Picknick mit Bären

A Walk in the Woods

US · 2015 · Laufzeit 104 Minuten · FSK 0 · Abenteuerfilm, Drama, Komödie · Kinostart

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
5.7
Kritiker
20 Bewertungen
Skala 0 bis 10
6.2
Community
468 Bewertungen
41 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von Ken Kwapis, mit Robert Redford und Nick Nolte

Picknick mit Bären erzählt die Geschichte von den zwei ungleichen alten Freunden Robert Redford und Nick Nolte, die auf ihrer Wanderung auf dem Appalachian Trail ihre Differenzen überwinden müssen.

Handlung von Picknick mit Bären
Zwei Jahrzehnte lang hat der Schriftsteller Bill Bryson (Robert Redford) in England gelebt. Nun kehrt er in sein Vaterland, die USA, zurück. Um eine neue Verbindung zu seiner alten Heimat und einem seiner ältesten Freunde herzustellen, entschließt sich Bryson, mit Stephen Katz (Nick Nolte) zusammen eine Wanderung zu unternehmen. Auf dem 2.100 Meilen langen Appalachian Trail will er das östlichste Gebirge der USA durchschreiten.

Doch seit der gemeinsamen Schulzeit, in der die inzwischen alten Männer beste Freunde waren, ist viel Zeit vergangen. Sie haben sich in unterschiedliche Richtungen entwickelt und einander aus den Augen verloren. Bei ihrer Wiedervereinigung auf der gemeinsamen Reise fordert die ungewohnte ständige Gesellschaft des jeweils anderen ihnen deshalb mehr als nur körperliches Durchhaltevermögen ab.

Hintergrund & Infos zu Picknick mit Bären
Picknick mit Bären (OT: A Walk in the Woods) basiert auf dem 1997 veröffentlichten gleichnamigen Reiseroman A Walk in the Woods: Rediscovering America on the Appalachian Trail von Bill Bryson. Das im Deutschen als Picknick mit Bären publizierte Buch ist ein Reisebericht des amerikanischen Autors, der darin die Wanderung beschreibt, die er zuvor mit seinem Freund Stephen Katz auf dem Appalachen-Weg durch Georgia, Tennessee und Virginia unternahm. Die Reisegefährten legten dabei zu Fuß insgesamt etwa 800 Meilen (ca. 1.300 Kilometer) zurück.

Robert Redford gab bereits 2005 bekannt, den 1998 veröffentlichten Roman Picknick mit Bären verfilmen zu wollen. Er wünschte sich als Besetzung von Katz seinen langjährigen Kollegen und Freund Paul Newman. Nach dessen Tod 2008 wurde die Rolle jedoch von Nick Nolte übernommen. 2007 erklärte sich Chris Columbus (Harry Potter und der Stein der Weisen) bereit, die Regie zu übernehmen, wurde 2008 jedoch von Barry Levinson (Rain Man) ersetzt. (ES)

  • 90
  • 90
  • Picknick mit Bären - Bild
  • Picknick mit Bären - Bild
  • Picknick mit Bären - Bild

Mehr Bilder (32) und Videos (8) zu Picknick mit Bären


Cast & Crew zu Picknick mit Bären

Regie
Schauspieler
Drehbuch
Musik
Filmdetails Picknick mit Bären
Genre
Abenteuerfilm, Drama, Komödie
Zeit
1990er Jahre
Ort
Georgia, Tennessee, Vereinigte Staaten von Amerika (USA), Virginia
Handlung
Alte Freunde, Appalachen, Berg, Bär, Freundschaft, Gebirge, Laufen, Natur, Naturverbundenheit, Reise, Roman, Rückkehr, Schriftsteller, Streit, Wandern, Wanderung, Wanderung
Stimmung
Aufregend, Berührend
Zielgruppe
Männerfilm, Seniorenfilm
Schlagwort
Autobiographie und Memoiren, Romanverfilmung
Verleiher
Alamode Film - Fabien Arséguel e.K.
Produktionsfirma
Route One Films , Wildwood Enterprises

14 Kritiken & 40 Kommentare zu Picknick mit Bären

621458b6349246d0b39cbb32035c96cf