6.7

The Innocents

Kinostart: 14.04.2022 | Norwegen, Großbritannien, Frankreich, Dänemark, Schweden, Finnland (2021) | Drama, Horrorfilm | 117 Minuten | Ab 16
Originaltitel:
De Uskyldige

The Innocents ist ein Drama aus dem Jahr 2021 von Eskil Vogt mit Rakel Lenora Fløttum und Alva Brynsmo Ramstad.

Im norwegischen Mystery-Horrorthriller The Innocents entdecken ein paar Kinder beim Spielen ihre besonderen Kräfte. Doch die neu gewonnene Macht bringt schnell auch Schattenseiten mit sich, die mit kindlicher Grausamkeit ausgelebt werden.

Aktueller Trailer zu The Innocents

Komplette Handlung und Informationen zu The Innocents

Die Kinder Ida und Anna sowie Ben und Aisha sind zwischen 6 und 12 Jahren alt und besuchen regelmäßig den Spielplatz in ihrer norwegischen Hochhaus-Siedlung. Eines Tages im Sommer entdecken sie jedoch, dass sie außergewöhnliche Fähigkeiten besitzen: Sie können nicht nur ohne Worte miteinander sprechen, sondern auch die Welt um sich herum ihrem Willen unterwerfen.

Mit dieser neuen Gabe tun sich für den Kindern plötzlich ungeahnte Möglichkeiten auf. Wenn die Erwachsenen gerade nicht zusehen, testen sie die Limits ihrer Macht. Es sieht so aus, als wenn die Zeiten, in denen ihnen irgendjemand vorschreiben konnte, was sie zu tun und zu lassen hätten, bald vorbei. Doch immer mehr wird das Ausprobieren ihrer Kräfte auch zu einem Kräftemessen und aus dem Spiel der Freunde wird bitterer Ernst. (ES)

Schaue jetzt The Innocents

Pressestimmen

1 Pressestimmen zu The Innocents

10
Die Pressestimmen haben den Film mit 10 bewertet.
Aus insgesamt einer Pressestimme

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu The Innocents

6.7 / 10
769 Nutzer haben den Film im Schnitt
mit Ganz gut bewertet.
8

Nutzer sagen

Lieblings-Film

2

Nutzer sagen

Hass-Film

407

Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt

92

Nutzer haben

kommentiert

6.
Platz
17.
Platz

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare