Zama ist ein Drama aus dem Jahr 2017 von Lucrecia Martel mit Daniel Giménez Cacho und Lola Dueñas.

Zama ist die Verfilmung des in Deutschland unter dem Namen Zama wartet erschienenen Romans des Argentiers Antonio di Benedetto aus dem Jahr 1956.

Aktueller Trailer zu Zama

Komplette Handlung und Informationen zu Zama

Handlung von Zama
Don Diego de Zama (Daniel Giménez Cacho) ist Beamter der spanischen Krone. Im Jahre 1790 wird er von Buenos Aires, wo er mit seiner Familie lebte, ins Hinterland versetzt. Nachdem er in der Vergangenheit eine vielversprechende Karriere gemacht hatte, erhofft er sich von dieser Station einen weiteren Schub und letztlich eine hohe Position in der Hauptstadt. Die Mängel an Komfort in der Abgeschiedenheit der Provinz sollen nicht von Dauer sein und werden still geduldet. Doch als das Warten kein Ende erahnen lässt und die Spannungen zwischen ihm und seinen Kollegen zunehmen, hinterfragt Diego de Zama sein Schicksal - und erhält keine Antwort.

Hintergrund & Info zu Zama
1956 erschien der zweite Roman des argentinischen Journalisten und Autoren Antonio Di Benedetto (1922-1986), Zama. Die Verfilmung übernahm mit Lucrecia Martel eine Landsfrau Di Bendettos. Bekannt wurde Martel durch La Ciénaga – Morast, der 2001 für den Goldenen Bären nominiert wurde.
Produziert wurde Zama vom Spanier Pedro Almodóvar (Sprich mit ihr – Hable con ella). (EM)

Schaue jetzt Zama

Cast & Crew

Bestzung & Crew von Zama

Cast
Crew
Don Diego de Zama
Luciana Piñares de Luenga
Capitán Hipólito Parrilla
Ventura Prieto
Manuel Fernández

Pressestimmen

11 Pressestimmen zu Zama

8.5
Die Pressestimmen haben den Film mit 8.5 bewertet.
Aus insgesamt 11 Pressestimmen

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Zama

6.6 / 10
79 Nutzer haben den Film im Schnitt
mit Ganz gut bewertet.
1

Nutzer sagt

Lieblings-Film

1

Nutzer sagt

Hass-Film

167

Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt

8

Nutzer haben

kommentiert

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare