Tatort: Happy Birthday, Sarah!

Tatort: Happy Birthday, Sarah!

DE · 2013 · Laufzeit 90 Minuten · Kriminalfilm

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
5.5
Kritiker
3 Bewertungen
Skala 0 bis 10
6.3
Community
106 Bewertungen
11 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von Oliver Kienle, mit Richy Müller und Felix Klare

Der Mord an einem Sozialarbeiter – augenscheinlich durch eine noch nicht Strafmündige – ruft in Tatort: Happy Birthday, Sarah! das Stuttgarter Kommissarenduo Richy Müller und Felix Klare auf den Plan.

Sarah Baumbach (Ruby O. Fee), eine frühreife und renitente Besucherin eines Stuttgarter Jugendzentrums, wird mit Indizien konfrontiert, wonach sie einen Sozialarbeiter ermordet hat. Überraschend freimütig gesteht sie die Tat: Der Sozialarbeiter habe sie sexuell bedrängt, also habe sie zugeschlagen. Sarah ist allerdings noch nicht strafmündig und muss deshalb auf freien Fuß gesetzt werden. Die beiden Kommissare Lannert (Richy Müller) und Bootz (Felix Klare) sind dessen ungeachtet sowieso nicht von der Schuld Sarahs überzeugt. Möglicherweise deckt sie den wahren Täter, vielleicht den reichen Erben, der die Stiftungsgelder, die für das Jugendzentrum vorgesehen wäre, scheinbar in andere Kanäle lenkt.

  • Tatort: Happy Birthday, Sarah! - Bild
  • Tatort - Bild
  • Tatort: Happy Birthday, Sarah! - Bild
  • Tatort: Happy Birthday, Sarah! - Bild

Mehr Bilder (24) und Videos (0) zu Tatort: Happy Birthday, Sarah!


Cast & Crew zu Tatort: Happy Birthday, Sarah!

Regie
Schauspieler
Drehbuch
Filmdetails Tatort: Happy Birthday, Sarah!
Genre
Kriminalfilm
Schlagwort
Tatort
Produktionsfirma
Maran Film , Südwestrundfunk

0 Kritiken & 10 Kommentare zu Tatort: Happy Birthday, Sarah!