Split

Split

US · 2016 · Laufzeit 118 Minuten · FSK 16 · Thriller, Horrorfilm · Kinostart

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
6.1
Kritiker
44 Bewertungen
Skala 0 bis 10
6.8
Community
2175 Bewertungen
192 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von M. Night Shyamalan, mit James McAvoy und Anya Taylor-Joy

In Split arbeitet M. Night Shyamalan zum ersten Mal mit James McAvoy zusammen, der in dem Thriller durch seine gespaltene Persönlichkeit auf eine Zerreißprobe gestellt wird.

Handlung von Split
Drei jugendliche Mädchen (darunter Anya Taylor-Joy) werden nach dem Einkaufen auf dem Supermarktparkplatz von einem mysteriösen Mann entführt und in seinen Keller gesperrt. Sie können sich nicht erklären, was Kevin (James McAvoy) von ihnen will, merken aber schnell, dass mit ihrem Entführer etwas nicht stimmt. Denn Kevin ist nicht immer Kevin.

Ihr Entführer leidet an einer gespaltenen Persönlichkeit. Nicht weniger als 23 Identitäten haben sich in Kevins Kopf eingenistet, wobei manche - wie eine Frau oder ein 9-jähriger Junge - harmloser sind als andere. Kann es den Mädchen gelingen, die Identitäten gegeneinander auszuspielen und zu entkommen? Und ist Kevin wirklich nur ein Mensch?

Hintergrund & Infos zu Split
Im Vorfeld gab es, wie bei M. Night Shyamalan üblich, eine große Menge Geheimniskrämerei um die Handlung von Split. Der Regisseur ließ vorab lediglich verlautbaren, dass es sich bei Split nicht nur um seinen bisher längsten produzierten Film, sondern auch um den Dreh mit der größten Herausforderung für ihn bis dato gehandelt habe.

Zunächst wurde Joaquin Phoenix (Walk the Line) in der Hauptrolle des Projekts gecastet. Mit ihm hatte Shyamalan bereits im Jahr 2004 zu The Village - Das Dorf zusammengearbeitet. Weil sich die Produktion jedoch auf vertraglicher Ebene nicht mit dem Darsteller einigen konnte, wurde schließlich James McAvoy (X-Men: Zukunft ist Vergangenheit) als Protagonist an Bord geholt.

Nach The Visit markierte der in Philadelphia im Bundesstaat  Pennsylvania gedrehte Thriller Split die zweite Zusammenarbeit von Filmemacher M. Night Shyamalan und Jason Blum, seines Zeichens vorrangig Produzent von Horrorfilmen. (ES)

  • 90
  • 90
  • Split mit James McAvoy - Bild
  • Split mit James McAvoy, Anya Taylor-Joy, Haley Lu Richardson und Jessica Sula - Bild
  • Split mit James McAvoy - Bild

Mehr Bilder (19) und Videos (13) zu Split


Cast & Crew zu Split

Regie
Schauspieler
Drehbuch
Musik
Filmdetails Split
Genre
Thriller, Horrorfilm
Zeit
2010er Jahre, Gegenwart
Ort
Parkplatz, Vereinigte Staaten von Amerika (USA)
Handlung
Bedrohung, Böse, Bösewicht, Doppelte Identität, Entführung, Entführungsopfer, Falsche Identität, Flucht, Fluchtversuch, Gefahr, Gefangener, Gefangenschaft, Gefängniszelle, Geistige Krankheit, Gewalt, Gewaltausbruch, Hilfe, Identifikation, Identität, Identitätskrise, Jugendliche, Junge, Keller, Krankheit, Multiple Persönlichkeit, Mädchen, Neue Identität, Persönlichkeitsstörung, Psychiater, Psychologie, Supermarkt, Transformation, Veränderung, Wandel
Stimmung
Aufregend, Gruselig, Spannend
Tag
Mindgame-Film
Verleiher
Universal Pictures International Germany GmbH
Produktionsfirma
Blinding Edge Pictures , Blumhouse Productions

19 Kritiken & 207 Kommentare zu Split