Im Himmel trägt man hohe Schuhe

Miss You Already

GB · 2015 · Laufzeit 112 Minuten · FSK 6 · Drama, Komödie · Kinostart

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
5.9
Kritiker
11 Bewertungen
Skala 0 bis 10
6.4
Community
214 Bewertungen
21 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von Catherine Hardwicke, mit Drew Barrymore und Toni Collette

Catherine Hardwicke inszeniert in der Tragikomödie Im Himmel trägt man hohe Schuhe die langjährige Frauenfreundschaft von Jess und Milly, gespielt von Drew Barrymore und Toni Collette, die von zwei Diagnosen überschattet wird, welche ihnen nicht nur freundschaftlich Neues abverlangen.

Handlung von Im Himmel trägt man hohe Schuhe
Richtige Freundinnen scheinen alles zu teilen: Klamotten, witzige Momente, die zusammenschweißen, Geheimnisse und vielleicht sogar Männer. Jess (Drew Barrymore) und Milly (Toni Collette) versuchen in Im Himmel trägt man hohe Schuhe diese Art von Freundschaft bis ins Erwachsenalter zu erhalten – auch wenn sich beide ein eigenes Leben aufgebaut haben. Milly scheint dabei alles zu besitzen, was man sich erträumt: eine erfolgreiche Karriere, den Musiker Kit (Dominic Cooper) als Mann, ein Haus in der Stadt und zwei Kinder. Jess unterdessen, die ein unkonventionelles Leben genießt und mit ihrem Freund Jago (Paddy Considine) auf einem Hausboot lebt, hat noch einen unerfüllten Wunsch: Sie möchte ein Kind.

Als Jess endlich schwanger wird, bekommt Milly die erschütternde Diagnose an Brustkrebs erkrankt zu sein. Die Freundschaft von Jess und Milly wird hart auf die Probe gestellt, denn jetzt braucht Milly sie mehr als je zuvor. Doch wie sollen zwei Freundinnen, die alles teilen, auch diesen Zustand teilen? Kann das Band der Freundschaft dieser außergewöhnlichen Situation standhalten?

Hintergrund & Infos zu Im Himmel trägt man hohe Schuhe
An der Tragikömodie Im Himmel trägt man hohe Schuhe (OT: Miss You Already) wurde einigen Jahren gearbeitet. Nicht nur Regisseur Paul Andrew Williams wurde durch Catherine Hardwicke ersetzt. Auch die Rolle der Jess unterzog sich einiger Schauspielerwechseln. Nachdem für diese Figur zunächst Jennifer Aniston verpflichtet werden sollte, sprang sie vom Projekt ab und wurde durch Rachel Weisz ersetzt. Auch Rachel Weisz entschied sich allerdings in letzter Minute gegen das Projekt. Den Platz als beste Freundin von Milly konnte sich dadurch letztlich Drew Barrymore sichern.

Catherine Hardwicke bekam im Jahr 2009 als Regisseurin von Twilight – Bis(s) zum Morgengrauen den Young Hollywood Award verliehen. Durch den erstaunlichen Erfolg des Filmes erlangte sie große Bekanntheit. Allerdings war sie bereits vor Twilight für elf Awards nominiert und gewann sieben davon. Ausschlagebend dafür war der Coming-of-Age-Film Dreizehn. (SD)

  • 90
  • 90
  • Im Himmel trägt man hohe Schuhe mit Drew Barrymore und Paddy Considine - Bild
  • Im Himmel trägt man hohe Schuhe mit Toni Collette, Dominic Cooper und Paddy Considine - Bild
  • Im Himmel trägt man hohe Schuhe mit Toni Collette und Dominic Cooper - Bild

Mehr Bilder (21) und Videos (5) zu Im Himmel trägt man hohe Schuhe


Cast & Crew zu Im Himmel trägt man hohe Schuhe

Drehbuch
Musik
Filmdetails Im Himmel trägt man hohe Schuhe
Genre
Drama, Buddy-Film, Liebesfilm, Komödie, Tragikomödie
Zeit
2010er Jahre, Gegenwart
Ort
Großbritannien, London
Handlung
Behandlung, Beste Freunde, Chemotherapie, Familie, Frau, Frauen, Frauenfreundschaft, Freundin, Freundschaft, Kinder, Kinderwunsch, Krankenhaus, Krankenpfleger, Krankheit, Krebs, Lebenslange Freundschaft, Pfleger, Schwangerschaft, Schwangerschaft und Geburt, Therapie, Unheilbare Krankheit, Vermissen, Wahre Freundschaft, Zerbrechende Freundschaft, ungleiche Freunde
Stimmung
Berührend, Traurig
Zielgruppe
Frauenfilm
Verleiher
Neue Visionen Filmverleih GmbH
Produktionsfirma
New Sparta Films , S Films , The Salt Company International

10 Kritiken & 21 Kommentare zu Im Himmel trägt man hohe Schuhe