7.5

Pappa ante Portas

Kinostart: 21.02.1991 | Deutschland (1991) | Komödie | 84 Minuten | Ab 0

Pappa ante Portas ist ein Komödie von Vicco von Bülow mit Vicco von Bülow und Evelyn Hamann.

In Pappa ante Portas spielt Loriot einen Familienvater, der in den Ruhestand geht und nichts mit seiner freien Zeit anzufangen weiß.

Aktueller Trailer zu Pappa ante Portas

Komplette Handlung und Informationen zu Pappa ante Portas

Heinrich Lohse (Vicco von Bülow) hat sein Leben lang als Direktor bei der Deutschen Röhren AG gearbeitet. Nachdem er eine Papierbestellung für die nächsten 40 Jahre aufgegeben hat, nur um Rabatt zu erhalten, wird Herr Lohse in den Ruhestand geschickt. Zu Hause möchte er seiner Frau Renate (Evelyn Hamann) im Haushalt unter die Arme greifen. Allerdings wird ihm schnell bewusst, dass er eher im Weg steht als hilft. Die Familie hat sich in den letzten Jahren komplett entfremdet und gerät ständig in Streitereien.

Hintergrund & Infos zu Pappa ante Portas

Über 3,5 Millionen Besucher sahen sich den Film im Kino an. Damit war er einer der erfolgreichsten Kinofilme und der erfolgreichste aus Deutschland produzierte Film im Jahr 1991. Dafür wurde er mit der Goldenen Leinwand ausgezeichnet. (SE)

Schaue jetzt Pappa ante Portas

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Pappa ante Portas

7.5 / 10
7.909 Nutzer haben den Film im Schnitt
mit Sehenswert bewertet.
446

Nutzer sagen

Lieblings-Film

34

Nutzer sagen

Hass-Film

370

Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt

145

Nutzer haben

kommentiert

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare