Ratatouille

Ratatouille (2007), US Laufzeit 111 Minuten, FSK 0, Animationsfilm, Komödie, Kinostart 03.10.2007


Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
7.7
Kritiker
90 Bewertungen
Skala 0 bis 10
6.9
Community
46298 Bewertungen
194 Kommentare
admin image admin trailer admin edit edit group memberships sweep cache Moviemaster:Movie

von Brad Bird, mit Patton Oswalt und Ian Holm

Wer sagt, dass eine Ratte nicht auch ein großer Koch sein kann? In Pixars Ratatouille bekocht ein besonder intelligentes Exemplar ein Pariser Luxusrestaurant – aber heimlich.

Remy ist eine Ratte in Paris, aber anders als seine Artgenossen findet er keinen Geschmack an Abfall und Bio-Müll. Nein! Remy hat einen ausgesprochen feinen Geschmackssinn und weiß, welche Glücksgefühle gutes Essen auch für seine Artgenossen zaubern könnte. Er träumt davon ein großer Koch zu werden und kochen zu können wie sein Vorbild Auguste Gusteau.

Eines Tages findet er sich im Restaurant Auguste Gusteau wieder, der leider vor kurzem verstorben ist. Mittlwerweile befindet sich das Restaurant in der Hand des ehemaligen Sous-Chefs Skinner, der aus Gusteaus Namen noch so viel Profit wie möglich schlagen will. Auch der junge Küchenhelfer Alfredo Linguini muss in dem Restaurant schuften. Als Alfredo Remy entdeckt, erkennt er denssen Intelligenz und auch seine Fähigkeit zu kochen. Beide beschließen als Team zusammen zu arbeiten und bald sind ihre Kreationen der letzte Schrei unter den Gourmets von Paris. Doch würden sie jemals akzeptieren, dass ihre feinen Köstlichkeiten von einer ehemaligen Kanalratte zubereitet wurden?

Hintergrund & Infos zu Ratatouille
Ratatouille ist der achte Animationsfilm von Disneys Animationsstudio Pixar. Wie bei vielen anderen Pixar-Filmen führte auch hier Brad Bird (Die Unglaublichen – The Incredibles) Regie. Zu Vorbereitung auf den Film begab dieser sich nicht nur nach Paris, um dort das lokale Flair einzufangen, sondern er legte sich auch selbst die Kochschürze um. Um die Vorgänge in einer Gourmet-Küche eim eigenen Leib zu erfahren, begann er ein Praktikum im Drei-Sterne-Restaurant ‘The French Laundry’ in Kalifornien. Unter der Leitung von Chefkoch Thomas Keller sammelte er so Erfahrung im Kochen und verwewigte zum Dank Kellers Kreation ‘Confit Byaldi’ im Film.

Das Praktikum zahlte sich aus, denn Ratatouille wurde nicht nur zu einem riesigen Kinoerfolg, sondern gewann auch den Oscar für den Besten Animationsfilm. (ST)

  • 92
  • Ratatouille - Bild 6243
  • Ratatouille - Bild 6241
  • Ratatouille - Bild 6242
  • Ratatouille - Bild 6240

Mehr Bilder (20) und Videos (2) zu Ratatouille


Cast & Crew

Regie
Schauspieler
Drehbuch
Filmdetails Ratatouille
Genre
Computeranimationsfilm, Komödie
Zeit
Gegenwart
Ort
Frankreich, Paris
Handlung
Arbeit, Blockbuster, Bruder-Bruder-Beziehung, Dach, Essen und Trinken, Familie, Fenster, Fluss, Freundschaft, Geheimnis, Gewürz, Hilfe, Koch, Kochbuch, Küche, Oscargewinner, Rache, Ratte, Restaurant, Restaurantkritiker, Teures Restaurant, Ungleiches Paar, Verlassen der Familie, Versteck, Vertrauen, Vorrat
Stimmung
Berührend, Geistreich, Gutgelaunt, Witzig
Zielgruppe
Familienfilm, Kinderfilm
Tag
Blockbuster, Oscargewinner
Verleiher
Walt Disney Studios Motion Pictures Germany GmbH
Produktionsfirma
Pixar Animation Studios, Walt Disney Pictures

Kritiken (14) & Kommentare (187) zu Ratatouille

Fans dieses Films mögen auch