Amelie rennt

Amelie rennt / AT: Alpenbrennen; Mountain Miracle - An Unexpected Friendship

DE/IT · 2017 · Laufzeit 97 Minuten · FSK 6 · Abenteuerfilm, Drama · Kinostart

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
6.6
Kritiker
5 Bewertungen
Skala 0 bis 10
6.3
Community
10 Bewertungen
1 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!
KINO

von Tobias Wiemann, mit Mia Kasalo und Samuel Girardi

Der Kinder-Kinofilm Amelie rennt von Tobias Wiemann (Großstadtklein) erzählt die Geschichte der kleinen Amelie, die sich auf eine abenteuerliche Reise in die Berge begibt.

Handlung von Amelie rennt
Amelie (Mia Kasalo) reist mit 12 Jahren in die Alpen. Dort soll sie nach dem Willen ihrer Eltern (Denis Moschitto und Susanne Bormann) einige Zeit in einer Asthma-Reha-Klinik verbringen, da die ewige Stadtluft ihrer Lunge immer mehr zu schaffen macht. Schon bald lernt Amelie dort den einheimischen Jungen Bart (Samuel Girardi) kennen, der eigentlich Bartholomäus heißt und jeden Tag als Hirte über eine Kuhherde wacht.

Nachdem die beiden ungleichen Freunde in einen Streit geraten und Amelie sich von Klinikbetreuern wie Dr. Murtsakis (Jasmin Tabatabai) immer unfairer behandelt fühlt, nimmt sie schließlich Reißaus und flüchtet in die Berge. Nun kann das Abenteuer beginnen. Amelie will es allen beweisen und ganz alleine den höchsten Berg der Gegend erklimmen. Doch plötzlich taucht Bart auf und rückt ihr nicht mehr von der Seite. Also machen sich die beiden eben gemeinsam auf eine abenteuerliche Reise. 

Hintergrund & Infos zu Amelie rennt
Amelie rennt von Tobias Wiemann wurde im Februar 2017 auf der 67. Berlinale in der Sektion Generation Kplus gezeigt. (MG)
  • 90
  • 90
  • Amelie rennt mit Mia Kasalo - Bild
  • Amelie rennt mit Denis Moschitto und Susanne Bormann - Bild
  • Amelie rennt mit Samuel Girardi - Bild

Mehr Bilder (9) und Videos (3) zu Amelie rennt


Cast & Crew zu Amelie rennt

Regie
Schauspieler
Drehbuch
Musik
Filmdetails Amelie rennt
Genre
Abenteuerfilm, Drama
Zeit
2010er Jahre, Gegenwart
Ort
Deutschland, Dorf und Stadt, Italien, Süddeutschland
Handlung
Alpen, Ausreißer, Berg, Gebirge, Herde, Kuh, Landleben, Licht, Mädchen, Rehabilitation, Rehabilitationszentrum, Reise, Streit, Ungerechtigkeit
Stimmung
Gutgelaunt, Spannend
Zielgruppe
Familienfilm, Jugendfilm, Kinderfilm
Schlagwort
Berlinale, Berlinale 2017, Generation Berlinale 2017, Generation Kplus Berlinale 2017
Verleiher
Farbfilm Verleih GmbH
Produktionsfirma
Helios Sustainable Films , Hessischer Rundfunk , Lieblingsfilm , Rundfunk Berlin-Brandenburg , Südwestrundfunk

4 Kritiken & 1 Kommentare zu Amelie rennt