Die Hollars - Eine Wahnsinnsfamilie

The Hollars

US · 2016 · Laufzeit 88 Minuten · FSK 0 · Drama, Komödie · Kinostart

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
5.8
Kritiker
13 Bewertungen
Skala 0 bis 10
6.2
Community
72 Bewertungen
7 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von John Krasinski, mit Anna Kendrick und John Krasinski

In der Familienkomödie Die Hollars kehrt John Krasinski als Künstler mit seiner hochschwangeren Freundin Anna Kendrick in seinen Heimatort zurück, wo sie auf seine durchgedrehte Familie treffen.

Handlung von Die Hollars - Eine Wahnsinnsfamilie
Die Hollars sind das, was man als eine dysfunktionale Familie bezeichnen würde. Deswegen hat John Hollar (John Krasinski) sich als aufstebender Künstler schon vor einiger Zeit nach New York abgesetzt, wo er seine Graphic Novels veröffentlichen wollte. Hier hat er auch seine Freundin Rebecca (Anna Kendrick) kennengelernt, mit der er nun ein Kind erwartet.

Als bei seiner Mutter Sally (Margo Martindale) jedoch ein Gehirntumor diagnostiziert wird, macht sich John in seine Heimatstadt im Mittleren Westen der USA auf, um seine Mutter noch einmal zu sehen, bevor sie sich der gefährlichen Operation unterzieht. In der Heimat trifft er auf all die Menschen, die er einst zurückgelassen hat: Don Hollar (Richard Jenkins), Ron Hollar (Sharlto Copley), Gwen (Mary Elizabeth Winstead), Jason (Charlie Day) und den Rest der verrückten Verwandtschaft und Bekanntschaft.

Kaum zurück muss John sich also notgedrungen mit seiner kaputten, wenn auch liebevollen Familie, ehemaligen Schulfreunden und noch immer hübschen Ex-Freundinnen auseinandersetzen und beginnt das Leben, was er einst hinter sich gelassen hat, noch einmal zu überdenken.

Hintergrund & Infos zu Die Hollars - Eine Wahnsinnsfamilie
Nach Brief Interviews with Hideous Men (2009) und drei Episoden von Das Büro ist Die Hollars der zweite Spielfilm, der unter der Regie von Schauspieler John Krasinski (13 Hours: The Secret Soldiers of Benghazi) entstand. Wie schon sein Regiedebüt feierte auch Die Hollars seine Premiere - im Januar 2016 - auf dem Sundance Film Festival.

Mary Elizabeth Winstead (Smashed) und Anna Kendrick (Pitch Perfect) standen bereits gemeinsam in Scott Pilgrim gegen den Rest der Welt (2010) vor der Kamera. John Krasinski und Randall Park, der in Die Hollars Dr. Fong spielt, waren sich wiederum beim Dreh zur amerikanischen Serie The Office begegnet. (ES)

  • 90
  • 90
  • Die Hollars - Eine Wahnsinnsfamilie - Bild
  • The Hollars mit Anna Kendrick und John Krasinski - Bild
  • The Hollars mit Anna Kendrick, Sharlto Copley und John Krasinski - Bild

Mehr Bilder (20) und Videos (7) zu Die Hollars - Eine Wahnsinnsfamilie


Cast & Crew zu Die Hollars - Eine Wahnsinnsfamilie

Regie
Schauspieler
Drehbuch
Musik
Filmdetails Die Hollars - Eine Wahnsinnsfamilie
Genre
Drama, Komödie
Zeit
2010er Jahre, Gegenwart
Ort
Mittlerer Westen, Vereinigte Staaten von Amerika (USA)
Handlung
Alte Freunde, Bruder, Comiczeichner, Dysfunktionale Familie, Eltern, Eltern-Kind-Entfremdung, Eltern-Kinder-Beziehung, Elternhaus, Entfremdung, Ex-Freundin, Familie, Familienalltag, Familienclan, Familienkonflikte, Familienleben, Familienzusammenführung, Freund, Freundin, Gehirntumor, Heimkehr, Hochzeit, Krankheit, Künstler, Mutter, Paar, Reise, Schwangerschaft, Schwangerschaft und Geburt, Tumor, Unheilbare Krankheit, Vater, Verlust der Mutter, Verwandtschaft
Stimmung
Berührend, Gutgelaunt, Romantisch, Witzig
Verleiher
Sony Pictures Releasing GmbH
Produktionsfirma
Fancy Film Post Services , Groundswell Productions , Sunday Night , Sycamore Pictures

10 Kritiken & 8 Kommentare zu Die Hollars - Eine Wahnsinnsfamilie

Eb9f26e755154433bca2e345a776cb72