Kuch Kuch Hota Hai - Und ganz plötzlich ist es Liebe

Kuch Kuch Hota Hai

IN · 1998 · Laufzeit 185 Minuten · FSK 6 · Drama, Komödie

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
-
Kritiker
0 Bewertungen
Skala 0 bis 10
6.6
Community
388 Bewertungen
18 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von Karan Johar, mit Shah Rukh Khan und Kajol

Rahul Khana, ein Weiberheld, und seine Freundin Anjali Sharma, sind die besten Freunde, auch wenn sie gerne mehr als nur eine Freundin wäre. Als Tina, Anjalis Cousine, plötzlich auftaucht, wird sie zu der Frau, die Anjali gerne wäre. Obwohl Tina merkt, was mit ihrer Cousine los ist, genießt sie die Zeit mit Rahul. Anjali hält es nicht mehr aus und zieht in die Fremde. Acht Jahre später hat Rahul eine Tochter von Tina, die bei der Geburt gestorben ist. Auch sie heißt Anjali. Wie zu jedem Geburtstag erhält die Kleine auch heute eine Brief von ihrer Mutter, den sie auf dem Sterbebett geschrieben hat. In diesem Brief bittet sie ihre Tochter, sie mit Anjali zu verkuppeln, wobei ihr auch die Großmutter helfen soll. Doch Anjali wird in einigen Tagen heiraten.

  •  - Bild
  •  - Bild
  •  - Bild
  •  - Bild

Mehr Bilder (8) und Videos (1) zu Kuch Kuch Hota Hai - Und ganz plötzlich ist es Liebe


Cast & Crew

Regie
Schauspieler
Drehbuch
Filmdetails Kuch Kuch Hota Hai - Und ganz plötzlich ist es Liebe
Genre
Liebesfilm, Drama, Komödie
Handlung
Alte Freunde, Annäherung, Freundschaftsband, Liebe, Platonische Liebe, Seelenverwandtschaft, Sterben und Tod, Unglückliche Liebe, Unheilbare Krankheit, Verlieben
Produktionsfirma
Dharma Productions

0 Kritiken & 18 Kommentare zu Kuch Kuch Hota Hai - Und ganz plötzlich ist es Liebe