Bearbeiten

Siebenminütiger Mega-Trailer zu Der Hobbit

Beeblebrox (Matthias Hopf), Veröffentlicht am 22.11.2012, 09:43

Das Warten auf Der Hobbit – Eine unerwartete Reise hat bald ein Ende. Damit die Zeit schneller vergeht haben wir heute einen ganz besonderen Trailer für euch, der – von einem Fan zusammengeschnitten – das gesamte, bisher veröffentlichte Material vereint.

Am 13. Dezember 2012 hat das Warten endlich ein Ende. Nach Jahren der Vorbereitung, Dreharbeiten und Post-Produktion erscheint endlich der erste Akt der dreiteiligen Adaption des Literaturklassikers Der kleine Hobbit von J.R.R. Tolkien im Kino. Es wird das Fantasy-Event des Jahres und nachdem uns fast täglich diverse Clips, Poster und Bilder aus Der Hobbit: Eine unerwartete Reise erreichen, gibt es heute einen ganz besonderen Zusammenschnitt zu bestaunen. Ein ganz harter Fan hat via YouTube ein fast achtminütiges Video zusammengestellt, das in chronologischer Reihenfolge sämtliche bis dato veröffentlichte bewegte Bilder vereint.

Mehr: Der Hobbit darf nicht digital vermarktet werden

Eigentlich ist es kaum zu glauben, dass die gesamte Masse sämtlicher Ausschnitte aus Der Hobbit – Eine unerwartete Reise nur auf besagte Lauflänge kommen, denn gefühlt wurde schon der gesamte Film in kleinen Häppchen portioniert in der großangelegten Promotion-Kampagne verbraten. Dennoch tut dieser Verdacht der Vorfreude keinen Abbruch und auch der Fan-Trailer vermag den fantastischen Sog von Mittelerde zu vermitteln. In diesem wunderbaren Mikrokosmos werden dann ab Mitte Dezember Martin Freeman (Per Anhalter durch die Galaxis) als titelgebender Halbling Bilbo Beutlin sowie Ian McKellen (X-Men – Der Film) als Zauberer Gandalf der Graue ein actionreiches Abenteuer erleben.

Inszeniert wird dieses von Mittelerde-Mastermind Peter Jackson (The Frighteners), der bereits zu Beginn des 21. Jahrhundert Der Herr der Ringe: Die Gefährten, Der Herr der Ringe: Die Zwei Türme und Der Herr der Ringe: Die Rückkehr des Königs auf die Leinwand gebracht hat. Nun folgt also eine Hobbit-Trilogie, die nächstes Jahr am 12. Dezember 2013 mit Der Hobbit: Smaugs Einöde fortgeführt wird und schließlich am 18. Juli 2014 mit Der Hobbit 3: Hin und Zurück ihren finalen Abschluss findet. Außerdem werden neben zahlreichen neuen Gesichtern auch einige altbekannte Darsteller des Franchises wie Elijah Wood (Hooligans) oder Orlando Bloom (Fluch der Karibik) zurückkehren.

Habt ihr schon eure Kinokarten für Der Hobbit – Eine unerwartete Reise reserviert oder können euch selbst die sieben Minuten aus dem Fantasy-Blockbuster nicht überzeugen?


Mitgliedern gefällt diese News


Deine Meinung zum Artikel Siebenminütiger Mega-Trailer zu Der Hobbit

Kommentare

über Siebenminütiger Mega-Trailer zu Der Hobbit


chantal.korten.9

Kommentar löschen

Nur ein Wort:
GROßARTIG!!! ;)

bedenklich? Kommentar gefällt mir Kommentar gefällt mir doch nicht Antworten

nachteule22

Kommentar löschen

pure extase!!

bedenklich? 1 Mitglied gefällt das Kommentar gefällt mir Kommentar gefällt mir doch nicht Antworten

Big Freeze

Kommentar löschen

Die "Der Herr der Ringe"-Trilogie war ein Teil meiner Kindheit. Viele sprechen z.B. von "Star Trek" als Serie ihrer Kindheit oder aber sowas wie "Miami Vice". Da kann ich nicht wirklich mitreden. Aber bei "Der Herr der Ringe", kann ich jetzt auch stundenlang Schwadronieren, Lamentieren und Zitieren... und sagen: "Das war früher mal besser!" :) Insofern hoffe ich wirklich, dass mit "The Hobbit" das geschafft werden kann, was einst die Trilogie Tolkiens ausmachte und was so schön in diesem Buch geschrieben steht. Der Trailer wirkt, vl. auch wegen der Länge, leicht verwirrend auf mich aber was schonmal wieder wahnsinn ist: Die Musik!!!:) Die Bilder natürlich auch aber die Musik gibt einem irgendwie das Gefühl, dass man etwas wiederbesucht und in eine bekannte Welt einblickt. Das wird Spitze! :D

bedenklich? 2 Mitgliedern gefällt das Kommentar gefällt mir Kommentar gefällt mir doch nicht Antworten

Apache

Kommentar löschen

hab ich ein blackout oder waren im buch garkeine golems?! also ich bin bei dem trailer zwar trozdem fast gekommen aber GOLEMS?! ich weiß nicht diese steinfiecher sahen iwie komisch aus. trozdem extremst geil das der hobbit das selbe feeling und die selbe athmosphere hat wie hdr <3
ich könnte mich selbst dafür lynchen das ich zur zeit in frankreich bin und deshalb in die französische (schlecht synchronisierte) variante gehen muss. zum glück kenn ich das buch fast auswenig.
Diese trilogie könnte den herr der ringe vielleicht ja sogar toppen aber erst mal schauen was kommt. einziger vorteil an frankreich: er kommt am 12ten in die Kinos!! HA!! einen tag früher anschauen!!! :D

bedenklich? Kommentar gefällt mir Kommentar gefällt mir doch nicht 3 Antworten

Apache

Antwort löschen

okaaaay... ich hätte bloss nicht gedacht das die ganz aus stein bestehen. aber haste recht das wirds sein.


pablo774

Antwort löschen

OK, zum einen, der Film kommt auch hier am 12., da ist die Vorprämiere. Kann man im Frankreich den Film nich auf Englisch sehen?

und zweitens, wieso golems, diese Steinviecher werden im buch soweit ich weiß "Steinriesen" genannt... moment mal nachschauen :D

"Wenn er während eines Blitzes drunter hervorlugte, sah er jenseits des Tales Steinriesen, die herausgekommen waren und sich zum Spaß Felsblöcke zuschleuderten." - Der kleine Hobbit, Kapitel: Über den Berg und unter den Berg


Martyman

Kommentar löschen

Es dauert noch viel zu lange bis zum Filmstart! Ich will JETZT nach Mittelerde!

bedenklich? 3 Mitgliedern gefällt das Kommentar gefällt mir Kommentar gefällt mir doch nicht Antworten

schlusie

Kommentar löschen

wie schauts aus? macht ihr so in richtung kinostart ne auflistung mit kinos, in denen man das spektakel in 48 FPS besichtigen kann? fände ich und sicher auch andere top :)

bedenklich? 5 Mitgliedern gefällt das Kommentar gefällt mir Kommentar gefällt mir doch nicht 5 Antworten

Floradys

Antwort löschen

In diesem thread findest Du irgendwo die Liste, aber auch auf den einzelnen Seiten werden schon Kinos genannt, die 3D und 48 FPS anbieten

http://forum.herr-der-ringe-film.de/showflat.php/Cat/0/Number/5182550/page/0/vc/1/fpart/1


pablo774

Antwort löschen

http://www.digitaleleinwand.de/hfr-3d/ da ist ne Auflistung


LiquidSun

Kommentar löschen

Super zusammen geschnitten! Ich kann es kaum abwarten. Egla welche Schlammschlachten geschlagen werden wegen HdR usw. Ab 13-15.12 2012 findet ihr mich in Mittelerde!

bedenklich? 1 Mitglied gefällt das Kommentar gefällt mir Kommentar gefällt mir doch nicht 1 Antworten

Louisaw

Antwort löschen

Wow, viel Spaß! Ich beneide dich um diese 3 Tage:)


Suki93

Kommentar löschen

Nein Suki. Du musst jetzt stark bleiben. Keinen siebenminütigen Trailer gucken. Ich will mich mehr im Kino überraschen lassen! Dafür ist heute endlich meine HdR Bd Box mit Hobbit Kinokarte und der 'eine' Ring gekommen! Whuu! Damit kann ich mich genug vom verführerischen Trailer ablenken lassen ;)

bedenklich? 1 Mitglied gefällt das Kommentar gefällt mir Kommentar gefällt mir doch nicht Antworten

Mein Senf

Kommentar löschen

"Die Zwerge klingen auf deutsch einfach peinlich"...Solche und ähnliche Kommentare habe ich nun fast unter allen Artikel zum Hobbitfilm gelesen, in denen der Trailer zu sehen war.
.
Woran genau mag das liegen? Sicherlich nicht an der deutschen Übersetzung und der Intonation, denn die ist ja unbestreitbar tadellos (und übrigens von dem Sprachwissenschaftler Tolkien eigenhändig abgesegnet).
.
Folglich muss es an dem subjektiven Eindruck derjenigen liegen, die solche abstrusen Behauptungen aufstellen. Ich sehe darin diesen diffusen und sehr deutschen Wesenseigenschaft der "Attraktivität des Fremden und Exotischen". Auf der anderen Seite des Zaunen ist die Wiese eben immer grüner, besonders für Deutsche. Mal davon abgesehen, dass man ja von kleinauf gelernt hat, dass der eigenen nationalen Identität eh nicht über den Weg zu trauen ist, überdeckt die Sprachbarriere zuverlässig manche englische oder sonstsprachige Platitüden, die man als Deutscher dann nach Lust und Laune mit Bedeutung auffüllen kann.
.
Alles was im Englischen emotional klingt, klingt im deutschen totaaaaaaal kitschig. Banes Stimme klingt in der OV von "The Dark Knight Rises" natürlich auch viiiiiiiiiiel besser, als in der grottigen deutschen Synchro. (Tatsächlich lachen die Amis selbst im Original über das mehrkwürdige Stimmenbruch-Gekiekse von Tom Hardy).
.
Sorry Leute aber ich denke, solche Einschätzungen rühren weniger von der deutschen Sprache im Allgemeinen bzw. einer schlechten Synchronisation im Speziellen, sondern einfach an der eigenen Verklemmtheit der Kommentatoren.

bedenklich? 1 Mitglied gefällt das Kommentar gefällt mir Kommentar gefällt mir doch nicht 7 Antworten

Razor

Antwort löschen

Der unterschied ist halt auch das das im deutschen oft nicht so flüssig ist da das zeugs in englisch geschrieben wurde und auf die englische Sprache ausgelegt wurde.

Wäre das Lied z.B. auf die deutsche Sprache ausgelegt hätte es sich im englischen beschissen angehört.

Und bei manchen Schauspielern find ich die deutsche Stimme einfach besser als die der Ammis.

Mal davon abgesehen heißt es nicht umsonst deutschland das land der Dichter und denker.
Versuch mal eines der bekannten und alten deutschen Gedichte ins Englische zu übersetzen das würde sich noch viel grausamer anhören.


tim.feldmann.52

Antwort löschen

Du weißt doch wie sie ist, die notorischen "Man muss das im Original gucken, Synchro ist Scheiße"-Fraktion. Und ja es gibt wirklich grauenvolle deutsche Synchronisationen - die neue (oder muss man jetzt sagen mittlere bzw. so gesehen ja auch wieder erste...???) "Star Wars"-Trilogie, die letzten drei "Lost"-Staffeln, "Doctor Who" sind wirklich Härtefälle, wo es auch mir bei der Synchro die Schuhe auszieht.
Wenn ich aber an die HdR-Trilogie denke, muss ich sagen, dass die deutsche Fassung eine der besten Synchro-Arbeiten war, die ich kenne. Klar, wirkt es im Englischen noch besser - nicht zuletzt, weil die Vorlage nun einmal eine der besten der englischsprachigen Literatur ist - aber die haben sich bei der deutschen Sprachfassung eindeutig große Mühe gegeben, gute Stimmen ausgewählt, bestmöglich übersetzt usw. Abgesehen von Saurons Mund, der im Original wirklich um Längen besser kommt, hatte ich an der damaligen Synchro nie etwas zu beanstanden und gehe mal stark davon aus, dasses hier nicht anders sein wird. Und offengestanden gefällt mir die Originalstimme von Thorin etwa überhauptnicht und erinnert mich immer viel zu sehr an Aragorn^^


Naibafo

Kommentar löschen

Jedesmal, wennn die zwerge anfangen zu singen, bekomme ich eine Gänsehaut! ;)

Ich freue mich so dermaßen!

bedenklich? 8 Mitgliedern gefällt das Kommentar gefällt mir Kommentar gefällt mir doch nicht 2 Antworten

Azazil

Antwort löschen

jap, allerdings nur im Englischen


Magritte_85

Antwort löschen

mir geht das ganz genauso..ich bekomme auch jedes Mal eine Gänsehaut :-)


huggybaer

Kommentar löschen

ne danke, hab mich bisher erfolgreich gegen jedes hobbit bildmaterial gewehrt, da geb ich mir so kurz vor dem ziel sicher keine 7 minuten davon :=)

bedenklich? 3 Mitgliedern gefällt das Kommentar gefällt mir Kommentar gefällt mir doch nicht 2 Antworten

Narrisch

Antwort löschen

Komm es ist ganz einfach.... Du musst nur auf den playbutton klicken... ganz langsam die Maus nach oben bewegen, ganz vorsichtig sein und mit einem hauch ganz leicht die Taste auf der Maus drücken und schon......


huggybaer

Antwort löschen

muss....widerstehen....arghhh


Joeyjoejoe17

Kommentar löschen

Ich bin zu Hause. Fantastisch.

bedenklich? 6 Mitgliedern gefällt das Kommentar gefällt mir Kommentar gefällt mir doch nicht 1 Antworten

Eärendil91

Antwort löschen

Ebenso, so muss sich wohl E.T gefühlt haben als er wieder nach Hause konnte.


Cinematic

Kommentar löschen

Hab meine Previewkarten für den 12. Dez schon gekauft :D

Der läuft bei uns in HFR 3D !!! :D (high frame rate 48 fps) im Imax :D

bedenklich? 2 Mitgliedern gefällt das Kommentar gefällt mir Kommentar gefällt mir doch nicht 6 Antworten

White_Tip

Antwort löschen

steinigt ihn!


Floradys

Antwort löschen

Sie war´s! Sie war´s!
Er war´s! Er war´s!

Ach shit... falscher Film. ^^