Tatort: Rebecca ist ein Drama aus dem Jahr 2016 von Umut Dag mit Eva Mattes, Sebastian Bezzel und Gro Swantje Kohlhof.

In dem Bodensee-Tatort: Rebecca werden die Ermittler Klara Blum und Kai Perlmann mit dem Fall einer 17-Jährigen konfrontiert, die nach 15 Jahren erst aus den Fängen ihres Entführers gelangt.

Kompletter Inhalt & Hintergrundinfos zu Tatort: Rebecca

Handlung von Tatort: Rebecca
Im Alter von zwei Jahren wurde Rebecca (Swantje Kohlhof) von Olaf Reuter entführt und mit ihm als einziger Bezugsperson gefangen gehalten. Nun, 15 Jahre später, hockt sie neben seiner brennenden Leiche, als die Polizei eintrifft.

Fixiert auf ihren Peiniger ist Rebecca kaum ansprechbar. Nur zu Kommissar Kai Perlmann (Sebastian Bezzel) baut sie eine zaghafte Beziehung auf. So unwohl sich Perlmann in seiner neuen Rolle auch fühlt, so wichtig ist sie. Denn so mag es ihm und seiner Kollegin Klara Blum (Eva Mattes) vielleicht doch noch gelingen, wichtige Informationen in einem ähnlich gelagerten Fall eines anderen entführten Mädchens zu erlangen. (EM)

Deine Bewertung
?
Bewerte diesen Film
Produktionsland
Deutschland
Genre
DramaKriminalfilm
Tag
Tatort

Schaue jetzt Tatort: Rebecca

Tatort: Rebecca ist derzeit nirgendwo zum Anschauen verfügbar. Merke dir den Film vor, damit du erfährst, wenn Tatort: Rebecca verfügbar wird.

Cast
Crew
Regisseur/in
Produzent/in
Kameramann/frau
Kameramann/frau

0 Videos & 25 Bilder zu Tatort: Rebecca

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Tatort: Rebecca

7.1 / 10
124 Nutzer haben den Film im Schnitt mit Sehenswert bewertet.
3
Nutzer sagen
Lieblings-Film
0
Nutzer sagen
Hass-Film
10
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
14
Nutzer haben
kommentiert
Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung
Ready or Not - Ab 26. September im Kino!Ready or Not