Die Faust im Nacken

On the Waterfront (1954), US Laufzeit 108 Minuten, FSK 12, Drama, Kinostart 05.11.1954


Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
8.2
Kritiker
22 Bewertungen
Skala 0 bis 10
6.4
Community
1507 Bewertungen
32 Kommentare
admin image admin trailer admin edit edit group memberships sweep cache Moviemaster:Movie

von Elia Kazan, mit Marlon Brando und Karl Malden

Im Hafen von New York werden die Arbeiter brutal von der korrupten Gewerkschaft unterdrückt. Als Charley (Rod Steiger) ermordet wird, brechen für seinen jüngeren Bruder Terry (Marlon Brando) harte Zeiten an. Nachdem Terry vor Gericht als Zeuge ausgesagt hat, läßt der Gewerkschaftsboss (Lee J. Cobb) ihn brutal zusammenschlagen. Hier im Hafen zählt nur das Recht des Stärkeren. Mit Hilfe von Edie (Eva Marie Saint) und Pater Berry (Karl Malden) gewinnt Terry das Vertrauen der Hafenarbeiter. Zusammen beginnen sie den Kampf um menschenwürdige Arbeitsbedingungen und gegen das Terrorregime der Gewerkschaft.

  • 0_skhcwhb7
  • Die Faust im Nacken - Bild 6437130
  • Die Faust im Nacken - Bild 8828

Mehr Bilder (3) und Videos (2) zu Die Faust im Nacken


Cast & Crew

Regie
Schauspieler
Drehbuch
Filmdetails Die Faust im Nacken
Genre
Mafiafilm, Sozialdrama, Drama
Ort
New York City
Handlung
Bruder-Bruder-Beziehung, Gangster, Gangsterboss, Hafen, Korruption, Kultfilm, Priester, Verrat
Tag
AFI Top 100, Kultfilm, Time's All TIME Top 100 Movies
Verleiher
Columbia Pictures
Produktionsfirma
Columbia Pictures Corporation, Horizon Pictures

Kritiken (2) & Kommentare (28) zu Die Faust im Nacken