Freche Mädchen

Freche Mädchen (2008), DE Laufzeit 97 Minuten, FSK 6, Drama, Komödie, Kinostart 17.07.2008


Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
6.3
Kritiker
5 Bewertungen
Skala 0 bis 10
5.4
Community
469 Bewertungen
20 Kommentare
admin image admin trailer admin edit edit group memberships sweep cache Moviemaster:Movie

von Ute Wieland, mit Armin Rohde und Wilson Gonzalez Ochsenknecht

Mila, Hanna und Kati sind beste Freundinnen – sie sind immer füreinander da, auch bei Schulstress und Liebesproblemen. Und davon haben Mila, Hanna und Kati mehr als genug: Die begabte Sängerin Hanna will an einer Castingshow teilnehmen und verkracht sich deshalb mit ihrem Freund Branko; Kati verknallt sich währenddessen in den obercoolen neuen Mitschüler Brian. Der macht aus einem Gedicht, das Mila geschrieben hat, einen Song für seine Band, und schon ist Kati tierisch eifersüchtig! Mila selbst findet Markus zwar ganz gut, hat aber nicht mehr im Sinn und ist ganz froh, dass es mit ihrer ersten Beziehung noch dauert und sie zur Zeit keinen “an der Backe” hat, wie sie sagt. Doch plötzlich verliebt sie sich unsterblich in den jungen Referendar Pit Winter – und ausgerechnet ihn sucht sich ihre Mutter, eine charmante, aber chaotische Friseurin, als neuen Freund aus.

  • Freche Mädchen - Bild 6336317
  • Freche Mädchen - Bild 6336303
  • Freche Mädchen - Bild 55984
  • Freche Mädchen - Bild 55985

Mehr Bilder (28) und Videos (1) zu Freche Mädchen


Cast & Crew

Regie
Schauspieler
Drehbuch
Filmdetails Freche Mädchen
Genre
Coming of Age-Film, Komödie
Ort
Schule
Handlung
Beste Freunde, Erste Liebe, Kuss, Lehrer, Lehrer-Schüler-Beziehung, Lernen und Lehren, Mutter-Tochter-Beziehung, Reiterhof, Roman, Schwangerschaft und Geburt, Verkuppeln, Verlieben
Stimmung
Entspannt
Tag
Romanverfilmung
Verleiher
Constantin Film
Produktionsfirma
Collina Film, Constantin Film

Kritiken (4) & Kommentare (20) zu Freche Mädchen