New York Saints

10,000 Saints / AT: Ten Thousand Saints; 10.000 Saints

US · 2015 · Laufzeit 113 Minuten · FSK 12 · Drama, Komödie, Musikfilm

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
-
Kritiker
1 Bewertungen
Skala 0 bis 10
6.3
Community
47 Bewertungen
3 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von Shari Springer Berman und Robert Pulcini, mit Hailee Steinfeld und Ethan Hawke

In der Coming-of-Age-Geschichte New York Saints versuchen Ethan Hawke und Asa Butterfield in den 1980ern, ihre Vater-Sohn-Beziehung zu kitten und vergangene Fehler wiedergutzumachen.

Handlung von New York Saints
New York Saints beginnt mit einer Tragödie: Am Silvesterabend des Jahres 1987, als Jude Keffy-Horn (Asa Butterfield), sein bester Freund Teddy (Avan Jogia) in ihrer Heimatstadt Besuch von ihrer neuen Bekannten Eliza (Hailee Steinfeld) bekommen, stirbt Teddy an einer Drogen-Überdosis.

Der eigentlich mit seiner Mutter Harriet (Julianne Nicholson) und Schwester Prudence (Nadia Alexander) in Vermont lebende Punk Musik-Liebhaber Jude ist daraufhin am Boden zerstört und wird zu seinem Vater Les (Ethan Hawke) nach Manhattan geschickt. Dort beginnt Jude, mit Teddys Halbbruder Johnny (Emile Hirsch) Zeit zu verbringen, der mit seinen Freunden eine Band hat und als Hare-Krishna-Anhänger nach dem Motto “keine Drogen, kein Sex, kein Fleisch, kein Alkohol” lebt.

Außerdem tritt Jude erneut mit Eliza in Kontakt, welche die Tochter von Di (Emily Mortimer), der Freundin seines Vaters ist. Dabei findet er heraus, dass Eliza schwanger ist - und zwar von seinem verstorbenen Freund Teddy. Die zusammengewürfelte dysfunktionale Familie muss nun neu zusammenwachsen, um der 16-Jährigen durch ihre Schwangerschaft zu helfen.

Hintergrund & Infos zu New York Saints
New York Saints ist die Adaption des Romans Ten Thousand Saints von Eleanor Henderson, den die amerikanische Autorin 2011 veröffentlichte und in dem sie die Geschichte von fehlgeleiteten Jugendlichen und ihren nicht weniger fehlerbehafteten Eltern erzählt. Angesiedelt ist das Buch dabei in einer Zeit Ende der 1980er, in der sich die angestauten Spannungen im New Yorker East Village schließlich im Sommer 1988 in dem sogenannten Tompkins Square Park Riot entluden.

Die Jungdarsteller Asa Butterfield und Hailee Steinfeld standen bereits in der Sci-Fi-Jugendbuchverfilmung Ender’s Game – Das große Spiel gemeinsam vor der Kamera. (ES)

  • 90
  • 90
  • Ten Thousand Saints - Bild
  • Ten Thousand Saints - Bild
  • Ten Thousand Saints - Bild

Mehr Bilder (9) und Videos (3) zu New York Saints


Cast & Crew zu New York Saints

Drehbuch
Musik
Filmdetails New York Saints
Genre
Drama, Komödie, Musikfilm
Zeit
1987
Ort
New York City
Handlung
Drogen, Sohn, Vater, Vater-Sohn-Beziehung
Produktionsfirma
Archer Gray Productions , Maven Pictures , Tashtego Films

1 Kritiken & 3 Kommentare zu New York Saints

Fd589ffbcb564064bbba493ec4fb050d