSK 6 · Komödie · Kinostart

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
5.5
Kritiker
13 Bewertungen
Skala 0 bis 10
6.0
Community
2377 Bewertungen
46 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von Simon Verhoeven, mit Florian David Fitz und Til Schweiger

Florian David Fitz, Til Schweiger, Christian Ulmen, Wotan Wilke Möhing und Co. erleben in Männerherzen – und die ganz, ganz große Liebe das pure Beziehungschaos.

Mehr denn je suchen die Publikumslieblinge in Männerherzen 2 die ganz, ganz große Liebe. Der Schlagerstar Bruce Berger (Justus von Dohnányi) bringt in Männerherzen 2 den gleichnamigen Song raus. Um ein eigenes Plattenlabel zu gründen, braucht er Hilfe von Günther (Christian Ulmen) und Niklas (Florian David Fitz). Während Bruce sich leicht überschätzt, nimmt Jerome (Til Schweiger) eine Auszeit bei seinen Eltern auf dem Land, Niklas stürzt sich von einem Datingabenteuer ins nächste, Philip (Maxim Mehmet) wird Vater und Günther hat sehr spezielle Beziehungsprobleme…

Hintergrund & Infos zu Männerherzen – und die ganz, ganz große Liebe
In Männerherzen … und die ganz, ganz große Liebe wird der erfolgreiche erste Teil Männerherzen von 2009 fortgeführt. Mit über zwei Millionen Besucher war Männerherzen 2009 ein großer Erfolg. Der Regisseur Simon Verhoeven gewann mit seinem Drehbuch 2009 den Bayerischen Filmpreis, Justus von Dohnányi erhielt den deutschen Filmpreis und der Film wurde mit dem größten deutschen Publikumspreis dem „Jupiter-Award“ als bester deutscher Film des Jahres 2009 ausgezeichnet. Nach diesem Erfolg kehren die Stars Til Schweiger, Christian Ulmen, Florian David Fitz und Nadja Uhl nun in Männerherzen 2 zurück.

Weiteren Rollen in Männerherzen 2 übernahmen Jana Pallaske (Inglourious Basterds), Wotan Wilke Möhring (Soul Kitchen), Michael Mendl (Barfuss), Mina Tander (Maria, ihm schmeckt’s nicht!) und Barbara Schöneberger (Freche Mädchen 2).

Nach der Komödie Heute nacht geht was: 100 Pro von 2001 ist Männerherzen erst der zweite Film des erfolgreichen Regisseurs und Drehbuchautos Simon Verhoeven. Auch für Männerherzen 2 schrieb das Nachwuchstalent das Drehbuch und führte Regie. Produziert wurde die Komödie Männerherzen 2 von Quirin Berg und Max Wiedemann, die bereits Das Leben der Anderen produzierten, der 2007 mit dem Oscar für den besten fremdsprachigen Film ausgezeichnet wurden. (RS)

  • 90
  •  - Bild
  •  - Bild
  •  - Bild
  •  - Bild

Mehr Bilder (10) und Videos (2) zu Männerherzen - und die ganz, ganz große Liebe


Cast & Crew zu Männerherzen - und die ganz, ganz große Liebe

Regie
Schauspieler
Drehbuch
Musik
Filmdetails Männerherzen - und die ganz, ganz große Liebe
Genre
Komödie
Zeit
Gegenwart
Ort
Deutschland
Handlung
Baby, Beziehung, Blind Date, Chat, Facebook, Feld, Große Liebe, Hebamme, Herz, Homosexueller, Internet, Krankenschwester, Laptop, Mann, Motorrad, Männer, Männerfreundschaft, Online-Bekanntschaft, Schwangerschaft und Geburt, Schwuler, Wehen, Werdender Vater
Stimmung
Entspannt, Gutgelaunt, Witzig
Zielgruppe
Pärchenfilm
Verleiher
Warner Bros. Pictures Germany
Produktionsfirma
Wiedemann & Berg Filmproduktion

8 Kritiken & 46 Kommentare zu Männerherzen - und die ganz, ganz große Liebe

3203c400ac344ad9a5da52350ef3a794