Jennifer Garner

Beteiligt an 40 Filmen (als Schauspieler/in, Produzent/in und Regisseur/in) und 7 Serien
Zu Listen hinzufügen
Poster zu Jennifer Garner
Geburtstag: 17. April 1972
Geschlecht: weiblich
Anzahl Fans: 151

Jennifer Garner, geboren am 17. April 1972 in Houston, Texas, ist eine US-amerikanische Schauspielerin, die durch die Actionserie Alias – Die Agentin bekannt wurde.

Ihre Eltern arbeiteten als Englischlehrer bzw. Ingenieur in der chemischen Industrie. Sie hat noch zwei weitere Schwestern. In ihrer Jugend zog Jennifer Garner auf Grund eines Arbeitsplatzwechsels ihres Vaters wiederholt um. Erst nach Princeton, dann weiter nach Charleston. Dort verbrachte Jennifer Garner ihre Jugend bis zum College. Nach der High School schrieb sie sich an der Denison University ein, um wie ihr Vater Chemie zu studieren. Kurz darauf stellte Jennifer Garner fest, dass ihr die Schauspielerei mehr Spaß als die Wissenschaft macht. Sie schloss ihr Studium 1994 ab und setzt ihre Ausbildung als Schauspielerin am National Theater Institute in Connecticut fort. Anschließend zog sie nach New York, mit dem Ziel, dort als Theaterschauspielerin Fuß zu fassen.

Sie kam durch ihre Rolle als CIA Agentin Sydney Bristow in der von ABC produzierten Thriller-Serie Alias – Die Agentin zu Ruhm. Damals wurde J.J. Abrams auf sie aufmerksam und besetzte sie mit der Hauptrolle. Für ihre Leistung bekam Jennifer Garner unter anderem einen Golden Globe. Nachdem die Serie abgesetzt wurde, spielte sie in einer Vielzahl von Hollywood Produktionen wie Juno, Pearl Harbor und Catch Me If You Can mit.

In den 2000er Jahren war Jennifer Garner vor allem in etlichen Romantic Comedies zu sehen, so zum Beispiel in Der Womanizer – Die Nacht der Ex-Freundinnen, Valentinstag oder Arthur. Für ihre Nebenrolle im Oscar-nominierten Dallas Buyers Club bekam sie wieder mehr Aufmerksamkeit. Zuletzt war sie mit Kevin Costner in Draft Day zu sehen. 2015 ist sie Teil der Disney-Verfilmung Die Coopers – Schlimmer geht immer. Im gleichen Jahr soll auch das Drama Danny Collins in die Kinos komen.

Nach ihrer Heirat mit Schauspielkollege Ben Affleck hat Jennifer Garner dessen Namen angenommen und heisst nun offiziell Jennifer Anne Affleck. In Filmen wird sie aber immer noch unter ihrem bisherigen Namen Jennifer Garner geführt. Mittlerweile sind die beiden seit zehn Jahren verheiratet und haben drei gemeinsame Kinder.

Jennifer Garner ist bekannt durch

Komplette Filmographie

News

die Jennifer Garner erwähnen
Voll verkatert - Jetzt auf DVD und Blu-ray
Veröffentlicht

Kevin Spacey als Katze in Voll verkatert jetzt auf DVD und Blu-ray

Kevin Spacey kümmert sich zu wenig um seine Familie. Zur Strafe verwandelt er sich in eine Katze, die als Geburtstagsgeschenk für seine Tochter gedacht war. Ob das gut geht? Seht es ab dem 31.03.2017 selbst, wenn Voll verkatert auf DVD und Blu-ray erscheint. Mehr

Ey Mann - Wo is' mein Auto!!? mit Seann William Scott und Ashton Kutcher
Veröffentlicht

Komödie Ey Mann - Wo is' mein Auto!!? heute Abend auf Super RTL

Super RTL zeigt heute Abend die Teenie-Komödie Ey Mann - Wo is' mein Auto!!? Darin müssen Ashton Kutcher und Seann William Scott eine wilde Nacht rekonstruieren, um ihr Auto wiederzufinden. Mehr

Kevin Spacey ist Mr. Fuzzypants
Veröffentlicht

Kevin Spacey verwandelt sich im Nine Lives-Trailer in eine flauschige Katze

Im neuen Trailer zur Komödie Nine Lives verwandelt sich Kevin Spacey unfreiwillig in den flauschigen Kater Mr. Fuzzypants. Mehr

Channing Tatum in Jupiter Ascending / Sam Worthington in Avatar
Veröffentlicht

Überirdisch: Channing Tatum & Sam Worthington

Ryan Gosling singt, J.K. Simmons sucht und Hayden Panettiere kämpft ums Sorgerecht. Hier findet ihr einmal mehr die Hollywood-Neubesetzungen der vergangenen Woche. Mehr

Alle 38 News

Kommentare zu Jennifer Garner