Der Himmel über Berlin

Der Himmel über Berlin

DE/FR · 1987 · Laufzeit 127 Minuten · FSK 6 · Fantasyfilm, Drama · Kinostart

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
6.6
Kritiker
29 Bewertungen
Skala 0 bis 10
7.2
Community
1953 Bewertungen
57 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von Wim Wenders, mit Bruno Ganz und Solveig Dommartin

In Wim Wenders poetischen Drama Der Himmel über Berlin wachen Engel über das Leben und die Menschen im geteilten Berlin der 1980er Jahre.

Die Engel Damiel und Cassiel wandern durch das geteilte Berlin, beobachten die Menschen und lauschen ihren Gedanken. Als Damiel sich in die Trapezkünstlerin Marion verliebt, erwächst in ihm das Verlangen, selbst Mensch zu werden. Er gibt seine Unsterblichkeit auf, um das zu erleben, was Engeln vorenthalten bleibt: die irdische Existenz und die sinnliche Erfahrung des Menschseins.

Hintergrund & Infos zu Der Himmel über Berlin
In einer wichtigen Nebenrolle ist Peter Falk (Columbo) zu sehen. In Der Himmel über Berlin spielt er sich selbst, aber gleichzeit wird nahegelegt, dass auch er ein ehemaliger Engel ist, der sich zu einem Leben als Mensch entschied. Außerdem ist Nick Cave als Musiker auf einem Konzert zu sehen.

Der von Wim Wenders kunstvoll verfilmte Stoff, der teilweise aus der Feder Peter Handkes stammt, erschien 1998 als Remake unter dem Titel Stadt der Engel mit Nicolas Cage und Meg Ryan in den Hauptrollen. Das Drehbuch zu Der Himmel über Berlin sollte ursprünglich komplett von Peter Handke geschrieben werden. Dieser verweigerte sich dem Wunsch des Regisseurs jedoch, erklärte sich aber einverstanden, einige Kernszenen zu schreiben, welche Wenders dann frei bearbeiten und ausgestalten konnte. Von Peter Handke stammt auch Das Lied vom Kindsein, welches Der Himmel über Berlin einleitet.

Wenders and Alekan nutzen für die Schwarz-Weiß-Aufnahmen in Der Himmel über Berlin einen Seidenstrumpf, der Alekans Großmutter gehörte. Da jegliche Filmaufnahmen an der Berliner Mauer untersagt waren, wurde für den Film eigens eine Replik angefertigt. Zunächst aus Holz gefertigt verzerrte sich die erste Kopie nach Regengüssen so stark, dass eine zweite Replik aus Stein in Auftrag gegeben werden musste.

1993 folge die Fortsetzung unter dem Titel In weiter Ferne, so nah!, in der das Schicksal des Engels Cassiel im wiedervereinigten Berlin im Vordergrund steht.

  • 90
  • 90
  • Der Himmel über Berlin - Bild
  • Der Himmel über Berlin - Bild
  • Der Himmel über Berlin - Bild

Mehr Bilder (16) und Videos (4) zu Der Himmel über Berlin


Cast & Crew zu Der Himmel über Berlin

2 Kritiken & 58 Kommentare zu Der Himmel über Berlin