Eclipse - Biss zum Abendrot

The Twilight Saga: Eclipse (2010), US Laufzeit 124 Minuten, FSK 12, Abenteuerfilm, Drama, Fantasyfilm, Kinostart 15.07.2010


Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
4.3
Kritiker
36 Bewertungen
Skala 0 bis 10
3.9
Community
30640 Bewertungen
239 Kommentare
admin image admin trailer admin edit edit group memberships sweep cache Moviemaster:Movie

von David Slade, mit Kristen Stewart und Robert Pattinson

Im dritten Teil der Vampir-Saga verbünden sich Vampire und Werwölfe gegen einen gemeinsamen Feind. Mittendrin muss sich Kristen Stewart zwischen Robert Pattinson und Taylor Lautner entscheiden.

Auch wenn die Trennung von Bella und Edward vorüber ist, steht in Twilight: Eclipse wieder das Liebesdreieck zwischen dem Pärchen und Jacob im Vordergrund. Jacob (Taylor Lautner) hat seine große Liebe Bella (Kristen Stewart) nämlich noch nicht aufgegeben und beschließt, um sie zu kämpfen. Als es Jacob gelingt, Bella zu küssen, stürzt er sie in ein Gefühls-Chaos: Muss sie sich von Jacob lösen, kann sie ihre Freundschaft zu ihm aufrecht erhalten, oder gehen ihre Gefühle für den jungen Werwolf doch weiter, als sie sich bislang eingestehen wollte?

Als ob diese privaten Probleme nicht schon schlimm genug wären, spitzt sich in Twilight: Eclipse auch die Gefahr zu: In Seattle herrscht Unruhe aufgrund einer Serie mysteriöser Todesfälle. Bella und Edward (Robert Pattinson) finden bald heraus, dass diese Morde von einer Gruppe neu umgewandelter Vampire begangen wurden. Diese stehen unter der Kontrolle der blutrünstigen Vampirin Victoria, die sich immer noch für den Tod ihres Freundes an Bella und Edward rächen will. Da neu verwandelte Vampire besonders stark und gefährlich sind, muss Edward bald erkennen, dass er allein keine Chance im Kampf gegen diese Armee von Untoten hat. Seine einzige Hoffnung besteht darin, sich mit den Werwölfen im Kampf gegen die eigene Rasse zu verbünden. Doch kann er den Hass und das Misstrauen der indianischen Werwölfe, zu denen auch Jacob gehört, überwinden?

Hintergrund & Infos zu Eclipse – Biss zum Abendrot
Eclipse – Biss zum Abendrot (OT: The Twilight Saga: Eclipse) ist die Verfilmung des dritten Bestseller-Bandes der Twilight-Romanreihe von Stephenie Meyer. Stärker noch als in den bisherigen Twilight-Filmen stehen bei Twilight: Eclipse die Action und die Kampfszenen im Vordergrund, natürlich ohne die Romantik zu kurz kommen zu lassen. Aus diesem Grund ersetzt der Regisseur David Slade seinen Vorgänger Chris Weitz. Slade hatte mit seinem Film 30 Days of Night bereits einen actiongeladenen Vampir-Horrorfilm im Lebenslauf stehen und muss jetzt bei Twilight: Eclipse beweisen, dass er auch einen Sinn für das Knistern des Liebestrios Edward, Bella und Jacob hat. Die Twilight-Fans dürfen übrigens beruhigt sein: Twilight: Eclipse ist zwar das vorletzte Buch, aber nicht der vorletzte Twilight-Film. Twilight: Breaking Dawn, der letzte Roman der Twilight-Reihe, wird nämlich auf zwei Verfilmungen aufgeteilt, bei denen Bill Condon Regie führt. (ST)

  • 0_3ld07199
  • 0_htn8t1aa
  • Eclipse - Biss zum Abendrot - Bild 4402864
  • Eclipse - Biss zum Abendrot - Bild 4402851
  • Eclipse - Biss zum Abendrot - Bild 4402836

Mehr Bilder (89) und Videos (5) zu Eclipse - Biss zum Abendrot


Cast & Crew

Regie
Schauspieler
Drehbuch
Filmdetails Eclipse - Biss zum Abendrot
Genre
Abenteuerfilm, Drama, Fantasyfilm, Vampirfilm, Liebesfilm
Zeit
2000er Jahre, Gegenwart
Ort
Seattle, Washington
Handlung
Alter Mann, Angst vor der Ehe, Blockbuster, Blut, Blutrache, Blutrausch, Enthaltsamkeit, Entscheidung, Erste Liebe, Ewige Jugend, Frau zwischen zwei Männern, Freund, Freundin, Gegensätzliche Liebe, Geliebte, Große Liebe, Jugendliebe, Jungfrau, Kampf, Kampf auf Leben und Tod, Kampf zwischen Tieren, Kuss, Liebe, Liebe gegen alle Widerstände, Liebeskummer, Liebespaar, Liebeswirren, Machtkampf, Mordkomplott, Mordserie, Partnerschaft, Roman, Romanze, Schlacht, Serienmörder, Sexuelle Begierde, Showdown, Sterblichkeit, Suche nach Mörder, Unsterblichkeit, Vampir, Verehrer, Verlieben, Verliebt in den Feind, Verlobte, Verlobter, Verlobung, Wahre Liebe, Werwolf, Zuneigung, Zärtlichkeit, Älterer Mann verführt jüngere Frau, Übernatürliche Kräfte
Stimmung
Berührend, Romantisch, Spannend
Zielgruppe
Frauenfilm, Jugend-Film
Tag
Bestsellerverfilmung, Blockbuster, Jugendbuch, Romanverfilmung, Sequel
Verleiher
Concorde Filmverleih GmbH
Produktionsfirma
Imprint Entertainment, Maverick Films, Summit Entertainment, Sunswept Entertainment, Temple Hill Entertainment

Kritiken (19) & Kommentare (232) zu Eclipse - Biss zum Abendrot