Cats & Dogs - Wie Hund und Katz

Cats & Dogs

US · 2001 · Laufzeit 88 Minuten · FSK 6 · Komödie · Kinostart

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
4.2
Kritiker
16 Bewertungen
Skala 0 bis 10
4.7
Community
1425 Bewertungen
27 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von Lawrence Guterman und John Requa, mit Jeff Goldblum und Elizabeth Perkins

Die Familienkomödie Cats & Dogs - Wie Hund und Katz überträgt das klassische Agenten-Genre in die Welt der Haustiere.

Handlung zu Cats & Dogs - Wie Hund und Katz
Für alle, die es noch nicht wussten: Die Rivalität zwischen Katzen und Hunden übersteigt alles, was wir Menschen uns je zu träumen gewagt hätten. Ein jahrhundertelanger Krieg erreicht seinen Höhepunkt, als die Forschung Professor Brodys (Jeff Goldblum) das Gleichgewicht der Kräfte aus dem Ruder zu bringen droht: Ein Gegenmittel gegen jegliche Hundeallergien wäre ein schwerer Schlag für die Katzen. Daher lässt Mr. Tinkles (im Original gesprochen von Sean Hayes), eine fiese Perserkatze, nichts unversucht, um das Mittel in die Pfoten zu bekommen und in eine Hundeallergie verursachende Waffe zu verwandeln und die Weltherrschaft an sich zu reißen.

Nun ist es an dem jungen Nachwuchs-Spion Lou (Tobey Maguire), einem Beagle-Welpen, um den Impfstoff zu schützen. In seiner Undercover-Zeit als neuer Familienhund wachsen ihm dabei Mr. Brody, Mrs. Brody (Elizabeth Perkins) und vor allem deren Sohn Scott (Alexander Pollock) sehr ans Herz. Wird Lou es mithilfe seiner erfahreneren Agenten-Kollegen Butch (Alec Baldwin) und Ivy (Susan Sarandon) schaffen, die Menschheit zu retten?

Hintergrund & Infos zu Cats & Dogs - Wie Hund und Katz
Der Beagle aus Cats & Dogs heißt eigentlich Prada. Er hatte eine wiederkehrende Rolle in Staffel 1 der Serie Star Trek: Enterprise als Porthos, dem heißgeliebten Hund von Captain Jonathan Archer, wurde aber nach 13 Folgen durch eine etwas verspieltere Beagle-Dame ersetzt.

Trotz schauspielerischer Erfahrung der Hunde am Set führte die Arbeit mit den tierischen Darstellern zu einigen Herausforderungen. Beispielsweise mussten alle Nachtszenen tagsüber gedreht werden, da Hunde nachts wann immer möglich schlafen. Außerdem nutzte man Erdnussbutter an den entsprechenden Stellen, um die Hunde dazu zu bekommen, sich auf Befehl an den Genitalien zu lecken. (MR) 


  • Cats & Dogs - Wie Hund und Katz - Bild
  • Cats & Dogs - Wie Hund und Katz - Bild
  • Cats & Dogs - Wie Hund und Katz - Bild
  • Cats & Dogs - Wie Hund und Katz - Bild

Mehr Bilder (16) und Videos (1) zu Cats & Dogs - Wie Hund und Katz


Cast & Crew zu Cats & Dogs - Wie Hund und Katz

Regie
Schauspieler
Drehbuch
Musik
Filmdetails Cats & Dogs - Wie Hund und Katz
Genre
Familienkomödie, Komödie
Zeit
Gegenwart
Handlung
Agent, Allergie, Bösewicht, Familie, Geheime Zentrale, Haustier, Herrschaft, Hund, Kampf, Kampf zwischen Tieren, Kater, Katze, Plan, Rivalen, Rivalität, Sprechende Tiere, Tiere, Welpe, Weltherrschaft
Zielgruppe
Familienfilm
Verleiher
Warner Bros Film GmbH
Produktionsfirma
Mad Chance , Warner Bros. , Zide-Perry Productions

1 Kritiken & 27 Kommentare zu Cats & Dogs - Wie Hund und Katz

1990a6fb81ae41c28f5c587c38ce73f4