Ich darf nicht schlafen

Before I Go to Sleep / AT: Ich.Darf.Nicht.Schlafen.

GB/SE/FR/US · 2014 · Laufzeit 92 Minuten · FSK 12 · Thriller · Kinostart

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
5.2
Kritiker
16 Bewertungen
Skala 0 bis 10
6.0
Community
1368 Bewertungen
119 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von Rowan Joffe, mit Nicole Kidman und Colin Firth

In der Bestseller-Verfilmung Ich darf nicht schlafen wacht Nicole Kidman jeden Morgen ohne Erinnerung an den Vortag auf. Hilfe erhofft sie sich bei ihrem Arzt Mark Strong.

Handlung von Ich darf nicht schlafen
Jeden Morgen wacht sie (Nicole Kidman) auf und gerät in Panik: Sie kennt die Frau nicht, die sie im Spiegel sieht, und der fremde Mann, der neben ihr im Bett liegt, erklärt ihr, dass er ihr Ehemann Ben Lucas (Colin Firth) sei, ihr Name Christine. Und er erklärt ihr, dass sie seit einem Autounfall vor 20 Jahren an einer speziellen Amnesie leidet: Jede Nacht, wenn sie einschläft, vergisst sie alles über sich und ihr vorheriges Leben.

Jeden Tag muss sie aufs Neue versuchen, das Geheimnis ihrer Identität zu lösen. Dabei will ihr vor allem Dr. Nash (Mark Strong) helfen. Dr. Nash kontaktiert sie telefonisch und gibt vor, ihr Neurologe zu sein. Er therapiert sie heimlich und ohne das Wissen ihres Ehemanns. Mit seiner Hilfe findet sie ihr Tagebuch, gut versteckt in der Ecke ihres Schrankes. Hier erfährt sie von ihren bisherigen Versuchen, ihr Leben wieder verstehen zu lernen. Doch sie erfährt auch, dass die Geschichte, die ihr Ben jeden Morgen erzählt, nicht ihre eigene Geschichte ist. Was geschah in jener Unfallnacht wirklich? Was wurde aus ihrer besten Freundin? Und wieso hat das Paar keine Kinder? Es sind diese Fragen, die Christine zu einem Geheimnis führen, das für immer hätte verborgen bleiben sollen.

Hintergrund & Infos zu Ich darf nicht schlafen
Ich darf nicht schlafen (OT: Before I Go to Sleep) basiert auf dem gleichnamigen Bestsellerroman von S.J. Watson. Bereits im September 2010, ein Jahr vor der Veröffentlichung als Roman, konnte er die Filmrechte verkaufen – obwohl Before I Go To Sleep sein Debütroman ist. Während Rowan Joffe an der Drehbuchadaption arbeitete, entwickelte sich der Roman zum internationalen Bestseller und wurde in 42 Ländern verkauft.

Ein Grund für das starke Interesse an dem Roman könnte das Thema der sogenannten ‘anterograden Amnesie’ gewesen sein. Diese Erkrankung führt zu einer Einschränkung des Gedächtnisses, das sich keine neuen Informationen über einen längeren Zeitraum merken kann, und oft auch mit einer Amnesie des vorherigen Lebens vor dem traumatischen Ereignis einher geht. Diese Krankheit war schon zuvor Thema von Filmen und wurde bereits in Winterschläfer von Tom Tykwer, Memento von Christopher Nolan und der Romanze 50 erste Dates mit Adam Sandler und Drew Barrymore behandelt. (ST)

  • 90
  • 90
  • Ich darf nicht schlafen mit Nicole Kidman - Bild
  • Before I Go to Sleep - Bild
  • Before I Go to Sleep - Bild

Mehr Bilder (25) und Videos (15) zu Ich darf nicht schlafen


Cast & Crew zu Ich darf nicht schlafen

Regie
Schauspieler
Drehbuch
Musik
Filmdetails Ich darf nicht schlafen
Genre
Psychothriller, Thriller, Mysterythriller
Zeit
2010er Jahre, Gegenwart, Morgen
Ort
London
Handlung
Amnesie, Arzt, Aufwachen, Ehefrau, Ehemann, Ehemann-Ehefrau-Beziehung, Entdeckung, Gedächtnis, Gedächtnisverlust, Geheimnis, Hilfe, Hilferuf, Hilflosigkeit, Identität, Identitätskrise, Lüge, Schlaf, Schlaflosigkeit, Tagebuch, Unfall, Vergangenheitsbewältigung, Vergessen, Wahrheit
Stimmung
Aufregend, Gruselig, Spannend
Zielgruppe
Pärchenfilm
Schlagwort
Bestsellerverfilmung, Romanverfilmung
Verleiher
Sony, Splendid
Produktionsfirma
Clarius Entertainment , Film i Väst , Filmgate Films , Millennium Films , Scott Free Productions , StudioCanal

9 Kritiken & 115 Kommentare zu Ich darf nicht schlafen

A83427a001224dc3828ff5eb8c28f2d7