Bearbeiten

Siebenminütiger Mega-Trailer zu Der Hobbit

Beeblebrox (Matthias Hopf), Veröffentlicht am 22.11.2012, 09:43

Das Warten auf Der Hobbit – Eine unerwartete Reise hat bald ein Ende. Damit die Zeit schneller vergeht haben wir heute einen ganz besonderen Trailer für euch, der – von einem Fan zusammengeschnitten – das gesamte, bisher veröffentlichte Material vereint.

Am 13. Dezember 2012 hat das Warten endlich ein Ende. Nach Jahren der Vorbereitung, Dreharbeiten und Post-Produktion erscheint endlich der erste Akt der dreiteiligen Adaption des Literaturklassikers Der kleine Hobbit von J.R.R. Tolkien im Kino. Es wird das Fantasy-Event des Jahres und nachdem uns fast täglich diverse Clips, Poster und Bilder aus Der Hobbit: Eine unerwartete Reise erreichen, gibt es heute einen ganz besonderen Zusammenschnitt zu bestaunen. Ein ganz harter Fan hat via YouTube ein fast achtminütiges Video zusammengestellt, das in chronologischer Reihenfolge sämtliche bis dato veröffentlichte bewegte Bilder vereint.

Mehr: Der Hobbit darf nicht digital vermarktet werden

Eigentlich ist es kaum zu glauben, dass die gesamte Masse sämtlicher Ausschnitte aus Der Hobbit – Eine unerwartete Reise nur auf besagte Lauflänge kommen, denn gefühlt wurde schon der gesamte Film in kleinen Häppchen portioniert in der großangelegten Promotion-Kampagne verbraten. Dennoch tut dieser Verdacht der Vorfreude keinen Abbruch und auch der Fan-Trailer vermag den fantastischen Sog von Mittelerde zu vermitteln. In diesem wunderbaren Mikrokosmos werden dann ab Mitte Dezember Martin Freeman (Per Anhalter durch die Galaxis) als titelgebender Halbling Bilbo Beutlin sowie Ian McKellen (X-Men – Der Film) als Zauberer Gandalf der Graue ein actionreiches Abenteuer erleben.

Inszeniert wird dieses von Mittelerde-Mastermind Peter Jackson (The Frighteners), der bereits zu Beginn des 21. Jahrhundert Der Herr der Ringe: Die Gefährten, Der Herr der Ringe: Die Zwei Türme und Der Herr der Ringe: Die Rückkehr des Königs auf die Leinwand gebracht hat. Nun folgt also eine Hobbit-Trilogie, die nächstes Jahr am 12. Dezember 2013 mit Der Hobbit: Smaugs Einöde fortgeführt wird und schließlich am 18. Juli 2014 mit Der Hobbit 3: Die Schlacht der Fünf Heere ihren finalen Abschluss findet. Außerdem werden neben zahlreichen neuen Gesichtern auch einige altbekannte Darsteller des Franchises wie Elijah Wood (Hooligans) oder Orlando Bloom (Fluch der Karibik) zurückkehren.

Habt ihr schon eure Kinokarten für Der Hobbit – Eine unerwartete Reise reserviert oder können euch selbst die sieben Minuten aus dem Fantasy-Blockbuster nicht überzeugen?


Mitgliedern gefällt diese News


Deine Meinung zum Artikel Siebenminütiger Mega-Trailer zu Der Hobbit

lädt ...