Swing Vote - Die beste Wahl

Swing Vote

US · 2008 · Laufzeit 115 Minuten · FSK 6 · Komödie

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
4.5
Kritiker
6 Bewertungen
Skala 0 bis 10
6.2
Community
276 Bewertungen
11 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von Joshua Michael Stern, mit Kevin Costner und Madeline Carroll

Das Leben des unauffälligen Bud nimmt eine rapide Wendung, als von seiner Stimme abhängt, wer der nächste Präsident der USA werden wird.

Bud Johnson (Kevin Costner) ist ein Loser. Antriebslos und gelangweilt treibt er durch den Tag, ohne jegliche Ambition oder tiefer gehende Interessen zu pflegen. Trotz dieser Eigenschaften ist er in seinem Ort gern gesehen, denn an sich ist er ein herzensguter Mensch. Seine 12-jährige Tochter Molly (Madeline Carroll) ist trotzdem enttäuscht und würde sich von ihrem Vater mehr Engagement wünschen. Dieser bekommt eine Chance zur Veränderung, als es bei den Präsidentschaftswahlen genau auf eine Stimme ankommt, die entscheidet, ob der Republikaner Andrew Boone oder Demokrat Donald Greenleaf gewinnen wird. Die Medien scharen sich um Bud, dessen Stimme nun ausschlaggebend für den Sieg ist. Dabei versprechen sowohl Republikaner als auch Demokraten erstaunlich untypische Veränderungen in ihrem Wahlprogramm. (JP)

  • 90
  •  - Bild
  •  - Bild
  •  - Bild
  •  - Bild

Mehr Bilder (24) und Videos (2) zu Swing Vote - Die beste Wahl


Cast & Crew zu Swing Vote - Die beste Wahl

Regie
Schauspieler
Drehbuch
Musik
Filmdetails Swing Vote - Die beste Wahl
Genre
Komödie
Zeit
2000er Jahre
Ort
New Mexico
Handlung
Demokraten, Loser, Medien, Politik, Präsidentschaftswahl, Republikaner, U.S. Präsident, Vater-Tochter-Beziehung, Wahlkampf
Stimmung
Entspannt, Witzig
Produktionsfirma
1821 Pictures , G&M Films , Radar Pictures Inc. , Tig Productions , Touchstone Pictures , Treehouse Films

4 Kritiken & 10 Kommentare zu Swing Vote - Die beste Wahl