Die Bestimmung - Divergent

Divergent

US · 2014 · Laufzeit 139 Minuten · FSK 12 · Science Fiction-Film, Actionfilm, Drama, Abenteuerfilm · Kinostart

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
5.1
Kritiker
35 Bewertungen
Skala 0 bis 10
6.4
Community
4159 Bewertungen
243 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von Neil Burger, mit Shailene Woodley und Kate Winslet

Die Bestimmung – Divergent ist ein dystopischer Science-Fiction-Film, der auf dem gleichnamigen Bestseller von Veronica Roth basiert.

Handlung von Die Bestimmung – Divergent
Die Zukunft in Divergent sieht alles andere als rosig aus: Die neue Gesellschaftsordnung ist durch eine Trennung in fünf Kasten aufgeteilt. Um die Einhaltung der Zuteilung sicher zu stellen, werden die Kinder von morgen gemäß ihrer spezifischen Charaktereigenschaften erzogen. Dafür müssen die Probanden einige Tests durchmachen, die sowohl psychisch als auch körperlich höchst anstrengend sind.

Die 16-jährige Tris Prior (Shailene Woodley) gehört zu den Jugendlichen, die sich bald für eine Kaste entscheiden müssen. Doch sie hat ein dunkles Geheimnis: Sie ist ein sogenannter ‘Divergent’, eine Unbestimmte. Das bedeutet, sie ist keiner der vorgesehenen Gruppen eindeutig zuzuordnen. Tris will ihre eigene Identität ergründen und sich den Fesseln dieser einheitlichen Gesellschaft entziehen. Doch eine Verschwörung ist bereits im Gange, die alle Divergents vernichten will, da sie eine Gefahr für den Zusammenhalt eben dieser Gesellschaft darstellen. Tris stürzt sich in ein Abenteuer, um die Verschwörung aufzuhalten.

Hintergrund & Infos zu Die Bestimmung – Divergent
The Divergent ist der erste Teil einer Trilogie, weiterhin bestehend aus Die Bestimmung – Insurgent und Die Bestimmung – Allegiant, basierend auf den Romanen aus der Feder der US-amerikanischen Schriftstellerin Veronica Roth.

Wie schon zuvor die Romanverfilmungen Twilight – Bis(s) zum Morgengrauen und Die Tribute von Panem – Catching Fire soll auch Die Bestimmung – Divergent vornehmlich das junge Publikum in die Kinos ziehen. Ähnlich wie in Die Tribute von Panem – The Hunger Games ist die Zukunft in verschiedene Kasten unterteilt und es herrschen strenge Regeln und Gesetze.

Die weibliche Hauptrolle, die in der Hunger Games-Trilogie Oscargewinnerin Jennifer Lawrence inne hat, konnte Shailene Woodley (The Descendants – Familie und andere Angelegenheiten) ergattern, nachdem sie ihre Kontrahentinnen aus dem Rennen warf. Kate Winslet spielt ihren Gegenpart. Auch für die männliche Hauptrolle waren zunächst Schauspieler wie Jeremy Irvine, Jack Reynor und Alex Pettyfer vorgesehen, bevor sich Theo James (Underworld Awakening) gegen die Konkurrenz behauptete. Auch Miles Teller bekam einen Part in Divergent. Zuvor ist er bereits gemeinsam mit Shailene Woodley in The Spectacular Now zu sehen. Die geplante Erfolgsstory soll Neil Burger (The Illusionist, Ohne Limit) inszenieren. (LM)

  • 90
  • 90
  • Divergent - Die Bestimmung - Bild
  • Divergent - Die Bestimmung - Bild
  • Divergent - Die Bestimmung - Bild

Mehr Bilder (43) und Videos (18) zu Die Bestimmung - Divergent


Cast & Crew zu Die Bestimmung - Divergent

Regie
Schauspieler

23 Kritiken & 236 Kommentare zu Die Bestimmung - Divergent