Landgericht - Geschichte einer Familie

Landgericht - Geschichte einer Familie / AT: Landgericht - Schicksal einer Familie

DE/CU/CZ · 2017 · Laufzeit 203 Minuten · FSK 12 · Drama, Historienfilm

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
-
Kritiker
0 Bewertungen
Skala 0 bis 10
6.9
Community
20 Bewertungen
2 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von Matthias Glasner, mit Ronald Zehrfeld und Johanna Wokalek

Im ZDF-Zweiteiler Landgericht wird eine halb-jüdische Familie während des Hitler-Regimes getrennt und versucht sich nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs wiederzufinden.

Handlung von Landgericht
Deutschland im Jahr 1938: Die Familie Kornitzer hat unter dem Naziregime zu leiden. Richard Kornitzer (Ronald Zehrfeld) ist Jude, seine Ehefrau Claire (Johanna Wokalek) nicht. Sie versuchen, das Land zu verlassen. Ihre Kinder Georg (Moritz Hoyer) und Selma (Lisa Marie Trense) werden mit einem jüdischen Kindertransport nach England verschickt. Richard emigriert nach Kuba, Claire muss ohne Visum in Deutschland bleiben. Zehn Jahre nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges bemühen sie sich, ihre Familie wieder zu vereinen.

Hintergrund & Infos zu Landgericht
Bei Landgericht handelt es sich um einen Zweiteiler, den Benjamin Benedict, Nico Hofmann und Sebastian Werninger produzieren. Die Grundlage für das TV-Event bildet der gleichnamige, preisgekrönte Roman von Ursula Krechel. (IW)

  • Landgericht - Schicksal einer Familie mit Johanna Wokalek und Ronald Zehrfeld - Bild
  • Landgericht - Schicksal einer Familie - Bild
  • Landgericht - Schicksal einer Familie - Bild
  • Landgericht - Geschichte einer Familie mit Ronald Zehrfeld und Christian Berkel - Bild

Mehr Bilder (14) und Videos (1) zu Landgericht - Geschichte einer Familie


Cast & Crew zu Landgericht - Geschichte einer Familie

Regie
Schauspieler
Drehbuch
Musik
Filmdetails Landgericht - Geschichte einer Familie
Genre
Drama, Familiendrama, Historienfilm, Politdrama
Zeit
1938
Ort
Deutschland
Handlung
Ehemann-Ehefrau-Beziehung, Flucht, Jude, Judenverfolgung, Nationalsozialismus, Nazi, Nazi-Vergangenheit
Produktionsfirma
teamWorx Television & Film

0 Kritiken & 2 Kommentare zu Landgericht - Geschichte einer Familie