Brian De Palma

Beteiligt an 39 Filmen (als Drehbuchautor/in, Regisseur/in, Autor/in (Vorlage), ...)
Zu Listen hinzufügen
Poster zu Brian De Palma
Geburtstag: 11. September 1940
Geschlecht: männlich
Anzahl Fans: 222

Der italo-amerikanische Regisseur Brian De Palma wurde am 11. September 1940 in Newark, New Jersey, geboren. Das Multitalent Brian De Palma gilt als Freund von Regiegrößen seiner Generation, wie Steven Spielberg oder Martin Scorsese und als großer Fan von Alfred Hitchcock. Bekannt ist Brian De Palma für sein Suspense-Kino, das er mit Hilfe des von ihm etablierten “Split Screens” und dem häufigen Gebrauch von Steadie-Cams in Szene setzt.

1963 arbeitete Brian De Palma erstmals mit Robert De Niro bei der Komödie The Wedding Party zusammen: Robert De Niro, der in der Zwischenzeit als hoffnungsvolles Nachwuchstalent gehandelt wurde, bestand seinerzeit darauf, dass er im Abspann des erst 1969 veröffentlichten Films als „Robert Denero“ gelistet wird, um seinen guten Namen nicht zu beschädigen.

Nachdem Brian De Palma anfangs viele Jahre im Independent-Bereich arbeitete, schaffte er mit der Adaption von Steven Kings Bestseller Carrie – Des Satans jüngste Tochter (1976) seinen kommerziellen Durchbruch. Es folgten Gangsterfilme wie Die Unbestechlichen, Scarface oder Carlito’s Way (1993) und die Blockbuster Mission: Impossible (1996) und Femme Fatale (2002).

Brian De Palma ist bekannt durch

Komplette Filmographie

News

die Brian De Palma erwähnen
Carice van Houten und Nikolaj Coster-Waldau in Game of Thrones
Veröffentlicht

Domino - Carice van Houten und Nikolaj Coster-Waldau in Brian De Palmas Thriller

Brian De Palma vereint für seinen Thriller Domino die zwei Game of Thrones-Stars Carice van Houten und Nikolaj Coster-Waldau. Sie werden zwei Polizisten auf der Jagd spielen. Mehr

Nicolas Cage und Gary Sinise befinden sich in einem Spiel auf Zeit
Veröffentlicht

Spiel auf Zeit - Nicolas Cage ist einer Verschwörung auf der Spur

Brian De Palma drehte mit Spiel auf Zeit im Jahr 1998 einen Verschwörungsfilm der eigenen Art. Die Hauptrolle, ein korrupter Polizist, wird gespielt vom dynamischen Nicolas Cage. Mehr

Al Pacino in Scarface (1983)
Veröffentlicht

Scarface - Suicide Squad-Regisseur David Ayer soll Remake inszenieren

Nachdem Antoine Fuqua den Regiestuhl des Scarface-Remakes verlassen hat, könnte ihn David Ayer ersetzen, der im Kino zuletzt mit Suicide Squad vertreten war. Mehr

Brian De Palma mit Al Pacino am Set von Scarface
Veröffentlicht

Warum Brian De Palma in die Top 250 der besten Regisseure gehört

Diesen Monat werden bei moviepilot die 250 besten Regisseure nach Community-Wertung gelistet. Dass darunter Brian De Palma fehlt, ist zwar keine Sensation, aber dennoch sehr schade. Lest, warum er unbedingt dazugehört. Mehr

Alle 57 News

Kommentare zu Brian De Palma