The Huntsman & The Ice Queen

The Huntsman: Winter's War / AT: The Huntsman; Snow White and the Huntsman 2

US · 2016 · Laufzeit 114 Minuten · FSK 12 · Fantasyfilm, Actionfilm, Abenteuerfilm, Drama · Kinostart

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
4.8
Kritiker
35 Bewertungen
Skala 0 bis 10
5.7
Community
1090 Bewertungen
121 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von Cedric Nicolas-Troyan, mit Chris Hemsworth und Emily Blunt

The Huntsman & The Ice Queen, gespielt von Chris Hemsworth und Emily Blunt, werden im Fantasy-Abenteuer von Cedric Nicolas-Troyan mit einer zurückgekehrten bösen Königin (Charlize Theron) konfrontiert.

Handlung von The Huntsman & The Ice Queen
The Huntsman & The Ice Queen beginnt zeitlich vor den Ereignissen aus Snow White and the Huntsman: Als Prinzessin Freya (Emily Blunt) das Herz gebrochen wird, flieht sie aus dem Königreich ihrer Schwester, der Königin Ravenna (Charlize Theron). In einem weit entfernten Winterpalast pflegt sie nicht nur ihre magische Fähigkeit, Gegner in Eis zu verwandeln, sondern trainiert auch eine Legion von Kämpfern, ihr zu Diensten zu sein: die Huntsman. Zwei der von ihr zu Jägern ausgebildeten Kinder stellen sich allerdings gegen Freyas wichtigste Regel: Eric (Chris Hemsworth) und Sarah (Jessica Chastain) können ihre Herzen nicht vor der Liebe füreinander verschließen und das hat Konsequenzen.

Nach der Vernichtung von Ravenna, bei der Eric eine wichtige Rolle spielt, geht ihr magischer goldener Spiegel in den Besitz von Freya über. Die Eiskönigin entdeckt, dass sie ihre Schwester von den Toten zurückholen kann. Doch zu welchem Preis?

Hintergrund & Infos zu The Huntsman & The Ice Queen
Nach dem Erfolg von Snow White and the Huntsman (2012) sollte dem actionreichen Märchenabenteuer ursprünglich eine Fortsetzung (Snow White and the Huntsman 2) folgen. Der Skandal um die Affäre zwischen Filmemacher Rupert Sanders und Kristen Stewart brachte diese Idee jedoch zum Erliegen. Erst verließ Regisseur Sanders das Nachfolge-Projekt und kurze Zeit später wurde bekannt, dass auch Kristen Stewart nicht mehr in der Hauptrolle des Schneewittchens zurückkehren würde. Stattdessen beschloss Universal kurzerhand, ein Prequel zu dem bereits verfilmten Märchen zu drehen. Auf diese Weise konnten zumindest Chris Hemsworth und Charlize Theron ihre bisherigen Rollen wieder aufnehmen. Am Ende wurde aus dieser Filmidee Prequel und Sequel in einem, weil die Ereignisse in The Huntsman & The Ice Queen sowohl vor als auch nach dem Vorgängerfilm spielen.

Die Regie-Überlegungen zu The Huntsman & The Ice Queen durchliefen zahlreiche Wechsel: Im Laufe der Produktion waren beispielsweise Gavin O’Connor (Warrior) und Andrés Muschietti (Mama) als Regisseure im Gespräch. Frank Darabont (Die Verurteilten) unterschrieb als Regisseur sogar einen Vertrag und verfasste ein Drehbuch, verließ das Projekt am Ende aber dennoch wegen kreativer Differenzen. Sein Nachfolger wurde schließlich Cedric Nicolas-Troyan, der den Vorgängerfilm bereits als oscarnominierter Spezialeffekte-Leiter begleitete und außerdem als Second Unit Director für Maleficent – Die dunkle Fee Fantasy-Erfahrung gesammelt hatte. (ES)

  • 90
  • 90
  • The Huntsman & The Ice Queen mit Jessica Chastain - Bild
  • The Huntsman & The Ice Queen mit Chris Hemsworth - Bild
  • The Huntsman & The Ice Queen mit Jessica Chastain - Bild

Mehr Bilder (34) und Videos (22) zu The Huntsman & The Ice Queen


Cast & Crew zu The Huntsman & The Ice Queen

Regie
Schauspieler

24 Kritiken & 111 Kommentare zu The Huntsman & The Ice Queen