Happy, Happy

Sykt Lykkelig (2010), NO Laufzeit 88 Minuten, FSK 12, Komödie


Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
6.5
Kritiker
3 Bewertungen
Skala 0 bis 10
6.5
Community
58 Bewertungen
5 Kommentare
admin image admin trailer admin edit edit group memberships sweep cache Moviemaster:Movie

von Anne Sewitsky, mit Agnes Kittelsen und Joachim Rafaelsen

Happy, Happy verschlägt uns in die Einsamkeit Norwegens, wo es für ein junges Ehepaar zunächst alles andere als fröhlich zugeht. Doch das ändert sich mit der Ankunft neuer Nachbarn, die die Hormone mächtig in Wallung bringen.

Kaja (Agnes Kittelsen) ist Optimistin mit Leib und Seele. Dabei hat sie in ihrem Leben als Hausfrau und Mutter eigentlich nichts zu lachen. Mitten im norwegischen Nirgendwo passiert ziemlich wenig und ihr Ehemann geht lieber auf Jagd als mit Kaja ins Bett. Da sind die neuen Nachbarn eine willkommene Abwechslung. Erfolgreich, witzig, verliebt – Elisabeth (Maibritt Saerens) und Sigve (Henrik Rafaelsen) sind das perfekte Paar. Sie sind zudem Eltern eines adoptierten Kindes aus Äthiopien und verkörpern all das, was Kaja sich immer gewünscht hat. Und ihr Wunsch scheint in Erfüllung zu gehen, als sie und ihr attraktiver Nachbar sich spontan nach einem gemeinsamen Abendessen näher kommen. Kaja ist zum ersten Mal in ihrem Leben wirklich glücklich, doch sie hat die Rechnung ohne Elisabeth und ihren eigenen Ehemann Eirik (Joachim Rafaelsen) gemacht. Ihr Seitensprung mit Sigve ist nur die Eröffnung eines Bäumchen-wechsel-dich-Spiels, in dem Elchfleisch und ein Konzert des örtlichen Kirchenchors keine unerhebliche Rolle spielen.

Hintergrund & Infos zu Happy, Happy
Happy, Happy (OT: Sykt lykkelig) war das Langfilmdebüt von Regisseurin Anne Sewitsky und gewann auf in Sundance den Großen Preis der Jury. Bei der 84. Oscar-Verleihung 2011 wurde Happy, Happy von Norwegen für den Wettbewerb um den Besten Ausländischen Film eingereicht, kam aber nicht in die Endausscheidung.

  • 0_qq84d2ob
  • Happy, Happy
  • Happy Happy
  • Happy Happy
  • Happy, Happy

Mehr Bilder (17) und Videos (2) zu Happy, Happy


Cast & Crew

Drehbuch
Filmdetails Happy, Happy
Genre
Komödie, Tragikomödie
Zeit
Gegenwart
Ort
Norwegen, Äthiopien
Handlung
Adoption, Adoptiveltern, Ehebett, Ehemann-Ehefrau-Beziehung, Jagd, Jäger, Nachbar, Neid, Neuanfang, Neubeginn, Neugierde, Vernachlässigung in der Ehe
Stimmung
Berührend, Eigenwillig, Witzig
Verleiher
MFA+ / Filmagentinnen
Produktionsfirma
Maipo Film- og TV Produksjon

Kritiken (3) & Kommentare (5) zu Happy, Happy