Guy Pearce

Beteiligt an 38 Filmen (als Akteur und Lieder) und 2 Serien

Zu Listen hinzufügen
edit
trailer admin
admin
Moviemaster
Guy Pearce
Geburtstag: 5. Oktober 1967
Geschlecht: männlich
Anzahl Fans: 261

Guy Pearce ist ein australisch-britischer Schauspieler. Bekannt geworden ist er durch seine Hauptrolle als Rächer ohne Kurzzeitgedächtnis in Memento von Christopher Nolan.

Geboren wurde Guy Edward Pearce am 05. Oktober 1967 in Ely, England als Sohn eines Neuseeländischen Pilots und einer Lehrerin. Als er drei Jahre alt war, zog seine Familie mit ihm nach Geelong, Australien. Sein Vater starb dort durch einen Flugzeugabsturz als Guy Pearce 9 Jahre alt war. Im Alter von 16-22 war er erfolgreicher Amateur-Bodybuilder und gewann einen Titel als “Mr. Natural”.

Schon immer war Guy Pearce an der Schauspielerei interessiert. Bereits als er noch jung war, trat er in mehreren kleinen Stücken auf. Erste Bekanntheit erlangte er 1985 als Darsteller in der australischen Fernsehserie Nachbarn. Seinen Durchbruch schaffte Pearce mit einer Rolle als Drag Queen in Priscilla – Königin der Wüste.

Große Beachtung fand Guy Pearce auch durch sein Schauspiel in den Filmen L.A. Confidential oder The Proposition – Tödliches Angebot. Leider geht seine Fähigkeit, diverse Akzente nachzuahmen, in den deutschen Synchronisationen verloren.

2012 war er gleich in drei Produktionen zu sehen: in dem Genre-Beitrag Lockout, in einer kleinen, aber nichtsdestotrotz wichtigen Rolle im lange erwarteten Prometheus – Dunkle Zeichen und in seiner dritten Zusammenarbeit mit John Hillcoat nach The Proposition und The Road, Lawless – Die Gesetzlosen.

Aktuell lebt er gemeinsam mit seiner Frau Kate in Melbourne, Australien, wo er auch Theater spielt.


Populäre Filme

von Guy Pearce

Komplette Filmographie


News

die Guy Pearce erwähnen
Kristen Wiig und Guy Pearce in Hateship Loveship

Erster Trailer zu Hateship Loveship mit Kristen Wiig Veröffentlicht

Es steht uns ein neues, vielversprechendes und romantisches Drama ins Haus. Im ersten Trailer zu Hateship Loveship sehen wir Kristen Wiig, Guy Pearce und Nick Nolte neben Hailee Steinfeld in einer Geschichte über Außenseiter und einen bösen Streich. Mehr

Guy Pearce und Robert Pattinson in The Rover

Trailer zu The Rover mit Robert Pattinson & Guy Pearce Veröffentlicht

Das australische Outback war bereits in den Mad Max-Filmen idealer Schauplatz für eine Endzeit-Vision. David Michôd drehte The Rover mit Guy Pearce und Robert Pattinson ebenfalls dort. Seht euch den ersten Teaser-Trailer an! Mehr

Iron Man 3

Deleted Scene aus Iron Man 3 zeigt Mandarin Veröffentlicht

Der Mandarin, Bedroher der ganzen Welt in Iron Man 3, war wohl einer der überraschendsten Filmbösewichte des Kinojahres. Eine entfernte Szene, die auf der Blu-ray zu finden sein wird, wurde nun vorab veröffentlicht. Mehr

Alle News (62)


5 Kommentare

über Guy Pearce

gunslinger

Kommentar löschen

Klasse Typ und in meinen Augen noch wandlungsfähiger als ein Jonny Depp.

bedenklich? Kommentar gefällt mir 1 Antworten

Centipede

Antwort löschen

Wo ist denn bitte Herr Depp wandlungsfähig??? Der spielt seit Jahren fast ein und den selben Charakter. Und als ob J. Depp zu den aller besten Schauspielern zählen würde. Er ist gut aber mehr auch nicht. Ich mag ihn also versteh mich nicht falsch aber neben einen Daniel Day Lewis oder Jack Nicholson sieht er ganz schön alt aus. Mal sehen wie sein neuer Film Transcendence wird. ;)


Glücksritter

Kommentar löschen

Seit Memento und L.A. Confidential find ich ihn sogar eigentlich ganz sympathisch. Aber ich seh grad, dass er sogar im kommenden Sci-Fi Mega Blockbuster Prometheus mitspielt, da kann ich ihn mir irgendwie wiederum weniger vorstellen. Und dass der Lauch mal nen Preis als Amateur Bodybuilder gewonnen haben soll nehm ich ihm auch sicher nicht ab hahaha. Und ja, sein Blick ist wirklich manchmal komisch!

bedenklich? 3 Mitgliedern gefällt das Kommentar gefällt mir 2 Antworten

Mike Myers

Antwort löschen

Guy ist der nächste Bruce Willis :-)
http://www.youtube.com/watch?v=Ax2ts7PGpNE
:-)


Glücksritter

Antwort löschen

Hahahaha. Immer mitten rein.


Kommentar schreiben | Alle Kommentare (5)