Danny Aiello

Beteiligt an 56 Filmen (als Schauspieler/in, Lied und Produzent/in) und 6 Serien
Zu Listen hinzufügen
Poster zu Danny Aiello
Geburtstag: 20. Juni 1933
Todestag: 12. Dezember 2019
Geschlecht: männlich
Anzahl Fans: 33

Biografie von Danny Aiello

Danny Aiello war ein oscarnominierter Charakterdarsteller, zu dessen bekanntesten Filmen Do the Right Thing, Mondsüchtig und Léon - Der Profi gehören.

Geboren als Daniel Louis Aiello Jr. in Manhattan, war der Schauspieler ein Urgestein New Yorks, wie er es auch in einigen Filmen verkörperte. Der Italoamerikaner Aiello wuchs als Kind in der Bronx auf. Sein Vater hatte die Familie nach der Erblindung der Mutter verlassen.

Danny Aiello in Der Pate 2

Aiello verdingte sich in zahlreichen Nebenjobs, bevor er Anfang der 70er Jahre erste Jobs als Schauspieler ergatterte. So hatte er eine kleine Rolle im Mafiaepos Der Pate 2. Danny Aiello wurde in den Folgejahren zu einem der charakterstarken Filmgesichter von Italoamerikanern aus der Arbeiterklasse.

So stand er 1981 an der Seite von Paul Newman in The Bronx und gewann im selben Jahr einen Emmy für ein Special des Senders ABC. Zudem drehte er in den 80er Jahren Es war einmal in Amerika von Sergio Leone, in dem er als Polizeichef auftrat, arbeitete in zwei Filmen mit Woody Allen und trat neben Cher im oscarprämierten Mondsüchtig auf.

Danny Aiellos bekannteste Filme

Seine wohl berühmteste Rolle spielte Danny Aiello für Regisseur Spike Lee. Als Pizzaria-Besitzer Sal stand Aiello im Zentrum des dramatischen Finales Do the Right Thing, der die ethnischen Konflikte und Polizeigewalt im New Yorker Stadtteil Brooklyn aufzeigt. Für den Auftritt erhielt Danny Aiello eine Nominierung für den Oscar als Bester Nebendarsteller.

Danny Aiello war Zeit seines Lebens ein überaus verlässlicher Charakterdarsteller, der sich unterschiedlichsten Genres anzupassen wusste. Er gab liebenswerte Freunde und Mentorfiguren wie in Léon - Der Profi von Luc Besson und Jacob's Ladder - In der Gewalt des Jenseits, wusste seine lächerliche Seite zu genießen in Hudson Hawk - Der Meisterdieb an der Seite von Bruce Willis und konnte ebenso düstere Rollen verkörpern (Ruby).

In den 2000er Jahren wurde es ruhiger um Danny Aiello, der unter anderem eine kleine Rolle in Lucky#Slevin übernahm. Seinen letzten Filmauftritt hatte Danny Aiello in der Romantischen Komödie Ein Rezept für die Liebe neben Emma Roberts und Hayden Christensen.

Am 12. Dezember 2019 ist Danny Aiello im Alter von 86 Jahren gestorben. (JJ)

Danny Aiello ist bekannt für

Léon - Der Profi Léon - Der Profi Frankreich · 1994
Lucky#Slevin Lucky#Slevin USA/Kanada/Großbritannien/Deutschland · 2006
Der Pate 2 Der Pate 2 USA · 1974
Mondsüchtig Mondsüchtig USA · 1987

Komplette Filmographie

News

die Danny Aiello erwähnen
Bruno Ganz, Luke Perry und Agnès Varda
Veröffentlicht

In Memoriam 2019 - Von diesen Stars mussten wir uns verabschieden

2019 sind wieder zahlreiche Berühmtheiten aus Film und Fernsehen verstorben. Wir gedenken in diesem Artikel einiger Stars, die in diesem Jahr von uns gegangen sind. Mehr

Do the Right Thing
Veröffentlicht

Spike Lees Indie-Klassiker Do the Right Thing

Der Film Do the Right Thing von Spike Lee ist unser heutiger TV-Tipp. In der Tragikomödie steigern sich in Brooklyn während einer Hitzeperiode die Gemüter, als Italo-Amerikaner einer Pizzeria sich mit Afroamerikanern aus der Nachbarschaft anlegen. Mehr

Sylvester Stallone in The Expendables
Veröffentlicht

Sylvester Stallone machts in Reach Me ohne Krawall

Der Star aus The Expendables auf Abwegen. Sylvester Stallone verzichtet im neuen Independentfilm Reach Me von John Herzfeld auf Krawall. An seiner Seite ist Rapper Nelly als Schauspieler zu sehen. Mehr

Alle 3 News

Kommentare zu Danny Aiello

Ca95dfe62f974d9d843ed210764c02a3