Live By Night

Live by Night

US · 2016 · Laufzeit 128 Minuten · FSK 16 · Kriminalfilm, Drama · Kinostart

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
5.2
Kritiker
19 Bewertungen
Skala 0 bis 10
6.1
Community
232 Bewertungen
27 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von Ben Affleck, mit Ben Affleck und Sienna Miller

Im Prohibitions-Drama Live by Night wendet sich Ben Affleck als Sohn eines Polizisten im Boston der 20er Jahre dem organisierten Verbrechen zu.

Handlung von Live by Night
Live by Night beginnt im Boston des Jahres 1926: Obwohl durch die Prohibition Alkohol verboten ist, fließt der Schnaps noch immer in Strömen. Dies liegt vor allem an den geheimen Brauereien, Schmugglern und Gangstern, welche die Stadt weiterhin versorgen und entweder schnellen Reichtum oder einen vorzeitigen Tod finden. Mitten unter ihnen ist Joe Coughlin (Ben Affleck), der Sohn eines renommierten Polizei-Captains. Joe wendet seiner strengen Erziehung jedoch schon lange den Rücken zu und widmete sein Leben der Kriminalität.

Bei seinem Aufstieg vom einfachen Gauner zum bekanntesten Rum-Schmuggler in der Organisation des mächtigsten Gangsters der Stadt, kann er niemandem vertrauen. Je weiter er die Karriereleiter empor klimmt, desto auschweifender und glamouröser wird sein Lebensstil – desto größer wird aber auch die Gefahr durch jene, welche selbst seinen Platz einnehmen wollen. Seine Reise führt ihn aus den Jazz Clubs von Boston über die Häfen von Florida bis nach Kuba, immer einen Schritt vom Abrund entfernt.

Hintergrund & Infos zu Live by Night
Live by Night basiert auf dem gleichnamigen Roman von Dennis Lehane, Autor der Romanvorlagen zu Mystic River, Gone Baby Gone – Kein Kinderspiel und Shutter Island, der 2013 in den USA erschien. Bereits Monate vor dem Erscheinen konnte Lehane die Filmrechte verkaufen. Für die Umsetzung war zunächst Leonardo DiCaprio als Hauptdarsteller im Gespräch. Diese Rolle übernahm schließlich jedoch Regisseur Ben Affleck selbst.

Live by Night erzählt von einer besonderen Berufsgruppe während der Zeit der Prohibition: Als Alkohol in den USA von 1920 bis 1933 per Gesetz verboten war, ging die Versorgung bekanntermaßen mithilfe des organisierten Verbrechens weiter. Als Quellen für Alkohol dienten neben Kanadischem Whiskey vor allem Schwarzbrennereien, welche jedoch meist in niedriger Qualität produzierten. Um Rum in hoher Qualität zu entsprechenden Preisen bereitzustellen, wurde dieser in großem Stil von Kuba und den Bahamas nach Florida geschmuggelt. Doch der Weg über die See war gefährlich und wurde nur von wenigen verwegenen Männern gewagt: den Rum Runners, zu denen auch Joe Coughlin gehört. (ST)

  • 90
  • 90
  • Live By Night mit Zoe Saldana - Bild
  • Live By Night mit Ben Affleck und Remo Girone - Bild
  • Live By Night mit Chris Cooper - Bild

Mehr Bilder (58) und Videos (13) zu Live By Night


Cast & Crew zu Live By Night

Regie
Schauspieler
Drehbuch
Musik
Filmdetails Live By Night
Genre
Kriminalfilm, Drama
Zeit
1920er Jahre, Prohibition
Ort
Boston, Florida, Kuba, Stadt, Vereinigte Staaten von Amerika (USA)
Handlung
Alkohol, Aufstieg, Aufstieg und Fall, Gangster, Gangsterboss, Gangsterehre, Gefahr, Hafen, Jazz, Jazz Club, Karriere, Karriereleiter, Korrupte Polizisten, Lebensstil, Macht, Machtkampf, Polizei, Polizeichef, Polizeieinsatz, Polizist, Reichtum, Roman, Rum, Schießerei, Schmuggel, Schmuggler, Schmugglerring, Schnaps, Sterben und Tod, Tod, Vater, Vater-Sohn-Beziehung, Verbrechen, Verbrecher, Verbrecherbande, Verbrecherisches Unternehmen, Verbrecherjagd
Stimmung
Aufregend, Ernst, Spannend
Zielgruppe
Männerfilm
Tag
Romanverfilmung
Verleiher
Warner Bros. Entertainment
Produktionsfirma
Appian Way , Pearl Street Films , Warner Bros.

11 Kritiken & 28 Kommentare zu Live By Night

1c4d8d9ec40a47069351a6ae33062073