James McAvoy

Beteiligt an 39 Filmen (als Schauspieler/in und Produzent/in) und 3 Serien
Zu Listen hinzufügen
Poster zu James McAvoy
Geburtstag: 21. April 1979
Geschlecht: männlich
Anzahl Fans: 912

James McAvoy, 1979 in Glasgow geboren, ist ein schottischer Schauspieler. Zu Beginn der 00er Jahre kann sich McAvoy mit Engagements in größeren TV-Produktionen einen Namen machen. Spätestens seit seiner Rolle des Charles Xavier in X-Men: Erste Entscheidung erfreut er sich weltweit großer Beliebtheit.

Biografie
James McAvoy kam am 21. April 1979 als Sohn der Krankenschwester Elizabeth Johnstone und des Bauunternehmers James McAvoy, Sr. zur Welt. Nachdem sich der Gesundheitszustand seiner Mutter verschlechterte, wuchs er bei seinen Großeltern auf. Seit der Trennung seiner Eltern pflegt James McAvoy keinen Kontakt mehr zu seinem Vater. Während seiner Ausbildung verdiente sich McAvoy in einer Bäckerei seinen Lebensunterhalt.

Nachdem James McAvoy 2005 mit der Rolle des Mr. Tumnus schon in Die Chroniken von Narnia – Der König von Narnia überzeugen konnte, feierte er ein Jahr später mit der Hauptrolle in Der letzte König von Schottland – In den Fängen der Macht seinen weltweiten Durchbruch. Für seine Darstellung in Abbitte, mit Keira Knightley als weiblichem Co-Star, bekam der Schotte ebenfalls großartige Kritiken.

Mit Wanted, an der Seite von Angelina Jolie, versucht sich der Schauspieler zum ersten Mal im Actiongenre. Das Hollywooddebüt von Timur Bekmambetov wird zu einem beachtlichen Erfolg und etabliert McAvoy als Schauspielgröße. Neben kleineren Produktionen wie Ein russischer Sommer ist James McAvoy 2011 mit X-Men: Erste Entscheidung als Professor Charles Xavier in seiner ersten Comicverfilmung zu sehen. In den darauf folgenden Blockbustern X-Men: Zukunft ist Vergangenheit und X-Men: Apocalypse wirkt James McAvoy erneut als Professor X mit.

Familie und Privates
Während der Dreharbeiten zu Shameless lernte James McAvoy die Schauspielerin Anne-Marie Duff kennen, die auch in der Serie sein Love Interest verkörperte. Die beiden heirateten im Jahr 2006 und bekamen 2010 einen Sohn namens Brendan.

James McAvoy ist bekannt durch

Trance - Gefährliche Erinnerung Trance - Gefährliche Erinnerung Großbritannien · 2013
Drecksau Drecksau Großbritannien · 2013
Split Split USA · 2016

Komplette Filmographie

News

die James McAvoy erwähnen
Auf einen schönen Abend!
Veröffentlicht

Atomic Blonde - Sofia Boutella zeigt Charlize Theron, wie man flirtet

Im Kalten Krieg bleibt immer noch Zeit für einen Drink: In einem neuen Clip zum Action-Kracher Atomic Blonde macht Sofia Boutella einer platinblonden Charlize Theron Avancen. Mehr

Split
Veröffentlicht

23 Blickwinkel - Split mit James McAvoy jetzt auf DVD und Blu-ray

In  Split werden nicht nur die Nerven des Zuschauers auf eine Zerreißprobe gestellt. Den verstörenden Thriller mit James McAvoy als Psychopath mit Persönlichkeitsspaltung gibt es jetzt auf DVD und Blu-ray. Mehr

Die Heimkinostarts der Woche
Veröffentlicht

Neu auf DVD & Blu-ray: Die Heimkinostarts der Woche

Diesmal findet ihr neu und originalverpackt-glänzend im DVD-Regal eures bevorzugten Medienfachgeschäfts: Fifty Shades of Grey 2 - Gefährliche Liebe und einen ebenso gefährlichen James McAvoy in Split. Mehr

James McAvoy und Michael Fassbender stehen sich als ebenbürtige Spieler gegenüber
Veröffentlicht

X-Men: Erste Entscheidung - Ursprung der Superhelden heute im TV

2011 startete mit X-Men: Erste Entscheidung eine Prequel-Reihe, welche die Anfänge der Superhelden aus der Originaltrilogie beleuchtete. Steigt heute auf ProSieben in die Welt der X-Men ein. Mehr

Alle 152 News

Kommentare zu James McAvoy