Die mit der Liebe spielen

L'Avventura

IT/FR · 1960 · Laufzeit 102 Minuten · FSK 18 · Drama, Kriminalfilm · Kinostart

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
7.8
Kritiker
15 Bewertungen
Skala 0 bis 10
7.7
Community
204 Bewertungen
12 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von Michelangelo Antonioni, mit Gabriele Ferzetti und Monica Vitti

Eine kleine Gruppe aus Angehörigen der italienischen Oberschicht begibt sich auf einen Ausflug zu der kleinen äolischen Insel Lisca Bianca. Unter ihnen befindet sich der junge Architekt Sandro (Gabriele Ferzetti), seine Freundin Anna (Lea Massari)und deren Freundin Claudia (Monica Vitti). Nach einem Streit mit Sandro verschwindet Anna plötzlich, und die Gruppe begibt sich auf die Suche, ohne sie jedoch zu finden. Während der Suche kommen sich Sandro und Claudia näher, obwohl Claudia Sandros Annäherungsversuche erschrocken ablehnt. Nachdem auch die Polizei erfolglos eingeschaltet wurde, trennt sich die Gruppe, wobei Sandro und Claudia einem Hinweis auf Annas Aufenthaltsort auf dem Festland nachgehen wollen. Während ihrer Suche nach Anna in ganz Sizilien entspinnt sich ein Liebesabenteuer zwischen den beiden, das einer Berg- und Talfahrt gleichkommt. Dabei gehen sie verschiedenen Hinweisen nach, die sich jedoch alle als wissentlich oder unwissentlich falsch herausstellen.

Hintergrund & Infos zu Die mit der Liebe spielen
Bei seiner Premiere in Cannes 1960 wurde der inzwischen zum Klassiker gewordene Film L’Avventura (wie Die mit der Liebe Spielen im Original heißt) vom Publikum noch ausgebuht, gewann auf dem Festival allerdings trotzdem den großen Preis der Jury. Dabei erwies sich das Jahr 1960 überhaupt als wegweisend für das italienische Kino: Neben L’Avventura brachtre Frederico Fellini La dolce vita – Das süße Leben in die Kinos. Ein bekennender Fan von Antonionis Meilenstein ist Martin Scorsese. Dieser zieht in seiner Dokumentationüber das italienische Kino L’avventura Fellinis Meisterwerk eindeutig vor und durfte damit zumindest in Cineastenkreisen für angeregte Diskussionen sorgen.
L’Avventura war Antonionis erste Zusammenarbeit mit Monica Vitti, die auch in seinen Filmen Die Nacht, Liebe 62 und Die rote Wüste eine entscheidene Rolle spielte.

  • L'Avventura - Bild
  • L'Avventura - Bild
  • L'Avventura - Bild
  • L'Avventura - Bild

Mehr Bilder (14) und Videos (1) zu Die mit der Liebe spielen


Cast & Crew zu Die mit der Liebe spielen

Regie
Schauspieler
Drehbuch
Filmdetails Die mit der Liebe spielen
Genre
Drama, Liebesfilm, Kriminalfilm
Zeit
1960er Jahre
Ort
Sardinien
Handlung
Architekt, Erde und Festland, Feier, Insel, Liebe, Liebeswirren, Polizei, Suche, Suche nach vermisster Person
Stimmung
Berührend, Traurig
Zielgruppe
Pärchenfilm
Schlagwort
BFI 50 Greatest Films of All Time
Verleiher
Gloria
Produktionsfirma
Cino del Duca , Produzione Cinematografiche Europee , Robert & Raymond Hakim Company , Societé Cinématographique Lyre

1 Kritiken & 11 Kommentare zu Die mit der Liebe spielen