Dead Man Down

Dead Man Down

US · 2013 · Laufzeit 110 Minuten · FSK 16 · Thriller, Actionfilm, Kriminalfilm, Drama · Kinostart

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
4.9
Kritiker
28 Bewertungen
Skala 0 bis 10
6.2
Community
1702 Bewertungen
111 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von Niels Arden Oplev, mit Colin Farrell und Noomi Rapace

Dead Man Down heißt es in dem gleichnamigen Rache-Thriller, mit dem Niels Arden Oplev (Verblendung) seinen Einstand in Hollywood gibt. Noomi Rapace, Colin Farrell und Terrence Howard helfen ihm dabei.

Handlung von Dead Man Down
In Dead Man Down verliebt sich der Auftragsmörder Victor (Colin Farrell) in die entstellte, einstige Schönheit Beatrice (Noomi Rapace) und ehemalige Geliebte seines Bosses Alphonse Hoyt (Terrence Howard). Zunächst will sie Victor erpressen, sie bei ihrem Racheplan zu unterstützen, doch Victor hat selbst eine offene Rechnung mit Hoyt, der für den Tod seiner Familie verantwortlich ist. Gemeinsam begeben sie sich auf eine gewalttätige Rache-Tournee.

Hintergrund & Infos zu Dead Man Down
Dead Man Down stammt vom erfahrenen dänischen Krimi-Regisseur Niels Arden Oplev, der schon beim skandinavischen Verblendung Regie führte. Durch den ersten Teil der Millenium-Trilogie von Stieg Larsson machte Oplev Noomi Rapace weit über die europäischen Grenzen hin bekannt. Nun war es Zeit für eine Gegenleistung: Dead Man Down ist Oplevs erste amerikanische Produktion, mit Rapace an seiner Seite. In weiteren Nebenrollen sind u.a. Dominic Cooper (Abraham Lincoln Vampirjäger), Armand Assante (Judge Dredd) und Isabelle Huppert (Die Klavierspielerin) zu sehen. (EM)

  • 90
  • 90
  • Dead Man Down mit Colin Farrell - Bild
  • Dead Man Down - Bild
  • Dead Man Down mit Terrence Howard - Bild

Mehr Bilder (20) und Videos (8) zu Dead Man Down


20 Kritiken & 106 Kommentare zu Dead Man Down