James Remar

Beteiligt an 70 Filmen (als Akteur) und 28 Serien
Zu Listen hinzufügen
admin
Poster zu James Remar
Geburtstag: 31. Dezember 1953
Geschlecht: männlich
Anzahl Fans: 27

James Remar ist ein amerikanischer Schauspieler und Synchronsprecher, der hauptsächlich durch seine zahlreichen Schurkenrollen bekannt wurde.

Geboren wurde James Remar als William James Remar am 31. Dezember 1953 in Boston, Massachusetts.
Seinen Einstand ins Showgeschäft gab James Remar im Alter von 25 Jahren in einer Nebenrolle an der Seite von John Heard.
Bereits ein Jahr später spielte James Remar unter der Regie von Walter Hill in dem Kultfilm Die Warriors mit, wo er ein Gangmitglied gab. Wieder unter der Führung von Hill durfte James Remar wenige Jahre später als Bösewicht par excellence in Nur 48 Stunden aufspielen. Dieser Charaktertyp sollte James Remar sein Leben lang begleiten. Im animierten Batman-Universum kam er auch zu Schurken-Ehren: Hier sprach er Black Mask und Harvey Two-Face.
Quentin Tarantino machte sich diesen Negativ-Nimbus zunutze und ließ James Remar in Django Unchained als besonderen Fiesling erscheinen.

Für seine Vaterfigur in der Serie Dexter erhielt James Remar vier Jahre hintereinander eine Nominierung für einen Screen Actors Guild Award in der Kategorie Outstanding Performance by an Ensemble in a Drama Series.
Teilen musste er sich 2012 auch einen Preis mit Frank Oz: Von der Academy of Science Fiction, Fantasy & Horror Films erhielt James Remar den Life Career Award. (EM)

Populäre Filme

von James Remar

Komplette Filmographie

News

die James Remar erwähnen
Ob Amberle und Wil zum Schluss zusammenkommen?

The Shannara Chronicles - Wir schauen Staffel 1, Episode 8 Veröffentlicht

In der achten Episode entführt The Shannara Chronicles nach Utopia, wo Eretria dem Charme eines neuen Gesichts im Ensemble verfällt. Währenddessen versuchen Amberle und Wil ihre Freundin zu retten - und gehen dafür sogar einen Deal mit Cephalo ein. Mehr

Wahre Liebe: Amberle und Wi

The Shannara Chronicles - Wir schauen Staffel 1, Episode 6 Veröffentlicht

Pykon, die sechste Episode der ersten Staffel von The Shannara Chronicles, setzt alles auf Abenteuer und liefert auch einige aufregende Passagen ab. Ärgerlich ist nur, dass der große Fauxpas der letzten Folge weiterhin unkommentiert bleibt. Mehr

Welche Rolle hat das Schicksal für Eretria vorgesehen?

The Shannara Chronicles - Wir schauen Staffel 1, Episode 5 Veröffentlicht

Reaper, die fünfte Episode der ersten Staffel von The Shannara Chronicles, schlägt düstere Töne an. Das ist an sich nicht schlecht, wäre da nicht die zweite Hälfte der Folge, die jegliche Vorbereitung zunichtemacht und somit enttäuscht. Mehr

Wil entdeckt die Macht der Elfensteine

The Shannara Chronicles - Wir schauen Staffel 1, Episode 3 Veröffentlicht

Vieles passiert in Fury, der dritten Episode der ersten Staffel von The Shannara Chronicles. Für Amberle, Wil und Eretria wird es Zeit, ihr Schicksal als Heldinnen und Helden anzunehmen. Doch ist das junge Trio dieser Aufgabe wirklich gewachsen? Mehr

Alle 11 News

Kommentare zu James Remar