Benny & Joon

Benny & Joon

US · 1993 · Laufzeit 98 Minuten · FSK 12 · Drama, Komödie · Kinostart

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
7.5
Kritiker
18 Bewertungen
Skala 0 bis 10
7.5
Community
1627 Bewertungen
40 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von Jeremiah S. Chechik, mit Johnny Depp und Mary Stuart Masterson

In dem Drama Benny & Joon verliebt sich die psychisch kranke Joon in den sanften Sam, was Joons Bruder Benny zunächst gar nicht gefällt.

Handlung von Benny & Joon
Die psychisch kranke Juniper Pearl, genannt Joon, (Mary Stuart Masterson) lebt gemeinsam mit ihrem Bruder Benny (Aidan Quinn) in einem Haus. Nachdem ihre Eltern bei einem Autounfall gestorben sind, kümmert sich Benny liebevoll um seine Schwester, da sie zwar ein erwachsener Mensch ist, ihren Impulsen manchmal jedoch zu schnell folgt. Auch wenn er mit seiner Arbeit als Mechaniker und seiner Sorge um Joon viel zu gestresst ist, nimmt er es auf sich, damit Joon nicht, wie ihre Ärztin Dr. Garvey (CCH Pounder) es rät, in eine geschlossene Anstalt muss. Joons und Bennys Leben stellt sich auf den Kopf, als sie den sanften sowie komischen Sam (Johnny Depp) kennenlernt. Die Geschwister nehmen den charmanten Hutträger bei sich auf, da Sam gut für Joon ist, und die beiden verlieben sich ineinander. Auch Benny findet wieder Geborgenheit bei einer Frau, als er Ruthie (Julianne Moore) kennenlernt. Als Benny allerdings merkt, wie nahe Sam und Joon sich kommen, setzt er Sam vor die Tür.

Hintergrund & Infos zu Benny & Joon
Die Rolle des einfühlsamen und sanften Sam in Benny & Joon wird noch heute als eine von Johnny Depps Paraderollen bezeichnet. Wie bereits zuvor für seine erste Zusammenarbeit mit Tim Burton in Edward mit den Scherenhänden, schauter er sich auch hier viele Filme von Charlie Chaplin an, um herauszufinden, wie man mit möglich wenigen Worten bei den Zuschauern Sympathie erweckt. Seine Darstellung hierbei wird auch oft als Verbeugung vor den klassischen Stummfilmcharakteren bezeichnet. Das brachte Johnny Depp seine zweite Nominierung als Bester Hauptdarsteller in einer Komödie bei den Golden Globes ein.

Ursprünglich waren Laura Dern und Woody Harrelson für die Titelrollen vorgesehen, doch beide sagten wegen anderer Verpflichtungen ab. Auch Winona Ryder war für den Part der Joon im Gespräch, doch nachdem sie und Johnny Depp sich trennten, bekam Mary Stuart Masterson den Zuschlag. Benny & Joon verhalf der schottischen Band Proclaimers mit dem Titelsong I’m Gonna Be (500 Miles) zum internationalen Durchbruch. (LM)

  • Benny & Joon - Bild
  • Benny & Joon - Bild
  • Benny & Joon - Bild
  • Benny & Joon - Bild

Mehr Bilder (18) und Videos (1) zu Benny & Joon


Cast & Crew zu Benny & Joon

Regie
Schauspieler
Drehbuch
Musik
Filmdetails Benny & Joon
Genre
Drama, Romantische Komödie, Komödie
Handlung
Autismus, Bruder-Schwester Beziehung, Erste Liebe, Liebe, Verlust der Eltern
Stimmung
Gutgelaunt, Romantisch, Witzig
Zielgruppe
Familienfilm
Verleiher
United International Pictures GmbH
Produktionsfirma
MGM , Roth-Arnold Productions

3 Kritiken & 40 Kommentare zu Benny & Joon

3cda471cb38a484396af40232a092dff