Vox Lux ist ein Drama von Brady Corbet mit Natalie Portman, Raffey Cassidy und Jude Law.

Im Musik-Drama Vox Lux erlangt Natalie Portman nach einer nationalen Tragödie als Popstar Weltruhm, hat aber später schwer an dem Kult um ihre Person zu tragen.

Komplette Handlung und Informationen zu Vox Lux

Die junge Celeste (Raffey Cassidy) erlebt 1999 hautnah ein Ereignis mit, das die Nation erschüttert. Ihr selbst verhilft die Tragödie jedoch zugleich durch einen mit ihrer Schwester Eleanor (Stacy Martin) geschriebenen Song mit dem richtigen Manager (Jude Law) unverhofft zu großem Erfolg.

18 Jahre später, 2017, ist ihre Odyssee noch nicht zu Ende, denn nun versucht Celeste als erwachsene Frau (Natalie Portman) ihren Star-Ruhm und ihre jugendliche Tochter (ebenfalls Raffey Cassidy) mehr schlecht als Recht unter einen Hut zu bekommen. Nach einem Skandal bemüht sie sich um ein Comeback und geht mit ihrem sechsten Album, Vox Lux, mit Sci-Fi-Balladen auf Tournee. Doch kann der Mensch hinter dem Personen-Kult der Medienmaschine der Gegenwart standhalten?

Hintergrund & Infos zu Vox Lux
Regisseur Brady Corbet (The Childhood of a Leader) verfasste das Drehbuch zu Vox Lux selbst. Der lateinische Titel des Films heißt übersetzt so viel wie "Stimme des Lichts". Den Soundtrack und alle eigens für Vox Lux geschriebenen Lieder steuerte die Musikerin Sia bei. (ES)

Cast
Crew
Celeste (jung) / Albertine
Manager
Erzähler (engl.)
Celestes Vater
Celestes Mutter
Pater Cliff
Regisseur/in
Produzent/in
Produzent/in
Produzent/in
Komponist/in
Kameramann/frau

4 Videos & 45 Bilder zu Vox Lux

7.8
Die Pressestimmen haben den Film mit 7.8 bewertet.
Aus insgesamt 9 Pressestimmen

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Vox Lux

6.0 / 10
210 Nutzer haben den Film im Schnitt mit Ganz gut bewertet.
3
Nutzer sagen
Lieblings-Film
0
Nutzer sagen
Hass-Film
215
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
25
Nutzer haben
kommentiert

Das könnte dich auch interessieren

Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung