Originaltitel:
Ningen no jôken
Barfuß durch die Hölle, 3. Teil: ...und dann kam das Ende ist ein Anti-Kriegsfilm aus dem Jahr 1961 von Masaki Kobayashi mit Tatsuya Nakadai, Michiyo Aratama und Tamao Nakamura.

Kompletter Inhalt & Hintergrundinfos zu Barfuß durch die Hölle, 3. Teil: ...und dann kam das Ende

Mit Barfuß durch die Hölle, 3. Teil: …und dann kam das Ende bringt Regisseur Masaki Kobayashi seine gefeierte Trilogie zu einem verstörenden Ende. Der japanische Soldat Kaji (Tatsuya Nakadai) landet als Kriegsgefangener in einem sovietischen Gulag. Der Intellektuelle mit linken Sympathien erlebt hier, wie wenig seine einstigen marxistischen Ideale mit der Realität in einem sovietischen Kriegsgefangenenlager zu tun haben, wo Folter und Sadismus an der Tagesordnung sind.

Schaue jetzt Barfuß durch die Hölle, 3. Teil: ...und dann kam das Ende

Barfuß durch die Hölle, 3. Teil: ...und dann kam das Ende ist derzeit nirgendwo zum Anschauen verfügbar. Merke dir den Film vor, damit du erfährst, wenn Barfuß durch die Hölle, 3. Teil: ...und dann kam das Ende verfügbar wird.

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Barfuß durch die Hölle, 3. Teil: ...und dann kam das Ende

7.8 / 10
86 Nutzer haben den Film im Schnitt mit Sehenswert bewertet.
4
Nutzer sagen
Lieblings-Film
4
Nutzer sagen
Hass-Film
165
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
8
Nutzer haben
kommentiert
12.
Platz
Cast
Crew
Hinannmin no Shôjo
Terada Nitôhei
Hinanmin no Chôrô
Tange Ittôhei
Hironaka Gôchô
Hikita Ittôhei
Kirihara Gôchô
Nagata Taii
Dôkutsu Taichô
Kitagô Sôchô
Chôsen e Iku Heichô
Regisseur/in
Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung

1 Video & 2 Bilder zu Barfuß durch die Hölle, 3. Teil: ...und dann kam das Ende

Filme wie Barfuß durch die Hölle, 3. Teil: ...und dann kam das Ende

Der neue Trailer!X-Men: Dark Phoenix