Fernando Meirelles

Beteiligt an 17 Filmen (als Regisseur/in, Drehbuchautor/in, Produzent/in, ...) und 1 Serien
Zu Listen hinzufügen
Poster zu Fernando Meirelles
Geburtstag: 9. November 1955
Geschlecht: männlich
Anzahl Fans: 33

Fernando Meirelles ist ein brasilianischer Regisseur, Produzent und Drehbuchautor. Bekannt ist er unter anderem für City of God und 360. Am 9. November 1955 wurde er in São Paulo geboren, wo er auch sein Architekturstudium abschloss.

Während seiner Schulzeit produzierte er mit Freunden verschiedene Videofilme, mit denen er auch diverse Preise gewinnen konnte. Mit der gleichen Gruppe von Freunden gründete er die Produktionsfirma für Independentfilme ‘Olhar Electrônico’ und arbeitete parallel für das brasilianische Fernsehen. Anfang der 90er jahre gründete er die Produktionsfirma ‘O2’, die zur größten Brasiliens wurde.

Fernando Meirelles drehte 1997 seinen ersten Langspielfilm ‘Die Kleine Nervensäge: Das magische Abenteuer’, den Nachfolger von Die kleine Nervensäge. Durch seinen Freund Bráulio Mantovani gelangte er an das Drehbuch von City of God (OT: Cidade de Deus), welches auf dem gleichnamigen Roman von Paulo Lins basierte. Mit diesem Film gelang Fernando Meirelles der internationale Durchbruch. Auf verschiedenen Filmfestivals wurde er mit Preisen überhäuft und 2004 für vier Oscars nominiert. Zwischen 2002 und 2005 produzierte Meirelles die TV-Serie City of Men, die ebenfalls das Leben in den brasilianischen Favelas darstellte. Mit Der ewige Gärtner, welches auf dem Roman von John Le Carré basierte, wurde er 2006 mehrfach für den Oscar, den Golden Globe und den BAFTA-Award nominiert. Neben Ralph Fiennes spielte Rachel Weisz mit, die auch diese Preise gewinnen konnte. 2008 eröffnete er mit seinem Film Die Stadt der Blinden das 61. Filmfestival von Cannes. Basierend auf Arthur Schnitzlers Roman ‘Reigen’ drehte er den Film 360. Das Drehbuch lieferte ihm Peter Morgan (Frost/Nixon) und neben Anthony Hopkins konnte er Jude Law, Rachel Weisz, Ben Foster und Moritz Bleibtreu verpflichten. (MS)

Fernando Meirelles ist bekannt durch

City of God City of God Brasilien/Frankreich · 2002
Der ewige Gärtner Der ewige Gärtner USA/Großbritannien · 2005
Die Stadt der Blinden Die Stadt der Blinden Kanada/Japan/Brasilien · 2008
360 360 Österreich/Brasilien/Großbritannien/Frankreich · 2011
City of Men City of Men Brasilien · 2007

Komplette Filmographie

News

die Fernando Meirelles erwähnen
Jonathan Pryce in Taboo
Veröffentlicht

The Pope - Jonathan Pryce als Papst Franziskus an der Seite von Anthony Hopkins

Für Netflix' The Pope wird sich Jonathan Pryce als Papst Franziskus das Kreuz umhängen und Anthony Hopkins als Papst Benedikt XVI. als Oberhaupt der katholischen Kirche ablösen. Mehr

Hello to Jason Isaacs
Veröffentlicht

Trailer zur Liebeserklärung an Rio de Janeiro

Die Fußball-Weltmeisterschaft ist vorbei; die Olympiade 2016 steht vor der Tür: Rio de Janeiro ist eine der beliebtesten Städte der Welt. Das bezieht sich nicht nur auf den Sport. In Form eines Films könnt ihr jetzt die facettenreiche Weltstadt erkunden. Mehr

Ralph Fiennes geht als ewiger Gärtner bis an die Grenzen seiner Möglichkeiten
Veröffentlicht

Ralph Fiennes in den Wirren politischer Konflikte

Heute Abend entlässt City of God-Regisseur Fernando Meirelles Ralph Fiennes in ein gewaltiges Thriller-Drama vor traumhafter Kulisse. Dazu kommt eine hinreißende Rachel Weisz und eine spannende Geschichte, die bis zum Höhepunkt ausgekostet wird. Mehr

City of God-Regisseur über das Kino
Veröffentlicht

City of God-Regisseur über das Kino

Fernando Meirelles, der Regisseur des modernen Klassikers City of God, traf sich anlässlich seines neuen Films 360 mit uns. Was er hierzu, dem Kino als Ort des Träumens und seinen Lieblingsfilmen der letzten Jahre zu sagen hatte, erfahrt ihr im Interview. Mehr

Alle 5 News

Kommentare zu Fernando Meirelles