6.8

Sea of Love - Melodie des Todes

Kinostart: 01.02.1990 | USA (1989) | Erotikfilm, Thriller | 112 Minuten | Ab 16
Originaltitel:
Sea of Love

Sea of Love - Melodie des Todes ist ein Erotikfilm aus dem Jahr 1989 von Harold Becker mit Al Pacino und Ellen Barkin.

In dem Neo-Noir-Film Sea of Love - Melodie des Todes jagt Al Pacino einen Serienkiller und verliebt sich in die Hauptverdächtige Ellen Barkin. 

Aktueller Trailer zu Sea of Love - Melodie des Todes

Komplette Handlung und Informationen zu Sea of Love - Melodie des Todes

Handlung von Sea of Love - Melodie des Todes
Der in die Jahre gekommene New Yorker Cop Frank Keller (Al Pacino) ermittelt mit seinem Kollegen Sherman (John Goodman) im Fall eines Serienkillers. Die Vermutung liegt nahe, dass es sich um eine Frau handelt, die ausschließlich Männer mordet, die sie über Kontaktanzeigen in Zeitungen anlockt. Frank gibt als Lockvogel selbst eine Anzeige auf, in der Hoffnung, die Killerin auf diese Weise kennenzulernen. So trifft er auch die schöne Helen (Ellen Barkin) und verliebt sich in sie. Allerdings ist sie die Hauptverdächtige in dem Fall. Doch je mehr Beweise Helen belasten, desto stärker fühlt sich Frank zu ihr hingezogen  (JB)



Schaue jetzt Sea of Love - Melodie des Todes

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Sea of Love - Melodie des Todes

6.8 / 10
1.016 Nutzer haben den Film im Schnitt
mit Ganz gut bewertet.
12

Nutzer sagen

Lieblings-Film

5

Nutzer sagen

Hass-Film

146

Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt

43

Nutzer haben

kommentiert

20.
Platz
10.
Platz

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare